kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


[SPAM] Schlechte Sprache

lima-cityForumSonstigesSpam und sonstiges Unvergütetes

  1. Autor dieses Themas

    i-spacke

    Kostenloser Webspace von i-spacke

    i-spacke hat kostenlosen Webspace.

    "JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN"
    Dieses tolle Wortgef?ge ist mir vor ein paar Minuten in den Blick gekommen und seitdem habe ich Kopfschmerzen. -.- Es ist ja nicht so schlimm, dass in dem Satz ein Subjekt und ein Pr?dikat fehlen, aber das "NACHDEM" gibt mir einfach den Rest. Ist es denn so schwer, in einem Forum auf ordentliche Rechtschreibung zu achten? Klar, ich mache vielleicht auch viele Fehler, aber trotzdem denke ich, dass ich meistens richtig schreibe.

    Fr?her hatte ich in der Schule teilweise Fehlerquozienten von ?ber f?nf Prozent und das kann eine Note doch schon mal ein "bisschen" verschlechtern. Seitdem ich in Foren versuche die Rechtschreibung einzuhalten, hat sich mein Fehlerquozient auf meistens ein Prozent verbessert.

    Was auch noch tierisch nervt sind diese Beschreibungen des Threads in eckigen Klammern. So wie ich das gemacht habe, finde ich das ja gut, aber wenn dann einfach nur "[Frage]Ist dies eine sinnlose Frage?" steht, dann bringt mich das gar nicht weiter. Normalerweise erkenne ich schon an dem Fragezeichen, dass es sich um eine Frage handelt. Die eckigen Klammern haben eigentlich den Sinn, dass man den Bereich angibt, damit Leute wissen, ob sie sich mit dem Thema vielleicht auskennen oder nicht.

    Naja, das soll es erstmal von mir gewesen sein.
    LG Spacke
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. r*****r

    Der Satz ist mir auch schon aufgefallen, auch wegen dem "NACHDEM". Zu dem Fehlerquozineten, wenn man ein Wort einmal falsch schreibt, schreibt man es auch ?fter so, auch wenn man dies gar nicht bewusst tut.
  4. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.


    "JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN"


    Noch dazu kommt, dass die Person anscheinend Defizite im bilden der F?lle hat. Gibt es demn?chst das Buch "Der Dativ ist dem Genitiv und dem Akkusativ ihm sein Tod"? :biggrin:

    Gebe ich dir mal vollkommen recht, dass das wirklich Kopfschmerzen bereitet.
  5. ja das fiel mir auch schon auf. also ich achte im forum nicht so auch gro?-kleinschreibung weil sichs schneller schreibt finde ich... naja gewohnheitssache.
  6. Autor dieses Themas

    i-spacke

    Kostenloser Webspace von i-spacke

    i-spacke hat kostenlosen Webspace.

    zwiebeldoener schrieb:

    'JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN'


    Noch dazu kommt, dass die Person anscheinend Defizite im bilden der F?lle hat. Gibt es demn?chst das Buch 'Der Dativ ist dem Genitiv und dem Akkusativ ihm sein Tod'? :biggrin:

    Gebe ich dir mal vollkommen recht, dass das wirklich Kopfschmerzen bereitet.

    Es ist noch nicht mal ein Dativ.... -.-

    Edit:
    rideofsteel schrieb:
    ja das fiel mir auch schon auf. also ich achte im forum nicht so auch gro?-kleinschreibung weil sichs schneller schreibt finde ich... naja gewohnheitssache.

    Du achtest anscheinend gar nicht auf Rechtschreibung. -.-

    Beitrag ge?ndert am 14.07.2006 12:35 von i-spacke
  7. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.


    zwiebeldoener schrieb:

    'JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN'


    Noch dazu kommt, dass die Person anscheinend Defizite im bilden der F?lle hat. Gibt es demn?chst das Buch 'Der Dativ ist dem Genitiv und dem Akkusativ ihm sein Tod'? :biggrin:

    Gebe ich dir mal vollkommen recht, dass das wirklich Kopfschmerzen bereitet.

