kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Rauchen vs. Saufen

lima-cityForumSonstigesOff-Topic

  1. d****n

    Also ich bin ja eigentlich der Antiraucher! Wie schon ein paar mal erw?hnt, ist Rauch einfach nur berze zumindest von Zigaretten, da der kein Geschmacl hat und man richtig merkt wie der Rauch in die Lunge steigt und alles zerkratzt!

    Jedoch ist Shisha (wie auch schon erw?hnt) der nette Bruder von Zigaretten!
    1. Geschmack 2. nicht so ungesund 3. kann man leichter einatmen als Zigaretten


    Beim Alkohol, bin ich selbst nicht immer der tollste mit :D
    Saufen ist ok, solange man selbst im Suff wei? dass hier die perfekte Zeit ist um nicht nochmehr zu trinken! Es gibt da wie sone Skala. Wenn man bei 5 ist, sollte man aufh?ren noch mehr zu trinken, und wenn man ?ber 6 kommt isses schonn wieder zuviel! Es kozt einen doch selber an wenn man zu viel getrunken hat *im warsten sinne des wortes*, es gibt da diesen Punkt an dem es einen am besten geht beim saufen B-D

    Also Leudde, Raucher sterben fr?her, da die S?ufer sie ?berfahren ;)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. davidmuc

    Co-Admin Kostenloser Webspace von davidmuc

    davidmuc hat kostenlosen Webspace.

    Juhuu! Ein Thread in dem ALLE eine andere Meinung haben als ich*g*

    Also vielleicht liegts ja dran,dass ich in Bayern in der Landeshauptstadt wohne und in Bayern das Bier den kleinen schon ins Fl?schchen getan wird;-)
    Also zum saufen...Alk geh?rt einfach irgendwo zu den spassigen unternehmungen sazu...des f?ngt beim k?hlen Bier an nem hei?en Tag an,geht ?bers Grillen am See,campen,RockimPark,ReggaeSummer,Disco,Clubs,Bars bis hin zum Frustsaufen wenn einer Liebeskummer hat und man ihm beisteht,oder schlechte Noten hatte oder man sich einfach irgendwo trifft und sich bes?uft um dann total besofen durch die gegendzu ziehen und Bl?dsinn anzustellen. Nat?rlich darf man auch die diversen Volksfeste und vor allem die Wiesn(Oktoberfest) net vergessen! Also ich will niemanden anstiften zu trinken...sicher isses ges?nder wenn man keinen Alkohol in gro?en Mengen trinkt(in kleinen Mengen ?brigens gesund) aber an all die Engelchen die noch nie mit Kumpels beim saufen waren: Probierts es halt wenigstens mal aus...gehts im Sommer an nen See, nehmts euch en paar h?bsche M?dels mit,was zum Grillen und jede Menge zum trinken und dann werdet ihr schon sehen wie lustig das wird...und ihr werdet es garantiert immer wieder machen wollen:-)

    Nun zum Rauchen...Jeder weiss,dass es ungesund ist und keiner kann das bestreiten...Nat?rlich isses auch ungesund was beim McDonals zu essen,Feinstaub einzuatmen,genver?nderte Nahrung zu uns zu nehmen, gespritztes Obst zu essen, sich elektromagnetischer Strahlung auszusetzen,....soll ich weitermachen?Also jeder,der jetzt nicht gerade in seinem Iglu in der Antarktis sitzt und sich sein Obst und Gem?se selbst anbaut und einmal in der Woche Fisch isst d?rfte recht ungesund leben....
    Naja,jeder der "supersize me" gesehen hat,weiss dass McDonals-Futter um einiges unges?nder ist,als so ziemlich alles andere...
    TROTZDEM:RAUCHEN IST UNGESUND
    Ich will das nicht verharmlosen..ich will nur sagen,dass ihr nicht denken braucht,dass wenn ihr nicht raucht ihr gesund leben w?rdet...
    Nun zum rauchen selber...was w?re eine Pokerrunde ohne eine Zigarre, was w?re ein Pubbesuch ohne ein gem?tliches in d?mmriges Licht geh?lltes un sch?n verrauchtes Pub? Ich bin ein Genussmensch und ich finde es unheimlich sch?n Abends um ein Lagerfeuer zu sitzen und eine Zigarette zu rauchen, sich Mittags in einen Park in die Sonne zu fl?zen und eine Zigarette zu rauchen, mit Kumpels in ne Bar gehen und bei ner guten Zigarette und nem Bier ?ber die Welt und ?ber die frauen zu reden:-)

