kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


!!! Programmierer & Webdesigner gesucht !!!

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Servus.

    Ich plane gerade ein Web-Portal, das es in dieser Form noch nicht im Netz gibt und Erfolg verspricht. Daf?r brauche ich noch 2 Leute, die sich jeweils gut mit Webdesign oder PHP & MySQL verstehen.

    Um allen Antworten der Art des Threads "Ihr peilts das einfach nicht!" zuvor zukommen:
    Die Community, die dort entstehen soll, ist nicht vergleichbar mit Foren auch nicht mit lima-city. Mir geht es nicht in erster Linie darum, m?glichst hohe Besucherzahlen zu erreichen. Auch gibt es kein Dankesch?n-Pr?sent f?r jeden aktiven User, wie bei Lima. Der Reiz liegt beim User selbst, denn ich spreche bewusst bestimmte Zielgruppen an.
    Um noch eines auszuschlie?en: Es hat NICHTS mit Pornografie, Gl?cksspiel, Politik, Geldmache und vergleichbarem zu tun!

    Die Idee kam mir nach einer langen Suche im Netz, die nicht erfolgreich war. Diese L?cke m?chte ich schlie?en.

    Noch interessiert? Hier ein wenig mehr:
    http://www.beatkeller.org


    P.S.:
    Diese WebSite bitte nicht bewerten, es ist nur ein minimaler Bruchteil davon selbst gecodet und sie erf?llt mehr den Zweck, als den Geschmack.

    Beitrag ge?ndert am 13.07.2006 17:42 von flockhaus
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. t****y

    Was springt dabei heraus?
    Zun?chst wird es einen reinen Erfahrungswert haben, weil ich das Projekt auf freiwilliger Basis gr?nden will und auch muss. Sp?ter jedoch, wenn das Portal angelaufen ist, bietet sich eine Umsatzbeteiligung an. Das werde ich aber in jedem Fall im Vorfeld mit den Beteiligten regeln.

    Soso, sp?ter bietet sich eine Umsatzbeteiligung an?
    Wenn du Coder hast, die dir ehrenamtlig helfen und sogar einen Designer suchst du.
    Deine Arbeit ist die leichteste ?berhaupt!
    Was w?ren denn so deine Aufgabenbereiche dann?
    Finanzen?
    Das Konzept steht grob. Was mir fehlt sind Programmierer und Designer. Diese Aufgaben w?rde ich gern selbst ?bernehmen, aber daf?r reicht leider meine Zeit und mein programmier-technisches Verm?gen nicht

    Wenn du wenigstens selber ein wenig Wissen vorweisen k?nntest in Richtigung Programmierung oder Webdesign, dann w?re das ja irgendwo noch ok, aber unter diesen Vorraussetzung kann ich dir jetzt schon sagen, das wird so nicht klappen.
    Die Idee ist nicht schlecht, wenn sich Musiker oder Schreiber, eben kreative Personen austauschen k?nnen. Nur frage ich mich wirklich, was du dann machst? Rumsitzen und schulterzucken?

    EDIT: Also ich habe wohl gemerkt, dass auf deiner Seite deine Aufgabenbereiche stehen, aber das ist keine Arbeit... das Konzept ist ja schon in etwa klar. Um den Inhalt k?mmert sich wohl eher die Community und viel zu organisieren gibt es garnicht, es ist einfach eine Community mit einem bestimmten Thema.

    Zusammengefasst: Wer macht mir ne Seite?

    Beitrag ge?ndert am 6.07.2006 20:48 von t3remy
  4. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Ich verstehe mich als ein Team und nicht als einzige Person. Jeden, den ich mit einbeziehe, hat die gleichen Rechte! Ich habe Grundkenntnisse in der WebGestaltung. Worum ich mich k?mmere? Das habe ich eigentlich auf der Site geschrieben, aber gern nochmal :smile:
    Ich entwerfe das Projekt: Die Art, wie es funktionieren sollte, wie es aussehen sollte und alles andere rund herum. Ich brauche einfach Leute, die mir unter die Arme greifen, mit mir zusammen arbeiten und eigene Ideen haben.

