kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Was tut ihr?

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.

    Moin moin,

    wie jeder Mensch mitbekommen hat, wird ja sehr viel über Umweltprobleme und Umweltschutz gesprochen. Auch in der Politik und die will ja, das jeder was zum Umweltschutz beiträgt. Ist an sich ja auch eine runde Sache und wie ich finde auch vollkommen richtig. Jeder sollte was gegen den Klimawandel und etwas für die Umwelt tun. Doch über dieses Thema gibt es ja schon genug Themen hier bei Lima.

    Jetzt ist es ja auch so, dass die Preise fast 1/4 steigen. Nicht nur Gas, Öl, Strom, sondern auch die Haushaltsprodukte steigen an. Butter, Milch, etc.
    Alles Waren, die wir benötigen.

    Der Winter kommt. Die Nächte werden länger und es wird kälter. Und jetzt meine eigentliche Frage an euch:

    Was tut ihr bzw. was kann man zu dieser Jahreszeit alles für die Umwelt tun?
    Wo kann man Geld und z.B. Strom, Gas, etc. sparen?
    Gibt es eurer Meinung nach überhaupt einen Unterschied zwischen Umweltschutz im Winter und Umweltschutz im Sommer?

    Bin auf eure Antworten sehr gespannt.

    mfg

    m16
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Also ich lass die Heizung Nachts nicht an.
    Im Bett ist es ja warm genug.
    Wenn ich backe, liefert der Backofen nach
    den backen viel Wärme, da ich ihn dann offen lasse.
    Licht? Na ja... im Winter ist es halt dunkel.
    Bei Kerzenlicht zu baden hat aber auch was
    romantisches an sich.
  4. k*************e

    Generell: Wenn der PC läuft, alles andere aus.

    -Heizung kommt generell nur selten zum Einsatz.
    -(Wir)ich koche nur 1x am Tag, ab und zu auch gar nicht. Brote reichen völlig aus.
    -Ich lüfte nur einmal am Tag, da mehreres oder langes Lüften dafür sorgt, dass die Heizung anspringt (= Höhere Kosten)


    Trotzdem bin ich der Meinung, dass der Klimawandel zu hoch geputscht wird.
    (Natürliche Gründe existieren ebenfalls etc..)
  5. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.


    -Heizung kommt generell nur selten zum Einsatz.


    Wird dir nicht kalt? Ich meine ich sitze auch nicht im T-Shirt im Haus oder so, aber auch mit einem Pullover wird mir bei 15°C kalt. Vorallem, wenn ich längere Zeit vor dem PC sitze oder noch Aufgaben erledigen muss.

    mfg

    m16
  6. g******t

    Ist gibt viele Möglichkeiten zu sparen:
    Ich kenne Leute die haben alles an, Fernseher, Radio und Computer. Da zum Beispiel: Warum beides anhaben?
    Dann ans Licht denken, und auch daran die Heizung nicht andauernd laufen zu lassen.
    Im Badezimmer z.B. nach dem Duschen muss die Heizung nicht laufen.
    Kennt ihr diese Türrollen? Wie in der RWE Werbung - Die helfen wirklich.
    Na, mehr fällt mir gerade net ein...
  7. k*************e



    -Heizung kommt generell nur selten zum Einsatz.


    Wird dir nicht kalt? Ich meine ich sitze auch nicht im T-Shirt im Haus oder so, aber auch mit einem Pullover wird mir bei 15°C kalt. Vorallem, wenn ich längere Zeit vor dem PC sitze oder noch Aufgaben erledigen muss.

    mfg

    m16



    Ich bin ein Mensch ders gerne kälter mag ^^.
    Ich find 15°C sehr sehr angenehm.
    Also spare ich mir das Geld, und lasse die Heizung aus.
  8. allso da kann ich nie sparen bei mir laufen 3 pc festbeleuchtung und der fernseher lauft auch immer und warum soll ich frieren heize mir immer schön ein dan sollten mal die stätde anfangen zu sparen strassenbelauchtung jede 2 würde auch reichen :confused:
  9. g******t


    allso da kann ich nie sparen bei mir laufen 3 pc festbeleuchtung und der fernseher lauft auch immer und warum soll ich frieren heize mir immer schön ein dan sollten mal die stätde anfangen zu sparen strassenbelauchtung jede 2 würde auch reichen :confused:



    Und was wäre wenn jeder sagen würde "Können die Städte doch anfangen zu sparen!" ? Ja! Wir würden nie vorankommen. Es kommt auf den Heizstill an! Ob du immer nur powerst, oder nur eine Zeitlang an hast usw.
  10. a***o