    Nat?rlich war dieser Text jetzt viel zu lang,als dass ihn auch nur ein Limarianer durchlesen w?rde, aber wenn doch freue ich mich auf Antworten:-)
  4. d****n

    Also irgendwie muss ich dirja mit dem ersten Teil recht geben, es ist halt einfach mal so :biggrin:

    Zum Raucherabteil folgendes: Auch wenn wir uns ungesund ern?hren, schlechte sachen durch die luft konsumieren und uns irgendwelchen strahlungen aussetzten, bedeutet dies nicht, dass man sein Leben zus?tzlich mit Zigaretten anreichern muss! Und mal ne pers?nliche Frage an dich, wie bist du zum rauchen gekommen? Und erz?hl mir blo? nicht dass du den lieblichen duft an einem wundervollem sommerabend gerochen hast und dir dachtest, da tu ich mir doch mal was gutes und fang mit rauchen an und zerst?re f?r 4? t?glich meine Lunge!

    Ich wei? es war gruppenzwang, coolness tuerrei usw. deshalb hab ich auch kein verst?ndnis daf?r, letztendlich ist jeder daf?r selbstverantwortlich! Aber allein schon den Geschmack wegen bin ich zum Shisharaucher geworden! Ich wei?, rauch ist rauch und ich als asrhmatiker kann mir sowas eigentlich nicht leisten, aber irgendwie macht es spa? und schmeckt, dies ist der unterschied! denk mal dr?ber nach :D

    Aber wen interessiert mein gequatsche, ich seh wieder alles zu negativ :))
    Und saufen ist immer angebracht solange es nicht t?glich ist ^^
  5. t****y

    Also durch Rauchen wird man kurzatmig, schnell abh?ngig, Raucherlunge > keine Ausdauer mehr etc. deswegen ist rauchen wohl schlechter als Alkohol trinken

    Alkohol da sp?rt man wenigstens was :) kann man zwar die Leber von kaputt machen, also wenn man es nicht uebertreibt! Also rauchen ist zumindest garnicht mein Ding, aber Alkohol, klar trinkt man unter Freunden mal was :P auch wenn wir keine 16 sind. Alte Leute trinken ja auch zum Beispiel ein bisschen Alkohol um gut schlafen zu k?nnen, oder regelm??ig mal ein Gl?schen Rotwein soll gut fuers Herz sein ( hab ich geh?rt ).
  6. davidmuc

    Co-Admin Kostenloser Webspace von davidmuc

    davidmuc hat kostenlosen Webspace.



    disoon schrieb:
    Also irgendwie muss ich dirja mit dem ersten Teil recht geben, es ist halt einfach mal so :biggrin:

    Zum Raucherabteil folgendes: Auch wenn wir uns ungesund ern?hren, schlechte sachen durch die luft konsumieren und uns irgendwelchen strahlungen aussetzten, bedeutet dies nicht, dass man sein Leben zus?tzlich mit Zigaretten anreichern muss! Und mal ne pers?nliche Frage an dich, wie bist du zum rauchen gekommen? Und erz?hl mir blo? nicht dass du den lieblichen duft an einem wundervollem sommerabend gerochen hast und dir dachtest, da tu ich mir doch mal was gutes und fang mit rauchen an und zerst?re f?r 4? t?glich meine Lunge!