    Damit sage ich nicht: "ich Chef - du nix." Siehe oben ^^

    Du hast Recht. Auf meiner Site kommt es ein wenig komisch r?ber. Ich werde es ?ndern. Danke dir!

    EDIT:
    Das ist nicht so einfach. Wie ich es schon geschrieben habe, gibt es keine Community in der gewohnten Art. Ich kann es dir leider nicht genauer beschreiben. Der kurze Inhalt des Projekts, den ich angegeben habe, ist nur ein kleiner Bruchteil von dem, was noch hinzu kommt.

    Zusammengefasst:
    Wer macht mit mir eine WebSite. Ich habe nicht gesagt, dass ich zu doof bin, es allein auf die Beine zu stellen. Es hat aber einen Umfang, der viel Zeit braucht. Ich h?tte gern ein paar Leute, die mit mir zusammen daran arbeiten.

    Beitrag ge?ndert am 6.07.2006 21:02 von flockhaus
  5. e********l

    Ab 25? die Stunde bin ich dabei.
    N?here Infos siehe meine Website.
  6. Also ich verstehe auch nicht wirklich, was du noch machen willst...

    Du suchst jemanden der sich mit Webdesign auskennt und jemanden, der dir das ganze umsetzt in PHP & MySQL. Und dann gibst du das ganze als deine Idee aus?
    :slant: Und wo ist dein Aufgabenbereich? Der Rest ist doch nun wirklich kaum noch Arbeit...

    Sage doch mal konkret, was du machen w?rdest.

    Au?erdem verstehe ich nicht, wie du dir sooo sicher sein kannst, dass sich das durchsetzen wird.
    1.: Gibt es schon verdammt viele Musiker-Foren im Internet. (Google -> "Musik Forum") Dort tauschen sich Musiker bereits aus.
    Und 2.: Wenn du wirklich etwas so Neues hast, was es im ganzen Internet noch nicht gibt, glaubst du nicht, dass gibt es einfach nicht, weil es sich nicht durchsetzen konnte?

    H2O
  7. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    evil-devil schrieb:
    Ab 25? die Stunde bin ich dabei.
    N?here Infos siehe meine Website.


    Danke dir, aber wenn ich eine Site kaufen will, dann h?tte ich nicht diesen Thread aufgemacht, sondern mich ganz normal umgeschaut.

    Ich wei? nicht, was ihr f?r schlechte Erfahrungen gemacht habt, dass ihr erstmal pures Mi?trauen ?u?ert, alles in einen Kasten haut und unbedingt Zacken in meinen ?u?erungen sucht. Das ist nicht mein Ziel bei diesem Thread. Trotzdem vielen Dank f?r die Anregungen.

    Ich suche einfach Leute, die Lust und ein bisschen Zeit haben, an einem Projekt mitzuarbeiten. Dabei habe ich nicht vor, jemanden auszunutzen oder zu prellen. W?re sch?n, wenn nur noch daran interessierte Leute schreiben w?rden, anstatt Leute, die es schlecht reden wollen. Das kann ich ?berall haben.

    Man kann sich das ganz einfach vorstellen: Es ist ein Schulprojekt, blo? die Schule steht nicht dahinter. Sicher braucht das Team einen Kopf und dieser werde ich erstmal sein, denn sonst geht es nicht los und l?uft irgendwo hin. Das ist mehr als logisch.

    Wer keine Lust dazu hat, der hat eben keine. Das muss man nicht hier her schreiben.


    h2o schrieb:
    Du suchst jemanden der sich mit Webdesign auskennt und jemanden, der dir das ganze umsetzt in PHP & MySQL. Und dann gibst du das ganze als deine Idee aus? Sage doch mal konkret, was du machen w?rdest.