    Generell gilt bei mir wenn es kälter wird: Einmal am Tag gründlich Lüften und sowohl dann als auch wenn das Badezimmer mal gelüftet wird, wird die Heizung ausgeschaltet.
    Wenn ich mal schnell in die Satdt will, dann fahre ich auch meistens mit dem Fahrrad (hat den tollen Nebeneffekt, dass ich keine teuren Parkplätze nehmen muss ;) ).
    Leider wird der getrennte Müll oft wieder zusammen ins Müllauto gekippt, aber trennen tue ich trotzdem noch. Und wenn ich einen eigenen Garten hätte, dann hätte ich bestimmt auch einen Komposthaufen.
    Das Licht muss nicht überall in der Wohnung brennen (es sei denn ich bin gerade allein und habe einen Horrorfilm gesehen ;) )

    Im Sommer spart man natürlich mehr Energie, weil man nicht heizen muss und es meistens hell genug ist.

    Was ich schade finde, ist dass das Bahnfahren immer noch so teuer ist. Spätestens ab 2 Personen lohnt es sich meist nicht mehr. Da würde ich mich allein vom Preis her für die nicht so umweltschonende Fahrart entscheiden...
  11. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.


    Generell gilt bei mir wenn es kälter wird: Einmal am Tag gründlich Lüften und sowohl dann als auch wenn das Badezimmer mal gelüftet wird, wird die Heizung ausgeschaltet.
    Wenn ich mal schnell in die Satdt will, dann fahre ich auch meistens mit dem Fahrrad (hat den tollen Nebeneffekt, dass ich keine teuren Parkplätze nehmen muss ;) ).
    Leider wird der getrennte Müll oft wieder zusammen ins Müllauto gekippt, aber trennen tue ich trotzdem noch. Und wenn ich einen eigenen Garten hätte, dann hätte ich bestimmt auch einen Komposthaufen.
    Das Licht muss nicht überall in der Wohnung brennen (es sei denn ich bin gerade allein und habe einen Horrorfilm gesehen ;) )

    Im Sommer spart man natürlich mehr Energie, weil man nicht heizen muss und es meistens hell genug ist.

    Was ich schade finde, ist dass das Bahnfahren immer noch so teuer ist. Spätestens ab 2 Personen lohnt es sich meist nicht mehr. Da würde ich mich allein vom Preis her für die nicht so umweltschonende Fahrart entscheiden...


    Ist alles richtig. Vorallem aber leider auch die traurige Sache mit der Bahn. Wir haben hier das Problem, dass der Zug so voll ist, dass manchmal sogar der Schaffner einige Leute auf dem Bahnsteig stehen lassen musste. Es war einfach kein Platz mehr. Überall alles voll.
    Und dann scheiß wird man auch noch abgezogen.....

    Naja... Landleben eben.... -.-


    mfg

    m16
  12. Also, ich versuche an jeder Ecke und Kante zu spaaren, weil es sowenige tuen, dass du als einzelner immer für 100 andere mitspaaren musst:

    Autofahren nur wenig, wenn, dann mit 4 bis 6 Liter Benzin /100KM

    Heizung: An, Spaarflamme, Gasheizung, sehr geringer Verbrauch, nur wenige Räume geheizt

    Mein Noti braucht gerade mal 30Watt (Gemessen) Und davon sind 14Watt verlust vom Notebook Netzteil, das Notebook selber gibt an mit 16Watt zu laufen...

    Ansonsten, naja, wenn man eh nicht viel an Elektrokram hat, dann kann man ja auch viel spaaren... Dazu kommt noch, das ich gerne defekte Elektrogeräte billig kaufe und repariere, das verringert den Müll und vergrössert mein Vermögen ;)

    Und sonst so Mülltrennung, Kompost auf Plastikeinkaufstüten verzichten... Das ist doch eig. selbstverständlich?

    :)
  13. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.


