kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


vorderes Ausgleichsgewicht Waschmaschine lose

lima-city: kostenloser WebspaceForumSonstigesTechnik und Elektronik

  1. Autor dieses Themas

    tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1052 Gulden

    54 positive Bewertungen
    0

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Bei meiner Waschmaschine hat sich das vordere Ausgleichsgewicht, ein Betonring welcher den Waschbottich vorne umschließt, gelöst. Die ursprünglichen Halterungen aus Kunststoff sind abgebrochen. Nun habe ich eigentlich 3 Optionen:
    Option 1: Den Waschbottich auszutauschen, was sicherlich aufwändig ist, einen gebrauchten gibts bei Ebay http://www.ebay.de/itm/Waschmaschine-Constructa-Energy-CW61082-Type-WCM-201-Trommel/263070199377?_trksid=p2047675.c100011.m1850&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%26asc%3D20140107083420%26meid%3Dd610b5805a8e40af860412fcd091566a%26pid%3D100011%26rk%3D1%26rkt%3D12%26sd%3D262959380946. Dort sind auch die 3 bei mir weggebrochenen Kunststofflaschen gut zu sehen.
    Option 2: Die eigentlich funktionierende Waschmaschine wegwerfen.
    Option 3: Mit PKW-Scheibenkleber versuchen das Betongewicht an den Kunststoffbottich "anzukleben".

    Was haltet ihr von Option 3? Meint ihr dass es klappen könnte, oder hat jemand noch einen besseren Vorschlag?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. nikoklaus

    Kostenloser Webspace von nikoklaus

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    3997 Gulden

    60 positive Bewertungen
    2

    nikoklaus hat kostenlosen Webspace.

    Ich habe geraume Zeit bei einem namhaften deutschen Hausgerätehersteller gearbeitet und dort unter anderem Waschmaschinen gebaut. Lösung 3 halte ich persönlich nicht für praktikabel. Die Kräfte die beim Schleudern auftreten sind nicht unerheblich - vor allem bei Unwuchten der Wäschestücke beim Schleudern.

    Lösung 1 ist zwar aufwändig aber die Sicherste! Wenngleich das daran scheitern könnte das bestimmte Spezialwerkzeuge nicht zur Verfügung stehen!

    Was Lösung 2 angeht ist diese sicher nicht erstrebenswert. Eher würde ich beim Service des Herstellers mal ein Angebot zum Austausch des Laugenbehälters ( so heißt das Teil ) einholen. Danach kann man immer noch entscheiden!

    Beim Austausch ist übrigens auf Grund des Gewichts des Laugenbehälters mit den montierten Betongewichten unter Umständen ein Seilzug erforderlich. Ansonsten könnte es Schwierig werden den Behälter in die Federn einzuhängen!
    Ausserdem stellt sich die Frage ob der in der Bucht angebotene Laugenbehälter mit Trommel vormontiert ist! Andernfalls könnte es zu Dichtigkeitsproblemen kommen!

    Zu beachten sind bei Selbstmontage auch die diversen vorgegebenen Drehmomente der Schraubverbindungen!

    Beitrag zuletzt geändert: 12.7.2017 11:49:55 von nikoklaus
  4. Autor dieses Themas

    tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1052 Gulden

    54 positive Bewertungen
    0

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Naja den Kundendienst bei einer 12 Jahre alten Maschine bemühen, um derart aufwändige Montagearbeiten durchführen zu lassen, wird sicherlich dem Neupreis der Maschine nahekommen. Also müsste ich den Austausch selbst vornehmen.

    Da es sich beim Ebay Angebot um ein Gebrauchtteil handelt, gehe ich davon aus, dass die angebotene Einheit nur aus einer Gebrauchtmaschine zur Teileverwertung ausgebaut wurde. Damit bleibt dann die Frage ob eine derartige Demontage / Montage von "Ottonormalverbraucher" überhaupt gestemmt werden kann, und ob gebrauchte Dichtungen (Laugenpumpe) wieder dicht werden.

    Ich hatte eben an Scheibenkleber gedacht, weil das vordere Ausgleichsgewicht auf den Laugenbehälter gesteckt wird und nur gegen nach vorne rutschen gesichert werden muss, Diese Sicherungen sind abgebrochen, so daß ich dachte Scheibenkleber könnte diese Aufgabe übernehmen. Zentrifugalkräfte und Unwuchten müssen ja nicht vom Kleber aufgefangen werden.

  5. nikoklaus

    Kostenloser Webspace von nikoklaus

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    3997 Gulden

    60 positive Bewertungen
    1

    nikoklaus hat kostenlosen Webspace.

    Es geht auch weniger um Zentrifugalkräfte sondern mehr um die Belastung durch starken Vibrationen. Ich bezweifel das der Kleber das lange aushält!

    Bei Gebrauchtteilen ist natürlich nicht vorhersehbar in welchem Zustand die Dichtungen des Laugenbehälters ( der besteht ja aus Vorderteil und Rückenteil ) sind bzw. in welchem Zustand das Lager in dem die Trommel läuft ( gleiches gilt für den Simmering ) ist. Den Anschluß der Laugenpumpe sehe lch nicht so dramatisch. Das ist ein Gummischlauch am Behälterboden der mit einem Spannring festgeschraubt ist. Wenn an den Dichtflächen keine Kalkablagerungen sind ( und wenn ja kann man die ja entfernen ) sollte man das auch dicht kriegen!

    Im Zweifelsfalle schau mal bei diversen Trödelhändlern! Ich habe da vor gar nicht langer Zeit eine neuwertige Markenwaschmaschine aus einer Haushaltsauflösung für 120 EUR geschossen.

