kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Shutter Island

lima-cityForumSonstigesMedien

  1. Autor dieses Themas

    bastobuntu

    Kostenloser Webspace von bastobuntu

    bastobuntu hat kostenlosen Webspace.

    Wir waren gestern im Kino in dem Film "Shutter Island" Ich muss sagen ich fand den echt klasse! Hat den vielleicht noch jemand gesehen? Was haltet ihr davon?

    Wir konnten die Frage nicht klären, warum eigentlich soviele Szenen aus dem 2. WK drin waren. Wie seht ihr das im Hinblick auf seine psychische Störung?

    Grüße
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ich habe ihn nicht angesehen, schon der Trailer war mir genug - Außerdem ist mir die letzte Zusammenarbeit von Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese (Departed unter Feinden) immernoch schlecht in Erinnerung.

    Ich weiß nicht wie es beim Film ist, aber nach dem Trailer und dem ganzen geblitze und dem Schnittsalat, hatte ich das dringende Bedürfniss nach einer Tablette gegegen Seekrankheit.
  4. e*******a

    Ganz ehrlich!?
    Ich zitiere hier mal meinen Freund, mit dem ich den Film gesehen habe: der Film war eine "abstruse Lobotomie".
    Ich selbst fand den Film einfach nur lang und langatmig. Da Dumme war auch noch, dass ich vorher leider eine Rezension gelesen hatte, die auch noch die Auflösung schön ausposaunte - also war's noch langatmiger.

    Zum Thema Szenen-2.-WK: das ist wieder typisch, dass man diese Thematik wählt um Schockmomente reinzubringen. Das hat mich auch ziemlich aufgeregt.

    Ich würde ihn mir nicht nochmal anschauen.

    eyrelaska
  5. w*o

    bastobuntu schrieb:
    Wir waren gestern im Kino in dem Film "Shutter Island" Ich muss sagen ich fand den echt klasse! Hat den vielleicht noch jemand gesehen? Was haltet ihr davon?

    Wir konnten die Frage nicht klären, warum eigentlich soviele Szenen aus dem 2. WK drin waren. Wie seht ihr das im Hinblick auf seine psychische Störung?

    Grüße


    Naja, das mit dem WK ist ja klar! Wie würdest du weiterleben, wenn du bei dem Mord an wasweißichwievielen deutschen Soldaten beteiligt warst? Ja, ich weiß, diese haben vorher mehrere tausend Juden ermordet usw, aber sie wurden dennoch ermordet. Und ein normal denkender Mensch verkraftet so etwas nicht spurlos.

    Ich habe den Film gesehen. Und ich bin, nachdem ich ihn gesehen habe, noch erstaunter, was Menschen aus Menschen machen können. Natürlich ist mir klar, dass der Film nur erfunden ist, aber ich halte es nicht für unwahrscheinlich, dass dem einen oder anderen Menschen dieser Erde was ähnliches passiert ist.

    Kannst du mir sagen, dass du geistlich manipuliert wirst, wenn du es nicht merkst? Das haben die Nazis gemacht und heute machen es eben die Medien!
  6. Nicht schlecht aber vom hocker hat er mich nich gehauen für Filmerfahrene sehr berechenbar. Aber eine gute Vorstellung vom Leo, hätt ich ihm nich zugetraut der "kleine" macht sich so langsam.
    Aber ich finde so aus der sicht des genres dem psychothriller kamen keine besonderen aspekte hervor also nichts neues,
    aber ist halt geschmackssache.

    mfg
    evchen81
  7. d************r

    Ich fand ihn ganz cool. Auch wenn ich mir den Ausgang schon vorher denken konnte, fand ich den Film gelungen. Die Stimmung auf der Insel wird toll rübergebracht und schauspielerisch fand ich die Hauptrollen auch alle gut. Ich würd sagen, ne 2- oder 3+!
  8. o-uamanagement

    o-uamanagement hat kostenlosen Webspace.

    kanexo schrieb:
    Ich habe ihn nicht angesehen, schon der Trailer war mir genug - Außerdem ist mir die letzte Zusammenarbeit von Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese (Departed unter Feinden) immernoch schlecht in Erinnerung.


    Ich fand Departed ist definitiv einer der besten Thriller mit Matt Damon (gut als Bourne war er nochma n ganzes Stück besser) oder DiCaprio.
    Und Shutter Island war auch nicht sooo schlecht, klar recht konfus wenn man ihn nicht 3mal guckt, aber wenn man einmal durchblickt, ist die Story echt nicht schlecht
  9. o-uamanagement schrieb:
    Und Shutter Island war auch nicht sooo schlecht, klar recht konfus wenn man ihn nicht 3mal guckt, aber wenn man einmal durchblickt, ist die Story echt nicht schlecht


    Und wenn man nur lange genug auf seine Raufasertapete starrt sieht man bestimmt auch irgendwann ein Bild. Aber wenn ich einen Film sehen möchte, dann zuallererst und im Grunde auch ausschließlich, zu meinem Vergnügen (sowohl des Intelektuellen als auch des Charateritischen Vergnügens) und dies steht für mich in einem klaren Gegensatz zu Deiner Aussage.

    Aber über Geschmack kann man streiten (dafür gibt es dieses Forum, oder?)
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!