    Es ist noch nicht mal ein Dativ.... -.-


    Ich habe es mal im f?r den Autoren g?nstigsten Fall interpretiert, dass er nur ein Leerzeichen vergessen hat. Wenn er wirklich "nachdem" meint, dann geh ich mich umbringen...oder ein Eis essen...
  8. Autor dieses Themas

    i-spacke

    Kostenloser Webspace von i-spacke

    i-spacke hat kostenlosen Webspace.

    Naja, ich habe diesen "Satz" in einer Signatur gefunden und dort hat man normalerweise eigentlich genug Zeit, Fehler wie ein vergessenes Leerzeichen auszub?geln.
  9. benutzernaemelchen

    Kostenloser Webspace von benutzernaemelchen

    benutzernaemelchen hat kostenlosen Webspace.

    Ich schreibe auch meistens richtig...meistens richtig meistens richtig meistens richtig meistens richtig meistens richtig

    :P
    Wir hatten heute unanesagte gro?e Englischarbeit -.-

    Das mit den Sommerferien ist so ein ding...
    Ich mein, der satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn da nicht dieses "NACHDEM" w?hre.
  10. Autor dieses Themas

    i-spacke

    Kostenloser Webspace von i-spacke

    i-spacke hat kostenlosen Webspace.


    Ich mein, der satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn da nicht dieses "NACHDEM" w?hre.

    Der Satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn "w?re" ohne "h" geschrieben w?re. ;)
  11. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.



    Ich mein, der satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn da nicht dieses "NACHDEM" w?hre.

    Der Satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn "w?re" ohne "h" geschrieben w?re. ;)


    Wer n?mlich mit h schreibt, ist d?mlich!!!

    m?p, FALSCH!!!



    Wer n?mlich ohne h schreibt, ist verdammt d?mlich!!!

    m?p, RICHTIG!!!



    Fiel mir irgendwie dazu gerade ein...
  12. Autor dieses Themas

    i-spacke

    Kostenloser Webspace von i-spacke

    i-spacke hat kostenlosen Webspace.

  13. w******f

    Ich versuche richtig zu schreiben, bekomme das aber nicht immer hin.

    i-spacke schrieb:
    'JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN'
    Dieses tolle Wortgef?ge ist mir vor ein paar Minuten in den Blick gekommen und seitdem habe ich Kopfschmerzen. -.- Es ist ja nicht so schlimm, dass in dem Satz ein Subjekt und ein Pr?dikat fehlen, aber das 'NACHDEM' gibt mir einfach den Rest. Ist es denn so schwer, in einem Forum auf ordentliche Rechtschreibung zu achten? Klar, ich mache vielleicht auch viele Fehler, aber trotzdem denke ich, dass ich meistens richtig schreibe.

    Fr?her hatte ich in der Schule teilweise Fehlerquozienten von ?ber f?nf Prozent und das kann eine Note doch schon mal ein 'bisschen' verschlechtern. Seitdem ich in Foren versuche die Rechtschreibung einzuhalten, hat sich mein Fehlerquozient auf meistens ein Prozent verbessert.

    Was auch noch tierisch nervt sind diese Beschreibungen des Threads in eckigen Klammern. So wie ich das gemacht habe, finde ich das ja gut, aber wenn dann einfach nur '[Frage]Ist dies eine sinnlose Frage?' steht, dann bringt mich das gar nicht weiter. Normalerweise erkenne ich schon an dem Fragezeichen, dass es sich um eine Frage handelt. Die eckigen Klammern haben eigentlich den Sinn, dass man den Bereich angibt, damit Leute wissen, ob sie sich mit dem Thema vielleicht auskennen oder nicht.

    Naja, das soll es erstmal von mir gewesen sein.
    LG Spacke


    Naja....vielleicht meinte er ja "Jetzt Offline bis nachdem die Sommerferien zu Ende sind" obwohl ich das kaum Glaube und das immernoch falsch ist, oder?
  14. o***i

    Die vier F?lle:

    Der 1. Fall ist der Werfall. (Nominativ)
    Ich frage mit den Fragew?rtern Wer oder was?
    Beispiel: Am Morgen wartet der Lehrer schon in der Klasse.
    Frage: Wer (oder was) wartet in der Klasse?