    Ich wei? es war gruppenzwang, coolness tuerrei usw. deshalb hab ich auch kein verst?ndnis daf?r, letztendlich ist jeder daf?r selbstverantwortlich! Aber allein schon den Geschmack wegen bin ich zum Shisharaucher geworden! Ich wei?, rauch ist rauch und ich als asrhmatiker kann mir sowas eigentlich nicht leisten, aber irgendwie macht es spa? und schmeckt, dies ist der unterschied! denk mal dr?ber nach :D

    Aber wen interessiert mein gequatsche, ich seh wieder alles zu negativ :))
    Und saufen ist immer angebracht solange es nicht t?glich ist ^^


    Nat?rlich,das habe ich auch nie behauptet! Ich hab gesagt,dass sie die,die nicht rauchen nicht einbilden m?ssen jetzt furchtbar gsund zu leben,nur weil sie nicht rauchen...ich denke ich habe oft genug betont,dass rauchen ungsund ist:-)
    Leider muss ich dich entt?uschen...es war kein gruppenzwang,sondern einfach Lust...ich w?rde dir ja gerne die Hintergr?nde erz?hlen mit Alter und so,aber ich muss doch zu Alopex halten*fg* Ausserdem dreh ich selber und somit komm ich mit 4?die Woche aus:-)


    teremy schrieb:
    Also durch Rauchen wird man kurzatmig, schnell abh?ngig, Raucherlunge > keine Ausdauer mehr etc. deswegen ist rauchen wohl schlechter als Alkohol trinken

    *g?hn* erz?hl doch mal was neues;-)
    Kommt drauf an wieviel du s?ufst und wie's deiner Leber danach so geht:-)
  7. http://www.googlefight.com/index.php?lang=en_GB&word1=Saufen&word2=Saufen#

    ^^

    also ich finde saufen eindeutig besser!

    boby
  8. Naja also meine Meinung dazu ist einfach jeder hat es schon einmal probiert(beides) und jeder weiss es auch wieso er es gemacht hat - Die Mehrheit von der Klasse hats gemacht und man selbst hat nat?rlich auch mitgemacht bis es sp?ter zur Gewohnheit wurde, und so w?rde ich sagen das es totaler Unsinn ist gedanken zu machen ist das Gesund etc, etc.!

    Schon alleine wenn wir uns die Diskussion Feinstaub anschauen, wer macht denn den meisten Feinstaub aus? Die normalen PKW(Diesel) sicher nicht eher die LKW aber daf?r m?ssen ja dann eigene Gesetze etc. erlassen werden!

    Also wenn man sich so umsieht ist meiner Meinung nach alles Ungesund, obwohl sicherlich rauchen noch am unges?ndesten ist, jedoch rauche ich selbst seit 1em Jahr und muss sagen ich bereuhe es noch nicht angefangen zu haben und ich muss sagen was gibt es besseres als einen Kaffee und eine Zigarette!

    2. Alkohol geh?rt einfach zum Party machen dazu, ohne dem Genussmittel w?rden so manche partys nur halb so lustig verlaufen! :biggrin:
  9. hm.. jo BONG rauchen ist auch total geil... aber bei alc hast du mehr spa? und ist auch ein geileres gef?hl!

    boby
  10. Mit Rauchen hab ich so ziemlich gar nichts am Hut. Einmal vor zirka einem Jahr war ich bei einer Party ziemlich angetrunken und hab in einem Anfall geistiger Umnachtung an der Zise eines Kumpels gezogen. Boah, als jemand der noch nie geraucht hat und auch passives Rauchen m?glichst immer meidet hat das wirklich gezogen in meiner Lunge. Aber im negativen Sinne. Ich habe dort meine Erfahrung nun gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen, das ich nie rauschen werde, keine Ahnung wie Leute es schaffen sich das s?chtig dran zu machen...

    Zum Alkohol: Ebenfalls ziemlich selten. Wenn dan ziehe ich aber diese legale Droge der Zigarrette vor. Kann mit diesem mehr Positives verbinden als mit rauschen (was ist dran so gut? Ich verstehs nicht...).

