kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


W-Lan Reichweite

lima-cityForumHeim-PCNetzwerke

  1. bluedragonebook

    Kostenloser Webspace von bluedragonebook

    bluedragonebook hat kostenlosen Webspace.

    Die Ger?te mit einer echten Antenne sind gerade beim Notebook klar besser, als solche die direkt auf der Platine den Empfangsteil drauf haben.

    Bei mir geht es auf einer Hausebene problemlos. Da etwa bis zu 10 Meter in alle Richtungen. Es kommt auch aufs Mauerwerk drauf an. Betonmauern (insbesondere Betondecken mit Eisenverst?rkung) sind problematischer zu durchdringen.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Autor dieses Themas

    astroebi

    astroebi hat kostenlosen Webspace.

    Die Bau anleitung f?r die Antenne ist der Hammer, muss aber erst testen wie gut sie funktioniert!

    Herzlichen Dank!

    Gibt es eigentlich bessere Verschl?sslungsarten als WEP?
  4. s********s

    Hallo,

    es gibt noch weitere Bauanleitungen f?r die WLAN-Antennen. Die eine, mit der jemand aus meinem Bekanntenkreis bis zu 2km ?berbr?cken konnte, war die mit der Pringles-Dose. Einfach mal bei Google suchen.

    Ich selber habe auch ein WLAN. Diese funktioniert auch etagen?bergreifend.
    Am WLAN-Router bei mir kann ?brgiens die Sendeleistung einstellen. Du solltest mal nachschauen, ob du auch diese M?glichkeit hast.
    Ansonsten kannst du um das Signal zu verbessern, von Rundfunkt auf Richtfunk umr?sten. Du brauchst nur eine andere Antenne f?r den Router.
    Die Antenne musst du nat?rlich auf den Empf?nger ausrichten. Mit ein wenig Gl?ck ist dies schnell gemacht. Es gibt auch einige WLAN-Karten, die schon die Programme f?r die Ausrichtung mitbringen.

    mfg
    Sovietcars

    Beitrag ge?ndert am 15.02.2006 15:11 von sovietcars
  5. ich wei? das dies schon geschrieben wurde ichm?chte aber trotzdem noch einmal folgendes wieder holen:

    WEnn du porbleme mit der w-lan verbindung hast, da die reichweite zu gro? ist, gibt es viel m?glichkeiten. die beste jedoch ist wenn du die eine sogenannte "Bridge" oder einen "Repeater"
    kaufst diese kosten nicht wirklich viel geld und haben nicht nur den vorteil der reichweiten vergr??erung, sondern haben bei manchen anbietern auch den efekt, das die Download und Upload rate ansteigt oder manuell einstellbar ist!
    ich hoffe es wurde verstanden was ich meine. ich kann nur immer wieder davon abraten sich irgend etwas selber zu bauen!!!!!!!!! das kostet meistens am ende mehr als ein einfacher repeater^^
    ich spreche aus erfahrung, da wir bei e.on Ruhrgas (TIPN) den ganzen tag son schei? machen!


    ich hoffe der post wird nicht als spam angesehen, da es kein spam sein sollte! nur ein apell an alle die sich ohne gro?e kenntnisse an den eigenbau einer antenne und w-lan zubeh?rt machen!

    Beitrag ge?ndert am 15.02.2006 15:23 von free4all
  6. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!