kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


runterladen von musik illegal?

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    oerni2004

    oerni2004 hat kostenlosen Webspace.

    hi leute...
    viele von meinen freunden haben programme mit denen sie musik aus dem internet "saugen" die miesten haben bearshare ...sie sagen das ich das auch haben sollte... ich bin mir aber nich so sicher ob das legal is..und ob man da schnell erwischt wird...wisst ihr mehr dar?ber?
    hier gibs das programm (kostenlos)
    hoffe auf viele antworten
    danke:-)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. w**x

    Ja also ich kenne jemand der hatte dieses programm auch und also der hat des schoon seit jahren und der wurde nicht erwischt^^:biggrin:
  4. k*************g

    Nat?rlich ist sowas illegal. Aber die Chance dabei erwischt zu werden ist ziemlich gering. Mein Tipp: Halt dich von Spielen und Programmen fern. Mit Musik bist du !!meistens!! sicher.

    Aber ich w?rde es eh lassen. Es is einfach zu gef?hrlich.
  5. klengenterrorist

    Kostenloser Webspace von klengenterrorist, auf Homepage erstellen warten

    klengenterrorist hat kostenlosen Webspace.

    musik saugen ist nur dann legal, wenn der produzent kein copyright drauf hat


    ist aber sehr selten

    ich glaub kaum dass du erwischt wirst, wenn du nur saugst, und z.b nicht auch noch alles brennst und auf ebay vercheckst
  6. w**x

    und wenn wir schon im Gespr?ch sind wie kann man sich nen Hintergrund f?r seine homepage hochladen? also wenn ich des mache bei Avatar mache sagen die des ist zu gross des darf nicht mehr als 150mal150px sein kapier ich ned^^:confused::confused::confused::confused:
  7. k*************g

    ?ber den normalen Filemanager und dann unten Datei Uploaden und Ausf?hren. Datei Ausw?hlen und fertig is :biggrin:
  8. Ich denke nicht, dass das illegal ist, weil ja diese Saug-Programme leicht zum downloaden sind. Das m?ssten die Produzenten doch merken.
  9. k*************g

    Darum IST es ja gerade Illegal. Die Produzenten arbeiten dann mit diesen Tauschb?rsen zusammen. Letztes Jahr wurden ?ber 20.000 Leute wegen dem runterladen von EINEM Spiel verhaftet!
  10. n**a

    Der Besitz und die Nutzung von Filesharing-Programmen ist generell nicht illegal.
    Es gibt schlie?lich auch frei verf?gbare Dateien (Open-Source, Musik von unbekannten K?nstlern die auf diese Weise bekannt werden wollen).
  11. Ich habe jetzt scho viel geh?rt das hrunterladen nicht illegal ist sondern nur hochladen das hisst dateien freigeben stimmt das?


    lg


  12. lukasraths schrieb:
    Ich habe jetzt scho viel geh?rt das hrunterladen nicht illegal ist sondern nur hochladen das hisst dateien freigeben stimmt das?


    Das habe ich auch schon geh?rt. Aber bei gewissen Filesharing-Programmen gibt man die heruntergeladenen Dateien unbeabsichtigt weiter oder so... hab ich irgendwo mal gelesen. Ich w?rde da vorsichtig sein. Aber bei altavista.ch kann man nach musikdateien suchen, f?r die man kein solches Programm ben?tigt.
  13. t***1

    klar ist das illegal.

    selbst die Beh?rden stellen teilweise absichtlich Files in solche Tauschb?rsen, um an IPs zu kommen und dann wieder paar verklagen k?nnen^^

    Die Wahrscheinlichkeit, dass man selbst erwischt wird, ist zwar gering, aber nicht auszuschlie?en^^


    Und btw: Du f?ngst dir ne Menge Viren und Trojaner ein^^
  14. die chanche das du erwischt wirst, steigt mit der zeit in der du in dem program online bist, also wenn du musik downloadest ein song und dann wieder off gehst, ist die warscheinlichkeit ziemlich gering(nicht auszuschliesen [no risk no fun^^]), aber bei filmen wuerd ich vorsichtig sein.

    so und das ganze jetzt wieder vergessen, weils ILLEGAL ist. wenn du was runterlaedst dann bitte etwas, was kein (c) besitzt.

    mfg madhouse
  15. Ich geb dir nen Tip, wie man legal Musik aus dem Musik saugen kann.

