kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Traffic vs Traffic

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    darvin

    darvin hat kostenlosen Webspace.

    Hallo Community,

    als ich mir Mal wieder meine Statistiken von meinem Blog angeschaut habe, musste ich leider feststellen, dass ich in den letzten Tagen nicht einen einzigen Klick bzw. Besucher hatte. Da habe ich überlegt was man dagegen machen kann und mirr ist folgende Idee aufgekommen:

    Eine Website (Forum, etc) wo man seine Website vorstellt bzw. Listet. Um dies machen zu können, muss man z.B vorher 10 andere Seiten von anderen Usern besucht haben.
    Durch dieses Prinzip denke ich, kann man schnell viele User bekommen & manchen gefällt die Website dann sogar auch, sodass sie länger bleiben.

    So etwas ähnliches könnte ich (auf deutsch) leider nicht finden.

    Was haltet ihr von der Idee und gibt es sowas schon?
    Gruß, Darvin.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    Zunächst solltest Du folgendes bedenken: https://de.ryte.com/wiki/Cross-Linking. Also ist fraglich ob sich ein derartiges Projekt positiv auswirkt. Zum Thema "Website Marketing" hat Karpfen voriges Jahr eine Gruppe gleichen Namens gegründet, Du kannst ja mal dort vorbeischauen. https://www.lima-city.de/groups/website-marketing,

    Allerdings ist außer ein paar gegenseitige Verlinkungen bisher noch nicht viel rausgekommen. Aber das kann sich ja ändern wenn noch ein paar Leute mitmachen.

    Problematisch wird das ganze allerdings, wenn sich die Url Deiner Seite ändert weil Du eine de Domain erworben hast, dann müssten nämlich alle ihre gesetzten Links anpassen, oder es bleibt beim gesetzten Link darvn.lima-city.de.

    Momentan würde ich Deine Produkttestseite vermutlich höchstens in einer Rubrik wie "Freunde oder Bekannte" verlinken, weil ich bei manchen Deiner Tests und vor allem bei der Rubrik User Reviews Bedenken hätte. Ich hoffe Du kennst alle die dort ein Review schreiben, um Ärger weiterzuleiten, falls es welchen gibt.

    Beitrag zuletzt geändert: 12.4.2018 15:37:04 von invalidenturm
  4. Autor dieses Themas

    darvin

    darvin hat kostenlosen Webspace.

    Hallo, danke für die Info. Bin der Gruppe auch gleich Mal beitreten...

    Das mit dem Link ändern wird ein Problem ja, deswegen Versuche ich, die Domain auch relativ zeitnah zu bekommen.

    Das mit "User-Reviews" werde ich auch evt. von der Seite entfernen... Halte selbst nichts mehr von dieser Idee.
    Und sind meine Tests nicht qualitativ? Würde mich interessieren um diese zu verbessern.
  5. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    Tests haben mehrere Probleme, deswegen werden sie in der Regel nach festgelegten Kriterien abgearbeitet, um nicht in die Haftung zu kommen weil eine subjektive Meinung eingeflossen ist und dadurch ein Mittbewerber Umsatzverluste erlitten hat.

    Es gab sogar schon Abmahnungen bei Hotelbewertungen und auch anderen https://www.bonek.de/abmahnungen-fake-test-seiten/. Also sollte man sich zunächst mal mit der Materie gründlich befassen.http://www.rechtzweinull.de/archives/2138-fakeseiten-nehmen-zu-rechtliche-grenzen-und-risiken-bei-produktvergleichen-und-testseiten.html Momentan sehe ich bei Dir noch keine Probleme, aber falls die Seite wächst, sollte schon alles halbwegs ordentlich nach Kriterien abgearbeitet werden.

    Schau Dir mal Tests von anderen Seiten an z.B. https://www.test.de/Mobile-Zusatzakkus-fuers-Handy-Nicht-alle-liefern-so-viel-wie-draufsteht-5019032-0/ und https://www.test.de/Mobile-Zusatzakkus-fuers-Handy-Nicht-alle-liefern-so-viel-wie-draufsteht-5019032-5019037/. Du musst nicht derart umfangreich testen, aber eben Kriterien festlegen und transparent vermitteln was und wie Du testest.

    Beitrag zuletzt geändert: 12.4.2018 17:42:14 von invalidenturm
  6. horstexplorer

    horstexplorer hat kostenlosen Webspace.

    Die Anzahl der Seitenaufrufe die mitgezählt werden ist nicht so wirklich Aussagekräftig, da das ganze recht einfach beeinflusst werden kann. Letztendlich zählt es alles mit was rein kommt.
    Trotzdem, wenn die Zahlen niedrig sind werden auch wenige Besucher da gewesen sein. Da gibt es viele Gründe woran das liegen könnte und auch viele Dinge die man beachten sollte, welche invalidenturm ja bereits aufgezählt hat.

    Man kann an sich ja viel versuchen um die Besucher auf seine Seiten zu locken, aber sind wir mal ehrlich. Es gibt gefühlt tausende Websites wo irgendwelche Produkttests durchgeführt werden welche sehr ausführlich beschrieben werden, bei vielen Online Shops (Amazon etc) gibt es Beschreibungen und Reviews von den Produkten, welche meist auch recht gut zutreffen. Also wofür soll ich auf deine Website kommen um dort mir Reviews durch zu lesen.
    Und sind meine Tests nicht qualitativ? Würde mich interessieren um diese zu verbessern

    Letztendlich mangelt es da dann auch leider oft an der Qualität der Artikel, sei es im Bezug auf die 'Tests' oder auf die Sprache. Großteils fehlen Beispiele, Vergleiche und/oder Belege komplett, teils sind die Aussagen widersprüchlich was die ganze Sache absolut subjektiv und nutzlos macht. Letztendlich hat das ganze wenig mit einem Test zu tun, sondern eher mehr mit einer Produktbeschreibung mit minderer Ausführlichkeit. Da sollte man in Zukunft eher mehr mit einem Plan arbeiten.


