kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Spicken wichtig oder loosermethode ?

lima-cityForumSonstigesSpam und sonstiges Unvergütetes

  1. Autor dieses Themas

    gulden-saver

    gulden-saver hat kostenlosen Webspace.

    m?chte ein paar meinungen h?ren denn ich spicke und will wissen was andere davon halten ...:biggrin:

    Beitrag ge?ndert am 18.02.2006 13:40 von gulden-saver
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. s*******1

    naja, wenn es Stoff ist, den du niemals wieder brauchst, ist es ok.. ungerecht den anderen gegen?ber .. aber wie es schon immer war und auch bleiben wird, Dreistigkeit siegt! :cool:
    Lass dich nur nicht erwischen :biggrin:



  4. hk1992

    Moderator Kostenloser Webspace von hk1992

    hk1992 hat kostenlosen Webspace.

    ich spicke auch ?fter und finde das nicht schlimm wenn man mal ne vokabel nicht wei? ist das recht n?tzlich
  5. w******f

    Ich spicke immer-ich finde das nicht ungerecht den anderen gegen?ber. Die k?nnen das ja auch machen.

    mfG,
    WaldWolf
  6. davidmuc

    Co-Admin Kostenloser Webspace von davidmuc

    davidmuc hat kostenlosen Webspace.

    Jeder muss elbst entscheiden ob der Stoff f?r ihn nochmal wichtig ist oder nicht,oder ob es Sinn macht etwas zu lernen oder nicht...
  7. i**z

    Also ich find sehe das schon so, dass man vor allem auch seine Kollegen reinreitet.
    Abgesehen davon, dass ich es einfach nicht so doll finde denke ich auch, dass wenn ich es nicht fair versuche, dass alle die fair sind darunter leiden.


    Ach ja. Und ich bin bisher echt gut damit gefahren es zu lassen und mich auf den Hosenboden zu setzen und was zu lernen. :-)
    Es geht ja auch nicht nur um das was man lernt sondern dass man lernt zu lernen.


    bitte keine Doppelposts...post zusammengef?gt.

    Beitrag ge?ndert am 17.02.2006 02:02 von davidmuc
  8. o**l

    Das Leben wird auch nach der Schule auf M?glichkeiten zum Betr?gen und L?gen basieren. Die Kunst dabei ist, schlau genug zu sein, andere, wo immer es nur m?glich ist, verarschen zu k?nnen. Und glaubt mir, das Talent haben die wenigsten. - Man k?nnte solche Leute fast an einer Hand aufz?hlen ...

    Man sagt nicht umsonst, dass das Leben schwer ist. Und es ist nur so, weil die Versuchung zu oft gro? ist, etwas Falsches zu tun, was sp?ter auch viel mehr Leid statt, wie am Anfang vorgesehen, Freude bringt. - Nichts auf der Welt ist umsonst. :slant:
  9. Spicken hat mindestens 3 Vorteile:

    1. Indem du Spicker schreibst vertiefst du den Stoff und lernst somit sehr effektiv
    2. Ein Ass im ?rmel l?sst ein gutes Gef?hl entstehen, dass man 'ger?stet' ist
    3. Im Notfall hat man wirklich etwas in der R?ckhand um den Test zu bestehen

    dagegen steht nur ein Problem:

    -das erwischt werden.

    Da das erwischt werden nur mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit, aber nicht mit Garantie auftreten kann, habe ich zumeist f?r das Spicken entschieden.

    BB
    Santa
  10. Wenn du wirklich selber etwas lernen willst, verzichte darauf. Wenn du Dir denkst ist eh alles Schei?egal dann mach ruhig so weiter. Du mu?t dir ?berlegen was es dir nutzt. Die Noten bringen dir nur so lange was bis du aus der Schule raus bist. Im sp?teren Leben kann man sich meist nicht so leicht durchfuschen. Es f?llt auf und du bist der dumme! Mach was draus solange du es noch kannst.
  11. Servus.

    Die Frage bleibt offen, inwiefern du spicken begreifst. Generell bin ich erstmal dagegen, ist ja klar. :angel:

    Mir ist es aber schon oft so gegangen, dass ich mir wundersch?ne Spicker selbst zusammen gestellt habe. Also habe ich mich mit dem Kram erst besch?ftigen m?ssen, um es sch?n klein, kompakt und intelligent zu gestalten. Meistens hatte ich es dann begriffen oder auswendig drauf. Wenn nicht - dann ist ja der Spicker da... :biggrin:

    Wenn man aber einfach ein Arbeitsblatt kleiner kopiert, oder per Comp verkleinert, macht es so gut wie gar keinen Sinn.

