kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Rechtliche Lage -Verbreiten eigener Iconsets mit Markenlogos

lima-cityForumSonstigesOff-Topic

  1. Autor dieses Themas

    simon-d

    Kostenloser Webspace von simon-d

    simon-d hat kostenlosen Webspace.

    Hallo!
    Ich habe diesen Thread ins "Off-Topic"-Forum gestellt, da ich keinen anderen, passenden Bereich, gefunden habe. Falls das Thema woanders hingehört, bitte verschieben.
    Wie der Titel schon sagt, bin ich dabei, mit Photoshop ein eigenes Iconset zu erstellen. Die Icons sind die Logos sozialer Netzwerke, wie zum Beispiel Facebook und Twitter, auch auch Dienste wie Mister Wong, Evernote und GitHub. Ich möchte zuerst alle Icons als Pfade in einer CSH-Datei speichern und diese dann verwenden um die Icons zu erstellen. Ich habe bisher 40 Icons in der CSH-Datei.
    Nun meine Frage: Ist es überhaupt erlaubt solche Icons für "Share"-Buttons oder ähnliches zu verbreiten??
    Habe bereits gegoogled, doch weiß nicht genau wonach ich suchen soll.

    Danke im Voraus für eure Antworten!!

    MfG. Simon D.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Generell dient dieses Forum nichts zur Rechtsberatung.

    SInd das bilder die du selbst erstellst oder vorhandene Ressourcen?

    Sind es vorhandene Ressourcen, dann steht bei der (offiziellen!) Downloadquelle meist bei, wofür diese Bilder freigegeben sind. Sind es bilder, die du selbst erstellst, solltest du bei den betreffenden Diensten nachfragen, ob du es so verwenden darfst, immerhin gestaltest du deren Logos in irgendeiner Art neu.

    Willst du es Kommerziell nutzen, Frage zusätzlich bei einem Anwalt für Internetrecht/neue Medien/Markenrecht an, wegen Beratung.

    MfG,

    sebulon
  4. simon-d schrieb:
    Nun meine Frage: Ist es überhaupt erlaubt solche Icons für "Share"-Buttons oder ähnliches zu verbreiten??
    Habe bereits gegoogled, doch weiß nicht genau wonach ich suchen soll.

    Hier ist beschrieben, wie es erlaubt ist, das Twitter-Logo zu verwenden: https://about.twitter.com/press/brand-assets (Ich habe nach "Twitter Logo" gegoogelt)
    Dasselbe von Facebook: https://www.facebookbrand.com/
    Die meisten Dienste haben solche Seiten mit "Do's and Dont's"!
    Falls keine Informationen über die Rechte da sind, dann gilt die Lizenz, unter der die Logos lizenziert sind!
    (Es verstoßen viele der bekannten Icon-Sets gegen diese Richtlinien ... da wird die Farbe verändert, ...)

    Beitrag zuletzt geändert: 5.12.2013 14:09:28 von webfreclan
  5. Autor dieses Themas

    simon-d

    Kostenloser Webspace von simon-d

    simon-d hat kostenlosen Webspace.

    Hallo!
    Erst einmal Danke für die Antworten!
    sebulon schrieb:
    SInd das bilder die du selbst erstellst oder vorhandene Ressourcen?

    Sind es vorhandene Ressourcen, dann steht bei der (offiziellen!) Downloadquelle meist bei, wofür diese Bilder freigegeben sind. Sind es bilder, die du selbst erstellst, solltest du bei den betreffenden Diensten nachfragen, ob du es so verwenden darfst, immerhin gestaltest du deren Logos in irgendeiner Art neu.

    Willst du es Kommerziell nutzen, Frage zusätzlich bei einem Anwalt für Internetrecht/neue Medien/Markenrecht an, wegen Beratung.

    Also, es ist so, dass ich aus den offiziellen Bilderquellen der Betreiber der Dienste genommen habe und dann die Pfade gezogen habe, also verbreite ich nicht die Bilder, die dort schon vorhanden sind, sondern habe aus ihnen Vektorpfade erstellt, aus denen ich dann später selbst eigene Icons erstelle und von meiner Homepage aus verbreiten möchte. Ich möchte die Icons jedoch nicht kommerziell verbreiten, stattdessen sollen sie kostenlos downloadbar sein und wahrscheinlich werde ich sie unter die CreativeCommons-Lizenz stellen.
    webfreclan schrieb:
    Hier ist beschrieben, wie es erlaubt ist, das Twitter-Logo zu verwenden: https://about.twitter.com/press/brand-assets (Ich habe nach "Twitter Logo" gegoogelt)
    Das selbe von Facebook: https://www.facebookbrand.com/
    Die meisten Dienste haben solche Seiten mit "Do's and Dont's"! Falls keine Informationen über die Rechte da sind, dann gilt die Lizenz, unter der die Logos lizensiert sind!

    Diese Seiten habe ich bereits besucht, von dort habe ich auch die meisten Icons. Ich habe vor, wenn ich sie verbreite im Zip-Archiv eine Textdatei mit den einzelnen Do's und Dont's einzubinden.

    Ich hoffe ihr habt mich nicht missverstanden.

    MfG. Simon D.
  6. Auf der sicheren Seite bist Du, wenn Du dein fertiges Icon nimmst und, zusammen mit einer Beschreibung deines Vorhabens, vom jeweiligen Rechteinhaber absegnen läßt.

    Beitrag zuletzt geändert: 5.12.2013 16:02:23 von fatfreddy
  7. Bei Facebook, Google und Twitter steht ganz klar, daß man die Icons nur unverändert benutzen darf. Also wenn du Sie veränderst, dann lieber bei den jeweiligen Plattformen fragen.
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!