    Gru?
    Skullmoon

  11. davidmuc

    Co-Admin Kostenloser Webspace von davidmuc

    davidmuc hat kostenlosen Webspace.



    da-boby schrieb:
    hm.. jo BONG rauchen ist auch total geil... aber bei alc hast du mehr spa? und ist auch ein geileres gef?hl!

    boby

    danke f?r diesen kommentar...Ich werde beantragen,dass er ins Weltkulturerbe aufgenommen wird!
    Bitte lies dir den thread doch durch,bevor du was dazu sagst:-)

    skullmoon schrieb:
    Mit Rauchen hab ich so ziemlich gar nichts am Hut. Einmal vor zirka einem Jahr war ich bei einer Party ziemlich angetrunken und hab in einem Anfall geistiger Umnachtung an der Zise eines Kumpels gezogen. Boah, als jemand der noch nie geraucht hat und auch passives Rauchen m?glichst immer meidet hat das wirklich gezogen in meiner Lunge. Aber im negativen Sinne. Ich habe dort meine Erfahrung nun gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen, das ich nie rauschen werde, keine Ahnung wie Leute es schaffen sich das s?chtig dran zu machen...

    Zum Alkohol: Ebenfalls ziemlich selten. Wenn dan ziehe ich aber diese legale Droge der Zigarrette vor. Kann mit diesem mehr Positives verbinden als mit rauschen (was ist dran so gut? Ich verstehs nicht...).

    Gru?
    Skullmoon



    Freut mich zu h?ren,dass es dir nicht geafllen hat:-)
    Ich hoffe du bist dadurch nicht zu einem der intoleranten nichtraucher geworden;-)
    was genau meinst du mit rauschen?Dann beantworte ich dir die Frage was daran so gut ist:-)
  12. Ok..jetzt mal klartext!
    Rauchen is toll,saufen auch,kiffen erst recht!

    Aber alles wird verdammt schnell zur Sucht!

    Ich weiss hier gibt es einige, mich eingeschlossen, die alles dies verteidigen w?rden und die Sucht herunterspielen w?rden. Aber ich spreche aus eigener Erfahrung!
    Jeder f?ngt mal klein an...
    Erst sinds nur ein paar Bier oder gepflegte Wochenendbes?ufnisse,erst sinds nur die Genusszigaretten, erst sinds nur die fr?hlichmacher und einSchlachjoints und all dies m?chte ich aus vollem Herzen unterst?tzen!

    Aber wenn ihr merkt,dass es dar?ber hinaus geht..sprich ihr Abends gerne zum Whiskey greift beim Film oder ihr euch keinen gepflegten Moment mehr ohne Kippe oder das dringende Bed?rfnis nach dem unglaublichen lockermacher und Entspannungsmacher Gras versp?rt zieht BITTE einen Schlussstrich!
    Es ist ein immerw?hrender Kreislauf und Strudel nach unten aus dem man extrem schwer wieder rauskommt!

    Was soll ich sagen?Vermeidet langeweile, vermeidet schlechte Noten, vermeidet Liebeskummer, vermeidet Stress...Aber in dieser gesellschaft geht das nunmal nicht...
    Ich meine wer hat sich nach ner schlechten zensur nicht schonmal mit Freunden besoffen,wer hat seinen Liebeskummer nicht schonmal in Alkohol ertrnkt,wer hat noch nie versucht Unistress, Schlaflosigkeit und Deprimieung mit was zum rauchen zu verdr?ngen, wer hat sich noch nie nach einem unglaublichen Stress oder ?rger versucht mit einer Zigarette abzuregen?

    Ich gebe zu es ist schwer...aber achtet bitte auf die Anzeichen...und lasst euch nicht runtrziehen,denn es werden,egal wie schei?e es im Moment aussieht bessere zeiten kommen!

    Danke
  13. Kostet beides nur unn?tig Geld und mal ehrlich, den Spa? den man zB beim Saufen hat bezahlt man am n?chsten Tag doppelt. Rauchen ist eh das allerletzte, weil man damit nicht nur sich selber schadet sondern jeden, der dumm genug ist Hunger zu kriegen, in ne Kneipe zu gehen und sein Schnitzel nicht gebraten sondern ger?uchert runterhusten mu?.
  14. darealpinkman

    darealpinkman hat kostenlosen Webspace.

