kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Suche GUTEN Horrofilm

lima-cityForumSonstigesMedien

  1. Autor dieses Themas

    pasi-b

    Kostenloser Webspace von pasi-b

    pasi-b hat kostenlosen Webspace.

    Grüß Gott zsmme,

    Ich suchh einen guten Horrorfilm für heute Abend.
    Und wenn ich sage Horrorfilm, dann meine ich keinen Horror-Horror Film :p

    Ich könnte ja auch Google und so weiter aber ich habe paar individuelle Ansprüche, bei denen ihr mir bestimmt helfen könnt...

    Ich suche Filme, die auf die Psyche gehen, also das soll nicht heißen, dass es ein reines gemetzel sein soll..

    Filme mit vielen guten Schreckmomenten!
    Geheimnissen bei denen man sich fragt, was da nun los ist
    Filme die auch in der Realität stattfinden könnten
    Wie gesagt nicht nur gemetzel wie in Hostel :p

    Paranormal activity fand ich z.B echt gut dank der realistischen Kamera Führung, nur leider ist da echt fast gar nicht passiert, und es wurde lagweilig..

    Hoffe ihr könnt mir helfen :-)


    Gruß
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Mama
    Stoker
    The Amytiville
    The Awakening
    The Conjuring – Die Heimsuchung
    The Strangers
    5150 Elm's Way – Spiel um dein Leben
    Das Waisenhaus
    High Tension
    Insidious 1+2
    Taking Lives – Für Dein Leben würde er töten (mehr ein Thriller)


    ein spezielles Highlight: I Saw the Devil
    „[...] ein Film, dessen Ereignisse fesseln, während die Figuren einen kalt lassen. Es wird Menschen geben, die diesen Film lieben, und es wird Menschen geben, die ihn hassen. Vor allem wird es Menschen geben, die behaupten, dass man ihn lieben oder hassen muss. Und es wird sehr viele Menschen geben, die das unreflektiert nachplappern. Dennoch wird es auch einige geben, die ihn differenziert sehen, als teils gelungen, teils optimierbar. Aber eines wird ihnen allen gemein sein: Vergessen werden sie diesen Film so schnell nicht. Dafür ist er zu ungewöhnlich, zu überraschend und zu kompromisslos. So sollte großes Kino sein. Nicht immer, aber immer mal wieder.“ – Andreas Neuenkirchen, Manifest – Das Filmmagazin

    Die ungeschnittene Black-Edition, welche im Sommer 2011 in Deutschland veröffentlicht wurde, hat die BPJM im September 2011 indiziert und auf Liste B gesetzt. Ein Gericht muss jetzt entscheiden, ob der Film lediglich indiziert bleibt oder in Deutschland beschlagnahmt wird.





    Beitrag zuletzt geändert: 21.2.2014 13:22:03 von abakus
  4. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    28 Days Later
    28 Weeks Later
    Hills have Eyes 1+2
    Triangle
    Haunted Hill
    The Blair Witch Project Teil 1 (viel entsteht hier im Kopf des Zuschauers)

    Beitrag zuletzt geändert: 21.2.2014 12:52:18 von kalinawalsjakoff
  5. kalinawalsjakoff schrieb:
    The Blair Witch Project Teil 1 (viel entsteht hier im Kopf des Zuschauers)

    Ich fand ja den zweiten Teil auch ganz spannend. Ist zwar ein bisschen her, dass ich ihn gesehen hatte, aber das Ende war einfach klasse ;-)

    Empfehlen kann ich auch Dämon:


    Allerdings ist das, denke ich, dass ist kein Horrorfilm. Aber psychomomente gibt es einige und sehr gute ;-)

    Beitrag zuletzt geändert: 21.2.2014 13:15:49 von flockhaus
  6. Autor dieses Themas

    pasi-b

    Kostenloser Webspace von pasi-b

    pasi-b hat kostenlosen Webspace.

    Danke für euren ganzen Vorschläge!

    Ich denke ich werde wir werden uns heute mal The Conjuring anschauen,
    und die anderen Titel werde ich mir auch zu Herzen nehmen.. :)

    The Blair Witch Project Teil 1 (viel entsteht hier im Kopf des Zuschauers)


    Das hat mich echt neugierig gemacht - ist vorgemerkt! :)


    Gruß
  7. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Nen guten Eindruck hat auch "Event Horizont" gemacht. Nen Sci-Fi Horror um ein Raumschiff, welches ein Schwarzes Loch als Antrieb benutzt mit diesem eine Art Wurmloch generiert wurde um große Distanzen zu überwinden. Nur landete das Raumschiff irgendwo außerhalb unseres Universums in einer art parallelen Dimension und kehrte nach Jahren von dort mit toter und verschwundener besatzungh zurück. Ein Bergungsteam sollte das wieder aufgetauchte Raumschiff aus der Neptun-Umlaufbahn holen und bergen, erlebt dann aber ziemliches grauen.

    Ein weiterer wirklich guter Film ist "Mächte des Wahnsinns" mit Sam Neil in der Hauptrolle. Der ist recht subtil gemacht zum Anfang.

