kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Von WEP zu WPA2

lima-cityForumHeim-PCNetzwerke

  1. Autor dieses Themas

    myartanddesign

    myartanddesign hat kostenlosen Webspace.

    Würde gerne meine Verschlüsselung für meinen WLAN Router ändern. Steht aktuell noch auf WEP und soll zu WPA2 werden. In der FRITZ!BOX ist das auch kein Problem, nur bin ich mit bei Windows etwas unsicher. Wenn ich den Netzwerkschlüssel ändern will steht da nur was von WEP, nicht aber von WPA. Liegt wahrscheinlich daran, dass WinXP schon etwas älter ist. Kann ich trotzdem den Netzwerkschlüssel ändern oder könnten Probleme auftreten oder gibt es da irgendein Windows Update?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. m**********r

    Hast du das Service Pack 2 installiert?
    Damit wird die Verwaltung des WLANs um einiges einfacher.

    Ich glaube Windows fragt die Verschlüsselung des Netzwerkes ab und fragt dann nur den Netzwerkschlüssel ab. Änder doch einfach mal die Verschlüsselung des WLANs von WEP in WPA2. Wenn du auch Drahtgebunden Zugang zur FRITZ!BOX hast, sollte eine erneute Änderung der Verschlüsselung kein Problem darstellen.


    Grüße, Moritz
  4. Autor dieses Themas

    myartanddesign

    myartanddesign hat kostenlosen Webspace.

    Nein, Service Pack 2 ist noch nicht installiert - habe mich da bisher immer gescheut (traten ja öfter mal Problem mit verschiedenen Programmen auf). Wenn ich es richtig verstehe, ist es zwangsläufig auch nicht notwendig oder? Aber wieso wird die Verwaltung einfacher?
  5. Rauf damit. SP2 bringt einige Verbesserungen.
    Und mit SP1 kannst du kein wap. Mit SP2 habe ich selber ein wap betrieben.

    Probleme mit Programmen habe ich noch nie gehabt unter SP2.
    Ich hatte nur Probleme SP1 von Vista zum laufen zu bringen.

    mfg
    zabzarab
  6. bluedragonebook

    Kostenloser Webspace von bluedragonebook

    bluedragonebook hat kostenlosen Webspace.

    SP2 installieren und dann beim Drahtlosnetzwerk über:

    \"Status\" - Button \"Eigenschaften\" - Lasche \"Drahtlosnetzwerke\" anlegen oder über \"Eigenschaften\" ein bestehendes ändern. Dort dann unter Lasche \"Zuordnung\" \"WPA-PSK\" auswählen und entweder je nach Routerkonfiguration \"TKIP\" oder \"AES\" wählen. Noch den Schlüssel eintragen und fertig. Vorsicht hierbei. Windows unterstützt anders als der Router nur ganz bestimmte Schlüssellängen.

    Mein WPA-Netzwerk läuft mit XP und diesen Einstellungen mit einem T-Com Speedport W701V, was einer Fritzbox entspricht, jedenfalls einwandfrei. :)

    Beitrag geändert: 31.3.2008 12:31:48 von bluedragonebook
  7. familie-schiffer

    Kostenloser Webspace von familie-schiffer, auf Homepage erstellen warten

    familie-schiffer hat kostenlosen Webspace.

    Musste aber PSK auch einstellen!
    wep sollte man sowieso nur noch mit 26 zeichen benutzen(zu unsicher)
    auf eine speedport kann man auch die firmware von AVM(die fritzbox und speedport sind von AVM!)
    draufmachen.Auf speedport ist di nur modifieziert.

    und sonst:
    aufjedenfall sp2 rein! vorher daten sichern und schwups drauf machen, bringt viele verbesserungen
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!