    Der 2. Fall ist der Wessenfall. (Genitiv)
    Ich frage mit dem Fragewort Wessen?
    Beispiel: Anna-Lena hat den Schl?ssel des Lehrers versteckt.
    Frage: Wessen Schl?ssel hat Anna-Lena versteckt?

    Der 3. Fall ist der Wemfall. (Dativ)
    Ich frage mit dem Fragewort Wem?
    Beispiel: Die Sch?ler stellen dem Lehrer viele Fragen.
    Frage: Wem stellen die Sch?ler viele Fragen?

    Der 4. Fall ist der Wenfall. (Akkusativ)
    Ich frage mit den Fragew?rtern Wen oder was?
    Beispiel: Karl-Egon fragt den Lehrer nach der Hausaufgabe.
    Frage: Wen (oder was) fragt Karl-Egon nach der Hausaufgabe?

    ->lesen, merken, anwenden

    Beitrag ge?ndert am 14.07.2006 12:59 von occhi
  15. klengenterrorist

    Kostenloser Webspace von klengenterrorist, auf Homepage erstellen warten

    klengenterrorist hat kostenlosen Webspace.

    @ Threadsteller: Gib's auf! Ist nicht b?se gemeint, aber ich hab vor 3 Wochen schon so einen Thread gegr?ndet, der allerdings auch nix an der Situation ge?ndert hat.

    Hier mal ein Verweis zu meinem Thread:

    http://www.lima-city.de/boards.php?m=thread&id=51480

    Auf ein besseres Lima
    mfg
    kt


    @occhi: Mann(Frau?), ich hab noch nicht mal eine ganze Woche Ferien, und dann kommst du mit Grammatik anger?ckt.^^
  16. benutzernaemelchen

    Kostenloser Webspace von benutzernaemelchen

    benutzernaemelchen hat kostenlosen Webspace.



    Ich mein, der satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn da nicht dieses "NACHDEM" w?hre.

    Der Satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn "w?re" ohne "h" geschrieben w?re. ;)

    Wollte dich nur ein wenig provozieren :P
  17. r*****r




    Ich mein, der satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn da nicht dieses "NACHDEM" w?hre.

    Der Satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn "w?re" ohne "h" geschrieben w?re. ;)

    Wollte dich nur ein wenig provozieren :P

    Jaja, jetzt wieder rausreden :biggrin:
  18. benutzernaemelchen

    Kostenloser Webspace von benutzernaemelchen

    benutzernaemelchen hat kostenlosen Webspace.



    ruehrer schrieb:



    Ich mein, der satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn da nicht dieses 'NACHDEM' w?hre.

    Der Satz w?rde mich auch nicht st?ren, wenn 'w?re' ohne 'h' geschrieben w?re. ;)

    Wollte dich nur ein wenig provozieren :P

    Jaja, jetzt wieder rausreden :biggrin:

    Das ist so :P

    Oder kannst du das Gegenteil beweisen?
    Ich bin so lange unschuldig, bis meine Schuld bewiesen ist :P
  19. t****y


    "JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN"
    Dieses tolle Wortgef?ge ist mir vor ein paar Minuten in den Blick gekommen und seitdem habe ich Kopfschmerzen. -.- Es ist ja nicht so schlimm, dass in dem Satz ein Subjekt und ein Pr?dikat fehlen, aber das "NACHDEM" gibt mir einfach den Rest. Ist es denn so schwer, in einem Forum auf ordentliche Rechtschreibung zu achten? Klar, ich mache vielleicht auch viele Fehler, aber trotzdem denke ich, dass ich meistens richtig schreibe.

    Fr?her hatte ich in der Schule teilweise Fehlerquozienten von ?ber f?nf Prozent und das kann eine Note doch schon mal ein "bisschen" verschlechtern. Seitdem ich in Foren versuche die Rechtschreibung einzuhalten, hat sich mein Fehlerquozient auf meistens ein Prozent verbessert.

    Was auch noch tierisch nervt sind diese Beschreibungen des Threads in eckigen Klammern. So wie ich das gemacht habe, finde ich das ja gut, aber wenn dann einfach nur "[Frage]Ist dies eine sinnlose Frage?" steht, dann bringt mich das gar nicht weiter. Normalerweise erkenne ich schon an dem Fragezeichen, dass es sich um eine Frage handelt. Die eckigen Klammern haben eigentlich den Sinn, dass man den Bereich angibt, damit Leute wissen, ob sie sich mit dem Thema vielleicht auskennen oder nicht.