    Also ich bin ja auch auf jeden Fall ganz klar gegen rauchen!
    Aber gegen ALkohol kann ich nix sagen.. Muss ja nich gleich Absinth oda so sein.. :wink: Naja.... Man kann ja bier in Ma? trinken... (ich mein das 0,5 Glas... :biggrin: ) Und am wochenden mal was trinken iss noch l?ngst nich so sch?dlich wie rauchen... Ich bin ein gesundheitsbewusster Mensch und ich wei?, wann ich lieber halt machen sollte... :angel:
  15. e*****************t

    Sowohl rauchen als auch trinken sch?digt den K?rper. Beim Trinken trifft dies zwar nicht sofort, sondern nur bei h?ufigem oder vielem Alkoholgenuss auf, aber insgesamt kann man schon sagen, dass Alkohol sch?dlich ist. Nicht umsonst wird Alkohol als L?sungs- und Desinfektionsmittel verwendet - die armen Bakterien hauts eben als Erste um :biggrin:
    Beim Rauchen muss man allerdings auch differenzieren. Nicht jeder Mensch, der raucht, sch?digt seine Gesundheit. Die "normalen" Raucher mit ihren Zigaretten, Zigarren, Joints, etc., DIE sch?digen ihren K?rper und, vor allem im letzten Fall, ihren Geist.
    Doch es gibt da ja noch die Pfeifenraucher. Diese Raucher sch?digen (soweit ich wei?) ihre Gesundheit nicht, da die Ru?partikel vorne im Pfeifenkopf bleiben und nur das Aroma des Tabaks ankommt. Aus diesem Grund "schmeckt" eine Pfeife f?r gew?hnlich auch besser als dieses widerliche Teergemisch.
    Ganz sicher bin ich mir in diesem Fall allerdings nicht, schlie?lich "raucht" eine Pfeife ja auch, und beim Einatmen ist dieser Rauch bestimmt auch nicht so gesund. Man lebt aber als Pfeifenraucher auf jeden Fall ges?nder als ein Zigarettenraucher.

    Ich selbst rauche garnicht und trinke auch nur seeehr selten mal etwas.

  16. w****e

    Ich find beides ******* den Rauchen zerst?rt die Lunge und Saufen die Leber.
    Wenn man zwichen beiden w?hlen m?sste w?re das wie die Wahl ob man lieber erschossen werden will oder den kopf abgehackt bekommen will

    Aber Alkohol und rauchen ist in gewissem masse noch vertretbar aber wenn man zu oft raucht oder s?uft dann ist das eben ich zum *****n.


    mfg
    web4me
  17. also ich finde rauchen ist beschissen es schadet dir und den menschen in deiner umgebung!!!
    aber saufen ist voll o.k. es macht dich locker und schadet den menschen in deiner umgebung nicht doch man sollte es nicht ?bertreiben!!!
  18. freshprincess

    freshprincess hat kostenlosen Webspace.

    generell find ich beides bescheuert....
    doch wenn ich w?hlen m?sste, dann saufen... ^.^

    Lg
  19. ohne eure kommentare gelesen zu haben: saufen. ganz klar. denn:

    Kosten: Eine Flasche Wodka pro Monat reicht. (8? - 12?) Zigaretten m?glicherweise 4 Schachteln pro Monat. Wenn die 5? kosten sind wir schon bei 20?.

    Gesundheit: Rauchen schadet meiner Meinung nach mehr als Alkohl. Denn als Raucher ist man meistens generell abh?ngig, als jemand der Alkohol trinkt jedoch nicht.

    Effekt: Rauchen beruhigt, Alkohol macht viele bunte Sachen mit einem :biggrin:

    Beitrag ge?ndert am 21.12.2005 15:02 von kaefer
  20. Ich bin f?r Pro "saufen", weil Bier einfach g?ttlich schmeckt, es macht Frauen sch?ner (zumind. bis zum n?chsten Erwachen :biggrin:)und ist preiswert. Also schmei? die Kippe weg und Prost! :cool:

    BUT: Don't drink and drive !!!

    Beitrag ge?ndert am 21.12.2005 15:23 von lazio
  21. ganz Klar, suafen ist besser und glaube auch ges?nder ;)

    lg dom
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!