    Beitrag zuletzt geändert: 21.2.2014 21:32:52 von kalinawalsjakoff
  8. pasi-b schrieb:
    Ich suche Filme, die auf die Psyche gehen, also das soll nicht heißen, dass es ein reines gemetzel sein soll..

    Filme mit vielen guten Schreckmomenten!
    Geheimnissen bei denen man sich fragt, was da nun los ist
    Filme die auch in der Realität stattfinden könnten
    Schau mal, ob Du dir diesen Filmklassiker irgendwo leihen kannst: Die Vögel
  9. river-valley schrieb:
    Schau mal, ob Du dir diesen Filmklassiker irgendwo leihen kannst: Die Vögel

    Das war als Kiddie auch mein 1. Horrorfilm - damals nannte man das noch Gruselfilm, auf'm 3.Programm, bei "Monster Mumien Mutationen". Lang ist es her:biggrin:.

    Richtig Klasse in der Moderne fand bzw. finde ich (immer noch) die Mehrteiler SAW und Hellraiser.

  10. pasi-b schrieb:
    Danke für euren ganzen Vorschläge!

    Ich denke ich werde wir werden uns heute mal The Conjuring anschauen,
    und die anderen Titel werde ich mir auch zu Herzen nehmen.. :)


    hhmmm, die Ganze Frage ist ja leicht subjektiver Natur. Also, ich zum Beispiel finde die Filme von Stephen King gut, bzw. die verfilmten Bücher.
    - Der Nebel
    - Zimmer 1408
    - ES
    - Dreamcatcher
    - Friedhof der Kuscheltiere

    Jetzt wurde ja auch wieder ganze neu "Carrie" verfilmt, ich meinte er heißt: "Carrie - des Satans jüngste Tochter"

    Da das Ganze aber doch Geschmackssache ist hoffe ich du hast viel Zeit zum Filme sehen, denn deine Liste wird vermutlich lang werden :-))
  11. j**********i

    Auch immer gut trifft aber nicht jeder manns Geschmack, ist die Final Destination Reihe
    Ansonsten ein etwas älterer das Schweigen der Lämmer.
  12. daswing

    Moderator Kostenloser Webspace von daswing

    daswing hat kostenlosen Webspace.

    Alle folgenden Beiträge sollten eine kurze Beschreibung des genannten Filmes beinhalten. Des Weiteren sollte eine persönlich geprägte Empfehlung Bestandteil sein. Alle anderen Beiträge werden gelöscht!

    MfG daswing
  13. verbrechergame

    verbrechergame hat kostenlosen Webspace.

    Ich kann dir verschiedene Filme vorschlagen. :smile:

    Mein persönlicher Favorit unter en Horrorfilmen ist Zimmer 1408. Es geht um den Schriftsteller Mike Enslin, der sich gruselige Orte aussucht, um Geschichten und Bücher über sie zu schreiben. Im Zimmer 1408 scheinen alle Menschen binnen einer Stunde zu sterben, so dass er sich dort einmietet.

    Der Film hat wirklich sehr sehr gute Einfälle in der Storyline und ist unfassbar spannend. Es ist nicht so, dass alle paar Minuten Blut durch die Gegend fliegt. Der Fokus liegt auf einer echt spannenden Geschichte. Auch die musikalische Untermalung hat meines Erachtens viel zu bieten!

    Sinister ist ein typischer "Dämon/Geist tötet Familie nach Muster"-Film, der darauf basiert, dass eine Familie in ein neues Haus zieht und eine Schachtel mit Videobändern auf dem Dachboden findet.

    Der gute alte neue Dachboden im neuen Haus spielt auch in Insidious eine Rolle. Es geht um Astralreisen und einen Dämon, der von einem der Söhne der Familie besitz ergreifen will, nachdem er auf dem Dachboden gestürzt ist. Der zweite Teil ist meiner Meinung nach noch besser als der erste (rein Subjektiv), aber man muss sich dafür schon beide angucken.

    Die besten Schreckmoment hat wahrscheinlich Mirrors. Hierbei ist der erste besser als der zweite Teil. Ein Dämon ist in einer Spiegelwelt gefangen und terrorisiert Ben Carson (Kiefer Sutherland) und seine Familie, indem die Spiegelbilder sogar töten. Man kann sich vielleicht vorstellen, dass das unfassbar auf die Psyche geht, wenn ein eher unscheinbares Spiegelbild plötzlich ganz anders agiert als man das gewohnt ist. Außerdem bemerkt man dabei erst, wie viele reflektierende Flächen es eigentlich gibt! :biggrin:

    Einer fällt mir noch ein: A nightmare on Elmstreet! Vielleicht kennt man den alten Teil, der kann aber meiner Meinung nach mit dem Remake nicht mithalten. An dieser Stelle möchte ich von der Story nicht zu viel verraten, da es die Spannung nimmt, wenn man ihn noch nicht kennt. "Freddy Krueger" terrorisiert die Träume einer Schülergruppe. Stirbt man im Traum, stirbt man auch in Wirklichkeit. Die Hintergründe dahinter soll man durch Anschauen selbst herausfinden!

    Vielleicht ist für dich ja was dabei.

    Beitrag zuletzt geändert: 27.5.2014 8:40:08 von verbrechergame
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!