    Beitrag zuletzt geändert: 12.7.2017 13:23:55 von nikoklaus
  6. Autor dieses Themas

    tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1052 Gulden

    54 positive Bewertungen
    0

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Im Zweifelsfalle schau mal bei diversen Trödelhändlern! Ich habe da vor gar nicht langer Zeit eine neuwertige Markenwaschmaschine aus einer Haushaltsauflösung für 120 EUR geschossen.
    Ja, aber mir wiederstrebt es irgendwie ein eigentlich funktionierendes Gerät einfach so wegzuschmeissen.

    Bei näherer Betrachtung der bei ebay angebotenen Trommel bin ich auf das Problem gestossen dass sie für eine CW 61082 ist, mein Gerät hat aber die Bezeichnung CW61282 der Typ WCM-201 ist dann aber beim ebay-Angebot und bei mir gleich.
    Trotzdem ist mir das zu unsicher ob es passt.

    Ich werde also das Experiment mit Scheibenkleber wagen. Wegschmeißen kann ich die Maschine immer noch falls es schiefgeht. Wegen Vibrationen habe ich ehrlich gesagt wenig Bedenken, Vibrationen treten schließlich an Fahrzeugen ebenfalls auf. Die einzige Frage die noch etwas offen ist, ist die ob Kfz-Scheibenkleber für eine Klebeverbindung zwischen Beton und PVC taugt. Trotzdem Danke für Deine Expertise.

    Beitrag zuletzt geändert: 12.7.2017 14:03:30 von tempel-des-offler
  7. nikoklaus

    Kostenloser Webspace von nikoklaus

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    3997 Gulden

    60 positive Bewertungen
    0

    nikoklaus hat kostenlosen Webspace.

    Die Laugenbehälter unterscheiden sich in den Gerätetypen eigentlich nicht. Vermutlich besteht der Unterschied zwischen den Geräten nur in der Elektronik ( Schleuderdrehzahl, Programme ). Ich bin eigentlich sicher dass das passt!

    Beitrag zuletzt geändert: 12.7.2017 14:05:36 von nikoklaus
  8. fatfox

    Kostenloser Webspace von fatfox

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Prinz

    25077 Gulden

    108 positive Bewertungen
    0

    fatfox hat kostenlosen Webspace.

    fatfox besitzt 2 günstige Domains.

    Option 4:

    Die kaputte Halterung nachbearbeiten und die abgebrochenen Teile durch neue aus dem 3D Drucker ersetzen, ggf. dabei gleich die konstruktion verstärken und dann alles wieder so zusammenbauen wie es ursprünglich war.
  9. Autor dieses Themas

    tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1052 Gulden

    54 positive Bewertungen
    0

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Option 4 funktioniert leider nicht, die Halterungen sind Bestandteil des Laugenbehälters, siehe http://www.ebay.de/itm/Waschmaschine-Constructa-Energy-CW61082-Type-WCM-201-Trommel/263070199377?_trksid=p2047675.c100011.m1850&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%

    Edit: Mein Scheibenkleber ist nun da, falls jemand wissen will, wie das ganze ausgegangen ist, sollte er Doppelpost Sperre und Einschränkungen der Edit-Funktion bedenken, und mir durch einen Folgepost die Möglichkeit eröffnen Euch über das Ergrbniss zu informieren.

    Beitrag zuletzt geändert: 14.7.2017 1:22:28 von tempel-des-offler
  10. graukopf

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    68 Gulden

    9 positive Bewertungen
    0

    graukopf hat kostenlosen Webspace.

    Ja, würde mich schon interessieren wie das ganze ausgegangen ist. Hält das Gegengewicht oder ist es nach dem 1. Schleudern wieder abgefallen?

    P.S. Danke fürs Ausprobieren.
  11. Autor dieses Themas

    tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1052 Gulden

    54 positive Bewertungen
    0

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Der PKW-Scheibenkleber hält bisher. Meine Waschmaschine lief noch nie so leise beim Schleudern wie jetzt. Ich habe inzwischen 2x gewaschen. Vermutlich funktioniert es dauerhaft.

    Edit: inzwischen sind es 8x waschen, und der Kleber hält. Mein Fazit, das Ausgleichsgewicht kann man mit PKW-Scheibenkleber erfolgreich an der Trommel befestigen. Ich habe dafür eine komplette Kartusche verbraucht. :wink:

    Beitrag zuletzt geändert: 30.7.2017 16:16:53 von tempel-des-offler
  12. vebfl

    Benutzer, kostenlos Webspace Bettler

    138 Gulden

    1 positive Bewertung
    1

    vebfl hat kostenlosen Webspace.

    vebfl besitzt 1 günstige Domain.

    3D Gedruckte teile : Für sowas eher ungeeignet, da sie entlang der Layer auseinanderbrechen.

    Sollte es wider Abreissen, versuch mal was anderes :

    Wer Bottich dürfte aus einem Thermoplast (vll ABS) Bestehen, dieses Lässt sich gut mit Aceton an/auflösen. Wenn man mit Aceton und ABS Resten eine Pampe zusammenmischt ergibt das eine unglaublich gute Spachtel / Klebemasse für ABS (benutze ich beim 3D Druck, die teile brechen, wenn überhaubt, meist neben der klebestelle.

    Also irgendwo probieren ob der Kunststoff löslich ist, und wenn ja damit kleben, ev. auch noch etwas abs auflaminieren (über die Bruchstelle.. das ganze muss halt gut trockenen (achtung, die teile werden ev. etwas weich)
  13. Autor dieses Themas

    tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1052 Gulden

    54 positive Bewertungen
    0

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Bisher funktioniert die PKW-Scheibenkleber Lösung perfekt. Mittlerweile habe ich ca. 30 Wäschen durchgeführt und das Ausgleichsgewicht hält.
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!