    Eins finde ich ja nun gar nicht. Was soll am Spicken unfair sein? :confused: Entweder man geht das Risiko ein und kassiert oder hat Gl?ck, oder man l?sst es. Es ist doch jedem frei gestellt. Irgendwann kommt eh immer der Zeitpunkt, an dem man keinen Spicker verwenden kann und dann zeigt es sich...:biggrin:

    Gru?,

    Flocke
  12. n********e

    Also ich spicke ab und zu bei unangek?ndigten test oder sowas, weil man sonst keine chance hat, aber man sollte auch nicht zu viel spicken, denn sonst kann man sp?ter den Stoff net.
  13. spicken, das haben doch selbst die lehrer fr?her selber gemacht und trotzdem haben sie ihr lehramt geschafft also so schlimm isses wirklich nich^^

    ich spick eigentlich nur wenn der lehrer mal wieder ne formelsammlung verbietet (was er ja eigentlich nich darf...) und ich meterlange formeln asuwendig wissen muss. da is sowas echt hilfreich und hat mir schon oft den arsch gerettet^^ und wer erwischt wird, is selbst dran schuld hehe

    MFG
    Andy
  14. Ich spicke eigentlich auch, aber eher selten :angel:
    In Geschichte z.B. schreib ich mir immer irgendwelche Jahreszahlen auf und jede Woche haben wie "Italienisch W?rtchen Kontrolle", da schreib ich mir manchmal auch eins, zwei W?rter auf, aber nur weil ich die immer vergesse und nicht weil ich sie nicht gelernt habe.
  15. Also ich habe es nicht n?tig, zu spicken. Und wenn es nur um ein oder zwei Vokabeln geht, dann hat man halt mal eine Note schlechter. Vielleicht manchmal, wenn man auf der Kippe steht, aber sonst w?rde ich das nicht machen.
  16. kommando-kartoffel

    kommando-kartoffel hat kostenlosen Webspace.

    Also ich spicke fast immer bei latein immer auch bei den tests un bei den arbeiten sowieso.Aber sonst in den anderen faechern eig. nicht.
  17. Autor dieses Themas

    gulden-saver

    gulden-saver hat kostenlosen Webspace.

    a?so ich spicke eigntl. auch nur in latein ..f?r die anderen f?cher lern ich nich so viel weil ich das kann .. aber in latein is das was anderes.. da is das mit den ganzen vokabeln und so richtig schwer weil die sich alle gleich anh?ren ..

    skumpy schrieb:
    Ich mache das auch ab und zu :biggrin:


    ich w?rd das spammen lassen ... :blah:
  18. s*********-

    spicken ist immer erlaubt ausser man l?sst sich erwischen ^^ aber ich halte nix davon weil das anderen gegen?ber unfair ist :angel:
  19. c****4

    ich kann leider ent spicken, da meine Klasse nur 6- mann stark is! Somit is spicken UNM?GLICH!

    -.-
    MfG

    aber generell:
    Es ist ALLES erlaubt, solange man nicht erwischt wird! so isses auch im Spicken! :biggrin:
  20. Autor dieses Themas

    gulden-saver

    gulden-saver hat kostenlosen Webspace.


    ich kann leider ent spicken, da meine Klasse nur 6- mann stark is! Somit is spicken UNM?GLICH!

    -.-
    MfG

    aber generell:
    Es ist ALLES erlaubt, solange man nicht erwischt wird! so isses auch im Spicken! :biggrin:


    in was f?r einer klasse bist du denn ? und spicken ist immer m?glich .. kannst ja zettel schreiben und die in die federmappe tun :biggrin:
  21. Ich nenne das Spicken immer "erg?nzend vergleichen". Klingt besser :cool:
    Aber sonst: ich habe bisher nur einmal gespickt. Da wurde ich dann gleich beim ersten Mal erwischt. Das war dann auch das erste Mal. Seit dem stehehich dem kritisch gegen?ber und lerne die Sachen lieber. Ist ja, wenn du rechtzeitig anf?ngst, nicht so viel...
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!