kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Pflichtangaben bei der Domain-Registrierung

lima-city: kostenloser WebspaceForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.

    Hallo allerseits!

    Ich habe vor mir eine Domain über lima-city zu registrieren, allerdings mußte ich etwas stutzen, als ich sah, daß man E-Mail, Telephon und Fax hinterlegen muß. Soweit ich das sehe, war das früher nicht notwendig; Nachschlagen einiger Domains bestätigt die Vermutung, daß Inhaber meistens nur Name und Adresse angegeben haben. Hat sich die rechtliche Lage da geändert?
    Das einzig halbwegs belastbare nach einer kurzen Suche im Netz und hier im Forum ist die Aussage der Denic unter http://www.denic.de/domainrichtlinien.html:
    VII.
    Der Domaininhaber ist der Vertragspartner DENICs [...] Im übrigen muss die Straßenanschrift des Domaininhabers, bei Mitinhaberschaft wenigstens eines Mitinhabers, mitgeteilt werden, wobei die Angabe einer Postfachadresse nicht genügt.
    Dies klingt für mich danach, daß nach wie vor nur die Anschrift selber nötig ist, allerdings fordert auch die Denic bei einer Registrierung E-Mail/Telephon/Fax.

    Mich würde auch interessieren, ob selbstreferentielle E-Mail-Angaben auf die Domain zulässig sind oder ob ich eine andere Adresse angeben muß. Das ist für mich deshalb interessant, da ich die Domain vorwiegend für E-Mails nutzen möchte.

    Und last but not least: Was kann passieren, wenn die Angaben falsch/unvollständig sind?

    Fragen über Fragen. :)

    lei
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. voloya

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    11827 Gulden

    37 positive Bewertungen
    0

    voloya hat kostenlosen Webspace.

    Hallo :wave:

    Sicher, dass diese Angaben nicht optional sind? Fax hat doch kaum wer.

    Bestimmungen sagen, dass das whois unbedingt korrekt sein muss, es gibt sogar ein "Whois Inaccuracy Complaint" Formular.

    Du solltest eigentlich auch über diese Daten erreichbar sein, aber wo kein Kläger, da kein Richter. Eine E-Mail Adresse ist schnell erstellt und eine unbegrenzt gültige SIM Karte bekommst du z.B. von Netzclub.

    Wurde hier jemand schonmal über whois Angaben kontaktiert? Ich kenne niemanden..

    mfg :wave:
  4. mein-wunschname

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Lanzenträger

    9607 Gulden

    125 positive Bewertungen
    0

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    Ich denke, dass man unterscheiden muss zwischen den Daten, die im Zusammenhang mit der Domain selbst benötigt werden ( Name und Postanschrift des Domaininhabers) und den Daten, die Denic, Lima u.a. erfragen, weil man mit ihnen ein Vertragsverhältnis eingeht.

    Da wäre es wohl ziemlich sinnlos, eine E-Mail-Adresse anzugeben, die es noch gar nicht gibt, den irgendeine Bestätigungsmail oder dergleichen könntest du dann ja nicht empfangen.
  5. domainshore

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    195 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    domainshore hat kostenlosen Webspace.

    also ich denke auch, daß Faxangaben eher optional sind. und wenn der Registrar das im Skript als Pflicht eingestellt hat, dann fülle das Feld doch einfach mit Bindestrich oder Nullen ...
  6. daerror

    Benutzer, kostenlos Webspace Bettler

    140 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    daerror hat kostenlosen Webspace.

    Wenn du wirklich sicher gehen willst schreibe den Support direkt an und frag nach den genauen Details.
  7. webfreclan

    Kostenloser Webspace von webfreclan

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    3209 Gulden

    25 positive Bewertungen
    0

    webfreclan hat kostenlosen Webspace.

    lei schrieb:
    E-Mail, Telephon ...

    Und? Solche Daten muss man doch sowieso im Impressum angeben? :wazzup:
  8. muellerlukas

    Kostenloser Webspace von muellerlukas

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5610 Gulden

    153 positive Bewertungen
    0

    muellerlukas hat kostenlosen Webspace.

    Techc und zonec benötigen die Angaben. Inhaber und ansprechpartner nicht.

    Was lc abfragt kann ich nicht sagen, noch keine domain bestellt.