    Grob: Ja, es ist meine Idee. Eine Idee ist noch lange kein Produkt! Das Produkt und alles, was aus der Idee entstehen wird ist dann nicht allein mein Produkt. Idealer weise suche ich 2 weitere Leute. Ich bin ein wenig in WebDesign und in Web-Programmierung bewandert und will die Arbeitsgruppe nicht zu gro? machen. Nocheinmal ganz deutlich: Ich programmiere selbst mit! Bitte stellt mir die Frage nicht noch einmal, denn langsam gehen mir die unterschiedlichen Ausdr?cke f?r den gleichen Inhalt aus.


    Au?erdem verstehe ich nicht, wie du dir sooo sicher sein kannst, dass sich das durchsetzen wird.
    1.: Gibt es schon verdammt viele Musiker-Foren im Internet. (Google -> 'Musik Forum') Dort tauschen sich Musiker bereits aus.
    Und 2.: Wenn du wirklich etwas so Neues hast, was es im ganzen Internet noch nicht gibt, glaubst du nicht, dass gibt es einfach nicht, weil es sich nicht durchsetzen konnte?


    Zu 1: Ich wei?, dass es genug Musikerforen gibt, da ich selbst Musiker bin.
    Der kurze Inhalt des Projekts, den ich angegeben habe, ist nur ein kleiner Bruchteil von dem, was noch hinzu kommt
    Es wird also kein reines Musikerforum! (s.o.)

    Zu 2: Wenn man ein Konzept durchgeht, werden eben solche Fragen abgehandelt. Und es ist nicht mein erstes. Ihr braucht mich nicht auf gewisse Probleme f?r ein Projekt hinzuweisen, weil ich es sorgf?ltig geplant und mir nat?rlich auch etwas dabei gedacht habe. :biggrin:

    Beitrag ge?ndert am 7.07.2006 12:36 von flockhaus
  8. e********l

    Ich hab auch keine Site zum verkauf geboten. DIe 25? sind lediglich mein geforderter Stundenlohn. Wissen/Erfahrung wollen halt bezahlt sein ;) Und da sind 25? noch wenig ^^

    BTT: Schonmal bei euch in der Schule geschaut? Wenn es ein Schulprojekt ist findet sich doch sicher auch jemand der auf eurer Schule ist und mitmachen will, das w?rde die Sache f?r dich auf jeden Fall erleichtern.
  9. Bevor du Partner kriegst, musst du denen erstmal ?ffentlich erkl?ren, worum es gehen soll. Du musst dein Konzept also frei geben oder Leute bezahlen, die mit dir zusammen arbeiten.
    Aber bei so einer Geheimniskr?merei wird wohl in erster Linie niemand anspringen.
  10. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    evil-devil schrieb:
    Ich hab auch keine Site zum verkauf geboten. DIe 25? sind lediglich mein geforderter Stundenlohn. Wissen/Erfahrung wollen halt bezahlt sein ;) Und da sind 25? noch wenig ^^


    Jep. Aber wie ich schon geschrieben habe, ist das projekt f?r Freiwillige. Danke aber f?r dein Angebot ;-)

    evil-devil schrieb:
    BTT: Schonmal bei euch in der Schule geschaut? Wenn es ein Schulprojekt ist findet sich doch sicher auch jemand der auf eurer Schule ist und mitmachen will, das w?rde die Sache f?r dich auf jeden Fall erleichtern.


    Ich bin seit ein paar Jahren nicht mehr in der Schule und habe das auch nicht mehr vor :biggrin: Es war nur ein Beispiel f?r die Art des Projektes. Ich habe bereits Leute aus meinem Umfeld, die auch interessiert sind, mitzuwirken. ;-)

    mlrecords schrieb:
    Bevor du Partner kriegst, musst du denen erstmal ?ffentlich erkl?ren, worum es gehen soll. Du musst dein Konzept also frei geben oder Leute bezahlen, die mit dir zusammen arbeiten.
    Aber bei so einer Geheimniskr?merei wird wohl in erster Linie niemand anspringen.