    Beitrag zuletzt geändert: 12.4.2018 20:39:47 von horstexplorer
  7. horstexplorer schrieb:
    ... teils sind die Aussagen widersprüchlich was die ganze Sache absolut objektiv und nutzlos macht.


    Naja eher subjektiv! Wenns objektiv wäre wärs ja gut! :wink:
  8. horstexplorer

    horstexplorer hat kostenlosen Webspace.

    nikoklaus schrieb:
    horstexplorer schrieb:
    ... teils sind die Aussagen widersprüchlich was die ganze Sache absolut objektiv und nutzlos macht.


    Naja eher subjektiv! Wenns objektiv wäre wärs ja gut! :wink:

    Ah stimmt, ich hab's mal korrigiert. Hat niemand gesehen :D
  9. Alles gut! Kein Thema! Man kann schon mal was verwechseln :cool:
  10. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    Solche Systeme gibt es schon. zb Muss man 10 Webseiten Besuchen um 8 besucher zu erhalten. Userpark.de wäre da sowas
  11. Hallo,

    also das was du willst ist eine Klickfarm. Die gab es schon zu Anfang, als das Internet der heutigen Form noch relativ neu war! Prinzipiell kann so etwas funktionieren, allerdings solltest du dir eines überlegen:

    Wenn du selbst 10 Seiten besuchen musst, um deine Seite zu promoten, machen das viele andere auch! Das erzeugt Traffic, mehr nicht, Leute kommen kurz rein und verschwinden gleich wieder. Der Faktor Traffic zu Nutzen ist nicht wirklich gegeben. Promote deinen Blog lieber über relevante Seiten zum Thema!

    Am Ende willst du ja nicht nur, dass Besucher kommen, sondern das diese bleiben!

    Darüber hinaus, muss ich leider so direkt sagen, musst du auch überlegen, ob dein Blog auch interessant genug ist. Das betrifft sowohl Videos, Bilder als auch Text, denn wenn User das Thema zwar interessant finden, es allerdings langweilig präsentiert wird, bleiben auch dann die User fern! Das sage ich auch wohlwissend, dass ich deinen Blog nicht gesehen habe, denn Blogs die interessant sind, können auch ohne große Promotion zu Klicks kommen.
  12. Autor dieses Themas

    darvin

    darvin hat kostenlosen Webspace.

    Danke für die ausführlichen Antworten. Ich glaube, ich betreibe meine Website uach nicht viel länger, da mir die Lust vergeht & ich bemerke, dass es an professionalität mangelt. Jeder Besucher, den ich habe, schaut sich nur das Impressum an und liest selten mal ein Beitrag. Ich denke, ihr seid auch die einzigen Besucher.

    Bin jetzt top informiert und starte evt. eine Website, wo ich über meine Pauprojekte berichte & evt. Anleitungen gebe.
    MfG
  13. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    darvin schrieb: ...Ich denke, ihr seid auch die einzigen Besucher.
    Nun Besucher kommen nicht von heute auf morgen, wenn es sich dann noch um eine Second-Level Domain wie darvin.lima-city.de handelt, ist es nochmal schwieriger Besucher anzulocken oder in Suchmaschinen oben aufzutauchen.

    Beitrag zuletzt geändert: 25.4.2018 13:26:58 von invalidenturm
  14. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    invalidenturm schrieb:
    darvin schrieb: ...Ich denke, ihr seid auch die einzigen Besucher.
    Nun Besucher kommen nicht von heute auf morgen, wenn es sich dann noch um eine Second-Level Domain wie darvin.lima-city.de handelt, ist es nochmal schwieriger Besucher anzulocken oder in Suchmaschinen oben aufzutauchen.


    Das sehe ich ähnlich. Man braucht schon einen langen Atem, heute allerdings noch mehr als vor 5 oder gar 10 Jahren. Es ist einfach so, dass heutzutage selbst kleinste Inhaltsnischen schon besetzt sind. Als Newcomer muss man schon mal einen deutlichen Mehrwert bieten gegenüber den etablierten Webseiten. Warum sonst sollte Google eine neue Seite besser bewerten als eine bereits bestehende.

    Eine Website mit Produkt-Reviews zu Geräten, die man wirklich selbst getestet hat, hat einen Haken: man muss die Dinge ja selbst besitzen (mindestens zeitweilig darüber verfügen können). Das geht dann schnell ins Geld. Leute, die schon viel früher angefangen haben, wie z.B. Caschy (Carsten Knobloch) mit stadt-bremerhaven.de, bekommen heute oft die Produkte von Händlern/Herstellern zugeschickt und können sie eventuell noch über ebay verkaufen.

    Betrachte deine jetzige Webseite als Übungsobjekt und halte weiter Ausschau nach einem spannenden Nischenthema. Oft gilt allerdings der Spruch "Der frühe Vogel fängt den Wurm", denn was heute eine Nische ist, dass kann morgen schon ein absolutes Mainstream-Thema sein.
  15. WAs machen wir, damit mehr Traffic kommt?
    Wir machen Werbung in unserer Mailgroup. Allerdings damit die Mitglieder nicht denken
    schon wieder neue Seite, deswegen wenn wir Link rumschicken, dann kommt Quiz oder so mit rein. Leute sind Konsum und Bedientwerden gewohnt. Gibt ja Millionen von Angeboten. (HPs)
  16. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!