    Naja, das soll es erstmal von mir gewesen sein.
    LG Spacke

    Das ist mir auch schon aufgefallen und bei der gleichen Person habe ich noch mehr solcher Fehler gefunden.
    Ich bin kein Ass in Deutsch und von gro?- und kleinschreibung kann ich wohl auch noch absehen, aber Grammatikfehler sehe ich ungern. Seit und seid kann heutzutage kaum noch jemand. Standart und Standard kann man heutzutage nat?rlich schon beides sagen, weil es sonst sowieso keine kapieren w?rde. Wann man das und wann man dass benutzt wei? auch schon keiner mehr.
    Wenn ich ?berlege, dass die Sch?ler etc. fr?her schlauer waren als wir ( davon haben zumindest immer unsere Lehrer geredet ), dann wei? ich echt nicht wo das enden soll.
    Also mein L?sungsvorschlag w?re daf?r, dass man auch in der Klasse 8+ noch Diktake schreibt.

    Beitrag ge?ndert am 14.07.2006 13:28 von t3remy
  20. wir haben dieses Jahr noch diktate geschrieben. (bin jetzt 11.klasse inner berufsschule)
    also so isses ja nich^^
  21. r*****r



    "JETZT OFFLINE BIS NACHDEM SOMMERFERIEN"
    Dieses tolle Wortgef?ge ist mir vor ein paar Minuten in den Blick gekommen und seitdem habe ich Kopfschmerzen. -.- Es ist ja nicht so schlimm, dass in dem Satz ein Subjekt und ein Pr?dikat fehlen, aber das "NACHDEM" gibt mir einfach den Rest. Ist es denn so schwer, in einem Forum auf ordentliche Rechtschreibung zu achten? Klar, ich mache vielleicht auch viele Fehler, aber trotzdem denke ich, dass ich meistens richtig schreibe.

    Fr?her hatte ich in der Schule teilweise Fehlerquozienten von ?ber f?nf Prozent und das kann eine Note doch schon mal ein "bisschen" verschlechtern. Seitdem ich in Foren versuche die Rechtschreibung einzuhalten, hat sich mein Fehlerquozient auf meistens ein Prozent verbessert.

    Was auch noch tierisch nervt sind diese Beschreibungen des Threads in eckigen Klammern. So wie ich das gemacht habe, finde ich das ja gut, aber wenn dann einfach nur "[Frage]Ist dies eine sinnlose Frage?" steht, dann bringt mich das gar nicht weiter. Normalerweise erkenne ich schon an dem Fragezeichen, dass es sich um eine Frage handelt. Die eckigen Klammern haben eigentlich den Sinn, dass man den Bereich angibt, damit Leute wissen, ob sie sich mit dem Thema vielleicht auskennen oder nicht.

    Naja, das soll es erstmal von mir gewesen sein.
    LG Spacke

    Das ist mir auch schon aufgefallen und bei der gleichen Person habe ich noch mehr solcher Fehler gefunden.
    Ich bin kein Ass in Deutsch und von gro?- und kleinschreibung kann ich wohl auch noch absehen, aber Grammatikfehler sehe ich ungern. Seit und seid kann heutzutage kaum noch jemand. Standart und Standard kann man heutzutage nat?rlich schon beides sagen, weil es sonst sowieso keine kapieren w?rde. Wann man das und wann man dass benutzt wei? auch schon keiner mehr.
    Wenn ich ?berlege, dass die Sch?ler etc. fr?her schlauer waren als wir ( davon haben zumindest immer unsere Lehrer geredet ), dann wei? ich echt nicht wo das enden soll.
    Also mein L?sungsvorschlag w?re daf?r, dass man auch in der Klasse 8+ noch Diktake schreibt.

    Beitrag ge?ndert am 14.07.2006 13:28 von t3remy


    Ich war in der Schule immer einer der wenigen, die die Regeln f?r die Schreibung von das kannten. Und wir haben auch in Klasse 10 noch Diktate geschrieben ;)
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!