    Du hast v?llig recht, deshalb habe ich ein Forum er?ffnet, indem ich mehr beschrieben habe:
    Entweder hier: http://www.beatkeller.org (zum Beatkeller)
    oder direkt zu
    http://flockhaus.pyrokar.lima-city.de:8089/BKforum/viewtopic.php?t=3


    Beitrag ge?ndert am 7.07.2006 15:30 von flockhaus
  11. Ich gehe nun mal auf dein Beispiel (im Forum) ein:


    Kai M. ist Hobby Musiker und sucht gleichgesinnte f?r [...]


    Das ist f?r mich ein ganz normales Profil-System mit Nachrichten-Funktion... So wie auch hier auf lima-city. Wobei es hier keine Gruppen gibt, aber das kann mittlerweile fast jede fertige Board-Software...


    Er hat nun die M?glichkeit eigene Projekte ?ber den Beatkeller ins Leben zu rufen [...]


    Das ist der einfache Zusatz eines Forums...
    Ich verstehe wirklich nicht was so besonders sein soll.
    Ich k?nnte mir ein fertiges Board runterladen, Gruppen anlegen, ein Forum machen und fertig w?re dein ganzes System.

    Ich verstehe wirklich nicht, was daran so "einzigartig" sein soll...

    H2O
  12. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Du hast mich falsch verstanden. Nicht die Entwicklung ist einzigartig, sondern das Projekt. Und mein Beispiel bezieht sich auf eine Seite der Plattform, das beste kommt u.a. ja noch.
    Wie gesagt, m?chte ich mich nicht nackig hinstellen. Ich habe nur einen kleinen Einblick gegeben.

    Dass man gewisse Teile auch vorgefertigt bekommen kann, dass wei? ich. ;-)

    Beitrag ge?ndert am 7.07.2006 16:44 von flockhaus
  13. Ich habe mir das Konzept ein wenig genauer durchgelesen und muss sagen, dass sich das nicht nach einem billigen Browsergame Versuch anh?rt.
    Soweit ich es beurteilen kann hat flockhaus wirklich was geplant und ein Konzept. Zwar fehlen viele "Bausteine"(=spezielle Planung), aber diese vorzugeben w?re wenig f?rderlich.
    Also liebe Community, legt eure (und auch meine) Phobie gegen undurchdachte Browsergames wenigstens hier ab. ;-)

    MfG Lucas
  14. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Weil ich jetzt endlich nicht mehr allein bin, m?sstest du dich im Forum kurz vorstellen. Das w?re nett.
    http://lucas1.omegaspace.de

    Gru?,

    Flocke.


    Beitrag ge?ndert am 13.07.2006 17:43 von flockhaus

  15. Weil ich jetzt endlich nicht mehr allein bin, m?sstest du dich im Forum kurz vorstellen. Das w?re nett.
    http://lucas1.omegaspace.de


    Schau mal ob dein Provider ein A-Eintrag/CNAME-Eintrag anbietet.
    Dann arbeiten deine Domain noch besser mit den Webspace zusammen. Ich habe http://www.beatkeller.org schon eintragen.
    Ansonsten frag mal bei deine Provider nach.

    P.S. So lange du das noch nicht umgestellt hast kannst du jetzt auch http://beatkeller.omegaspace.de benutzen. ;)

    Jens
  16. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    jacr schrieb:
    Schau mal ob dein Provider ein A-Eintrag/CNAME-Eintrag anbietet.
    Dann arbeiten deine Domain noch besser mit den Webspace zusammen. Ich habe http://www.beatkeller.org schon eintragen.
    Ansonsten frag mal bei deine Provider nach.

    P.S. So lange du das noch nicht umgestellt hast kannst du jetzt auch http://beatkeller.omegaspace.de benutzen. ;)

    Jens



    Vielen Dank! Leider war ich mit der Registrierung der Domain ein wenig vorschnell - kann/darf keinen a-Eintrag machen. Werde aber demn?chst zu einem anderen wechseln.

    Gru?,

    Wolf.
  17. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!