    Impressumspflicht hast du in 90% der Fälle. Da muss mail und telefon eh rein.
  9. netz-board

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    321 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    netz-board hat kostenlosen Webspace.

    ich betereibe auch mehrere webseiten mit .de endung. Deine telefonnummer bleibt geheim, nur vor und nachname, PLZ, wohnort und straße + hausnr werden zu sehen sein. Ich selbst hasse es wenn andere menschen so herrausfinden können wer man ist und wo man wohnt. Rein Theoretisch könnte der whois-dienst der denic missbraucht werden um zb. menschen irgentwo anzumelden obwohl man überhaupt nichts getan hat oder die erlaubnis gegeben hat dazu.

    ich war schon am überlegen ob ich mir ne .to domain von tonic.to anmelde um unerkannt zu bleiben. Leider ist 100$ für 2 jahre etwas viel für ne domain. Aber sobald ich genug verdiene, werde ich nur noch .to adressen anmelden. selbstverständlich werde ich nichts illegales damit anstellen. Ist nur wegen privat adressen etc.

    man kann aber auch .tk von dot.tk verwenden aber leider muss mindestens diese domain alle 3 tage einen besucher haben oder mehr. Ausserdem haben .tk domains einen sehr schlechten ruf da sie gerne von kriminellen genutzt werden für zb. phishing
  10. muellerlukas

    Kostenloser Webspace von muellerlukas

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5610 Gulden

    153 positive Bewertungen
    0

    muellerlukas hat kostenlosen Webspace.

    Keine Daten im Impressum, Whois-Hide-Service, to Domain.
    Und dann meckern, dass tk unseriös wirkt?!

    Du kanbst natürlich jeden WhoisProtecter nutzen. Damit verlierst du auf jeden Fall die rechtliche Handhabe für deine Domain, wenn du kein Markenrecht für hast.

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2015 0:24:44 von muellerlukas
  11. netz-board

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    321 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    netz-board hat kostenlosen Webspace.

    muellerlukas schrieb:
    Keine Daten im Impressum, Whois-Hide-Service, to Domain.
    Und dann meckern, dass tk unseriös wirkt?!

    Du kanbst natürlich jeden WhoisProtecter nutzen. Damit verlierst du auf jeden Fall die rechtliche Handhabe für deine Domain, wenn du kein Markenrecht für hast.


    ja das mit dem whoisguard/protecter stimmt aber nicht bei .de domains. Aber ich meckere nicht herum mit dot.tk es ist nur die wahrheit. Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/.tk

    laut TMG § 5 muss jede Webseite, die von einer Person in deutschland betrieben wird, ein gültiges Impressum Besitzen.Aber wenn man ne .to adresse hat, braucht man normalerweise keines, wenn man im aussland hostet(was übrigens bei lima-city der fall wäre).
  12. muellerlukas

    Kostenloser Webspace von muellerlukas

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5610 Gulden

    153 positive Bewertungen
    0

    muellerlukas hat kostenlosen Webspace.

    lima-city läuft auf vielen, schnellen Servern in Deutschland verteilt, ...

    Die Lastervteilung läuft über einen US-Dienst. Mehr nicht.

    Gerade bei der Denic. Wenn du nicht Ansprechpartner oder AdminC bist, gehört dir die Domain nicht.
    Info der Denic: http://bit.ly/1GPNnzu

    Über Impressumspflicht bei Gästebüchern, Blogs, Seiten mit Bannern wir schon seit x Jahren gestritten.

    Will man also alles richtig machen und auf der sicheren Seite sein, bleibt nix anderes über.
  13. netz-board

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    321 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    netz-board hat kostenlosen Webspace.

    das ist leider immer ein problem. Die juristen wissen nicht, was sie jetzt wie machen sollen was impressum und e-recht angeht.
  14. tchab

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Lanzenträger

    8301 Gulden

    126 positive Bewertungen
    0

    tchab hat kostenlosen Webspace.

    netz-board schrieb:
    das ist leider immer ein problem. Die juristen wissen nicht, was sie jetzt wie machen sollen was impressum und e-recht angeht.

    Klar wissen die Juristen das, wieso sollten sie auch nicht? Der normale Bürger, welcher einfach nur einen Blog betreiben will hat am Ende das Nachsehen in dem Dschungel an Regelungen. Am besten also mal von einer sicheren Quelle - am besten einem Rechtsanwalt - beraten lassen, die Regeln sind eindeutig.
  15. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!