    Also, ich versuche an jeder Ecke und Kante zu spaaren, weil es sowenige tuen, dass du als einzelner immer für 100 andere mitspaaren musst:


    Leider leider. Ich finde es ja immer noch sehr Interessant, dass alleine ein Atomkraftwerk für den Stand By Modus läuft. Also wäre es doch viel besser, komplett aus zu schalten, als immer im Stand By......


    mfg

    m16
  14. also ich scheiss auf den umweltschutz wenn ich mal so ehrlich sein darf... das is größtenteils nur geldmacherei der regierung( sihe ökosteuer.
    und pro sieben sind die größten luftpumpen! die machen nen contra co2 konzert und verbrauchen dabei mehr strom als ne großstadt!!!

    also fahrt ich allein aus protest nen großes benzin schluckendes auto mit ner miserablen abgasnorm und mach auch immer schön alle lichterchen und die heizung zuhause an! ich lass mich vom co2 wahn nicht anstecken+
  15. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.


    also ich scheiss auf den umweltschutz wenn ich mal so ehrlich sein darf... das is größtenteils nur geldmacherei der regierung( sihe ökosteuer.
    und pro sieben sind die größten luftpumpen! die machen nen contra co2 konzert und verbrauchen dabei mehr strom als ne großstadt!!!

    also fahrt ich allein aus protest nen großes benzin schluckendes auto mit ner miserablen abgasnorm und mach auch immer schön alle lichterchen und die heizung zuhause an! ich lass mich vom co2 wahn nicht anstecken+



    Co2 Wahn??? Ich glaube du hast Wahnvorstellungen.

    Es ist ganz klar nachgewiesen, dass CO2 produziert wird. Es ist auch nachgewiesen, dass dieses CO2 schlecht für die Umwelt ist. Und es ist auch nachgewiesen, dass es (nicht nur wegen dem CO2, aber u.A.) wärmer wird und somit die Umwelt leidet und in absehbarer Zeit auch die Menschen.

    Zum Thema Geldmacherei.....
    Was machst du denn jetzt? Du gibst den Automobilherstellern dein ganzes Geld, dafür dass sie dir ein Auto verkaufen, was dir beim Verbrauch noch einmal viel Geld aus der Tasche zieht. Genauso ist es mit den Strom- und Heizkosten. Wen unterstützt du denn da mit deinem Geld???

    Und genau wegen Leuten wie dich, müssen andere gleich doppelt soviel sparen. Die Rechnung geht nicht auf....

    mfg

    m16
  16. s*****i

    Ich muss Ehrlich gestehen das ich nicht die Zeit finde irgend etwas für die Umwelt zu tuen. Ist schon ein Problem beim Müllsortieren. de facto bin ich eine Umweltsau. Versuche mich aber zu bessern. TT
  17. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.


    Ich muss Ehrlich gestehen das ich nicht die Zeit finde irgend etwas für die Umwelt zu tuen. Ist schon ein Problem beim Müllsortieren. de facto bin ich eine Umweltsau. Versuche mich aber zu bessern. TT



    Das Problem bei der Mülltrennung ist, dass es meistens auch wieder zusammengeworfen wird, wo ich mich selber verarscht vorkomme!
    Ich gebe ja auch zu, dass ich noch viel mehr machen könnte, aber es gibt auch gewisse Dinge, die kann ich zum Teil gar nicht ändern. Ich arbeite z.B. im IT-Bereich und muss dadurch auch online sein und auf dem neusten Stand. Meinen PC nutze ich ja auch für die Berufsschule und für meine Arbeit. Das muss ich einfach.
    Aber es gibt halt auch Dinge, die ich umweltfreundlich mache. Heizung z.B. habe ich in diesem Jahr noch nicht angemacht. Pullover und eine dicke Hose haben bis jetzt gereicht. Ich brauch ja nicht im T-Shirt vor dem PC zu sitzen ;)

    mfg

    m16
  18. g****e

    also ich habe nichtmal ne heizung womit ich sparen kann^^
    sonst:
    immer wenn ich irgendwas ausmache dann zieh ich stecker oder mach leiste aus. Heizen tu ich mitn PC, der wird warm genug, oder zieh nen pulli drüber. wenn ne freundin da is dann wird gekuschelt, is auch warm^^
    sonst... ja was mach ich sonst... eig nichts...
  19. Ich liebe Kalte.
    So Heizung ist selten im einsatz.

    Strom wird nur verbrauch wo ich bin. zB wenn nicht im stubbe ist da alles aus.
    Aber wirklich aus und nicht auf stand-by.

    Stand-by verbraucht auch noch immer strom.
  20. Autor dieses Themas

    m16

    Kostenloser Webspace von m16

    m16 hat kostenlosen Webspace.


    Ich lass die Heizung mutwillig sogar in Räumen laufen, wo ich nicht bin^^ Mehr CO2 für mehr warm im Winter =) ne spass.. eigentlich kümmer ich mich nich darum^^


    Und wieso nicht? :P



    illin schrieb:
    Stand-by verbraucht auch noch immer strom.


    Traurig aber wahr. Und viele wissen davon immer noch nichts oder wollen es einfach noch nicht wahr haben.

    mfg

    m16
  21. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!