kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Sammelsoftware

lima-cityForumSonstigesSpam und sonstiges Unvergütetes

  1. Autor dieses Themas

    netdoc

    netdoc hat kostenlosen Webspace.

    Hey Leute,

    ich suche ieine Freeware um meine Magic-Karten zu verwalten. Denn ich bin irgendwie zu faul, mir für jede Karte ein eigenes Office-Dokument anzulegen und die Karten über Excel zu verwalten. Gibt es da ein halbwegs nützliches Tool?

    MfG NetDoc
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Du musst so oder so ne datenbank anlegen wieso dann nicht mit exel.
  4. weissertiger2

    Kostenloser Webspace von weissertiger2

    weissertiger2 hat kostenlosen Webspace.

    OpenOffice Base vielleicht.
  5. weissertiger2 schrieb:
    OpenOffice Base vielleicht.
    Eine LibreOffice Base (OpenOffice, als bitte ... :wink:) oder eine MySQL-DB, wenn du selber was programmieren willst.

    Letzteres hat den Vorteil, dass du die DB dann auch bei Lima anlegen kannst und dein Programm somit immer auf die gleichen Daten zugreift, egal auf welchem Rechner dein Programm gerade läuft. Allerdings ist dann eine Internetanbindung notwendig. Natürlich kannst du die Software dann auch gleich in PHP schreiben, damit du erst gar kein Programm auf den Rechnern brauchst.

    Die LibreOffice Base hat den Vorteil, dass du nichts programmieren musst. Allerdings ist damit natürlich nicht so viel möglich.

    Beitrag zuletzt geändert: 11.3.2012 18:10:42 von drafed-map
  6. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Für die von Drafed Map vorgeschlagene Lösung mit MySQL funktioniert für unter Windows Server2Go ganz gut. Da kannst du dir einen portablen Browser mit einbinden und funktioniert gut von einem 1 GB USB Stick auch für mobil. Vielleicht dazu noch Libreoffice Portable auf den Stick und schon kannst du loslegen dir eine kleine Anwendung basierend auf HTML, PHP und MySQL zu schreiben.

    Alternativ zu Server2Go kannst du natürlich auch einen XAMPP auf deinen Stick ziehen. Wie du da einen Firefox einbinden könntest weiß ich allerdings nicht.

    nilsmargotti schrieb:
    Du musst so oder so ne datenbank anlegen wieso dann nicht mit exel.


    Oh Excel funktioniert ganz gut als Ablage für große Datenmengen....

    Beitrag zuletzt geändert: 11.3.2012 19:34:22 von kalinawalsjakoff
  7. Für eine Datensammlung auf einem Stick würde ich eher eine SQLite-Datenbank nutzen. Damit hat man die gesamte Datenbank in nur einer Datei.
  8. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    drafed-map schrieb:
    Für eine Datensammlung auf einem Stick würde ich eher eine SQLite-Datenbank nutzen. Damit hat man die gesamte Datenbank in nur einer Datei.


    Müsste man sehen, welcher Internetanbieter das auch anbietet, fals man die daten für freunde oder so im internet erreichbar machen möchte
  9. Das verstehe ich nicht. Eine SQLite-Datenbank ist einfach eine einzige Datei, in der alle Tabellen samt Inhalt gespeichert sind. Man kann das Programm dann natürlich auch im Spielerkreis verbreiten und zum gegenseitigen Austausch die Datenbanken (es handelt sich dabei ja jeweils nur um eine einzige kleine Datei) per E-Mail verschicken. Das sollte kein Problem sein.

    Zur Klärung: SQLite-Datenbanken werden nirgendwo gehostet, sondern sind Dateien.
  10. Verschoben nach Such & Find!
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!