    Du holst dir einfach ein Programm f?r Online-Radio Streams. Das Aufnehmen von Songs aus Radiosendern ist lega.
    Es gibt auch schon bereits Programme, wo du den Titel eingeben kannst und das Programm dann automatisch diesen Song aufnimmt.

    geh mal auf http://www.downloads.de
    da gibs die ein oder anderen Programme f?r solche Zwecke
  16. k****8

    Alle Filesharingprogramme sind Legal, Bearshare ist das beste, fr?her wars KaZaA

    Es ist nur illegal, dinge zu saugen, die nicht zum verbreiten ohne Tandente freigegeben sind. Esgibt aber auch ne Menge Musik, die auch freigeben ist (z. B. die ganzen Remixes). Bei Bearshare findest du leider nur sehr wenig Originales. Au?erdem kannst du jedes File Tauschen (darum Tauschb?rse)

    Au?erdem kan dich die Kiberei nur aufsp?ren, wenn du Saugst bzw. Uppst. Also einfach alle fertigen MP3s, Spiele oder Programme sofort aus den Downloadordner verschieben, und es ist sicher.


    ucsc schrieb:
    Du holst dir einfach ein Programm f?r Online-Radio Streams. Das Aufnehmen von Songs aus Radiosendern ist lega.
    Es gibt auch schon bereits Programme, wo du den Titel eingeben kannst und das Programm dann automatisch diesen Song aufnimmt.


    Das wohl beste und bekannteste hei?t Audio Jack (oder so ?hnlich), dass kannst du dir von www.kiwi.dl.am besorgen, kein Problem ^^

    Beitrag ge?ndert am 26.02.2006 09:38 von kai008
  17. Das runterladen von Musik ist genrell net illegal. Man kann sich bei Musikload anmelden und legal saugen. Man kann sich auch bei "UseNext" oder "Firstload" Anmelden und Legal Spiele, Musik, Filme etc. runterladen, aber nur bis zu nem bestimmten tarif. Ichn glaub, dass 1 GB 10€ im Monat kostet. Da is man auf der Sicheren Seite.
  18. ja das runterladen ist mittlerweile illegal, bis vor einigen wochen war es noch in der grauzone doch jetzt hat die musikindustrie den kampf angesagt. ICh w?rde zu bekannte piertopee programme meiden, z.b. kaazaa da die zu ekannt sind und oft schau leite daran verendet sind. ich w?rde vorallem beim runterladen direkt aus dem browser aufpassen und zu bekannte mp3 seiten meiden.

    oder am besten cds von freuden auslehnen mit itunes hochladen und deine eigene datebank anlegen. der kollege darf seine cd auch brennen un dir [uverschenken[/u].
  19. Warum hat wohl WinMX seine Server abgeschaltet?
    Vielleicht ist es nicht illegal aber man macht sich besonders bei der Musikindustrie keine Freunde!

    @Themenstarter:
    Wenn du solche leute kennst dann haben die bestimmt auch alle ne flat oder was ?hnlich schnelles?!
    Also mach einfach deinen mund auf und frag die ob sie dir was ziehen k?nnen!
    (w?rd ich aber niieee machen:biggrin:)

  20. Das runterladen von Musik ist genrell net illegal. Man kann sich bei Musikload anmelden und legal saugen. Man kann sich auch bei "UseNext" oder "Firstload" Anmelden und Legal Spiele, Musik, Filme etc. runterladen, aber nur bis zu nem bestimmten tarif. Ichn glaub, dass 1 GB 10€ im Monat kostet. Da is man auf der Sicheren Seite.


    Was d?mmeres hab ich lange nicht geh?rt +lol+... also wenn man keeeeeeeine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten ;).

    UseNext und FirstLoad (+w?rg+) sind nicht Illegal, weil sie dir nur den Zugang zu den Newsgroups erm?glichen, dass was du dort aus den Groups saugen kannst geh?rt nicht zu UseNext bzw. FirstLoad, deswegen w?rd ich mich NIEEEE bei einem der zwei anmelden, denn das ist abzocke Pur.

    mfG
  21. l****r

    du musst einfach die richtigen programme finden, und die richtigen adressen, dann erwischt dich schin niemand :prost:
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!