kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Wo findet man immer die neuste Musik?

lima-cityForumSonstigesMusik

  1. Autor dieses Themas

    danielmayer

    danielmayer hat kostenlosen Webspace.

    Hallo Leute,

    ich bin ziemlich ein Fan von tag/musik">Musik die in den Charts ist, also man könnte sagen ich bin so der durchschnitt.
    Nur hab ich das Problem das ich nicht wirklich weiß wie ich immer nur neusten Musik komme bzw. wo ich diese finde.
    Zurzeit mache ich es so das ich auf eine Seite eines Musiksenders gehe, und dort die Charts nachlese und mir die neuen und umbekannten Songs mal anhöre.
    Nur das problem ist das diese ja nur ein mal pro woche aktuallisiert werden :(

    Kennt ihr weitere Seiten wo man immer die neuste und popolärste Musik findet?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Wie wäre es mit Spotify?

    Dort hast du nicht nur die neueste Musik, sondern kannst sie auch gleich anhören.
  4. Ich persönlich finde Spotify nicht so. Hab mir das mal 30 Tage im Test angeschaut, aber nachdem nach 2 Stunden unterwegs Musik hören meine 1 GB Datenvolumen abgelaufen sind, lass ich es lieber - und ja ich weiss, dass man auch ein "Offline" Modus hat, wie genau der aber funktioniert und wie viel Speicher mir da immer abgezogen wird, weiss ich nicht.

    Ich schau meist immer Viva Top 100 oder schau mir einfach unter google die aktuellen Charts an.
  5. Autor dieses Themas

    danielmayer

    danielmayer hat kostenlosen Webspace.

    Thx für die Antworten :)

    Spotify hatte ich schonmal am handy glaub ich, ja für unterwegs ist es nicht so gut mit nur 1 GB Datenvolumen (wie ich es auch habe), aber ich denke ich schau mir das nochmal an :)
    Aber das kostet ja monatlich oder? :(
  6. also im vorigen jahrtausend gab es da einmal die woche so radiosendungen, die die musik der charts runtergespielt haben.
    von no. 40 bis no.1 - und dazwischen immer neuvorstellungen, alles nur hitparadentaugliche musik (die sogen. charts). und die konnte man aufnehmen, mit einem kasettenrekorder.

    keine ahnung, wie das in diesem jahrtausend funktioniert.
  7. cannadesign schrieb:
    Ich persönlich finde Spotify nicht so. Hab mir das mal 30 Tage im Test angeschaut, aber nachdem nach 2 Stunden unterwegs Musik hören meine 1 GB Datenvolumen abgelaufen sind, lass ich es lieber - und ja ich weiss, dass man auch ein "Offline" Modus hat, wie genau der aber funktioniert und wie viel Speicher mir da immer abgezogen wird, weiss ich nicht.

    Ich schau meist immer Viva Top 100 oder schau mir einfach unter google die aktuellen Charts an.


    Die Frage war aber doch gar nicht, auf welche Art man unterwegs am besten Musik hört, sondern wo er die neueste Musik sehen kann und reinhören. Von Mobile war überhaupt nicht die Rede.
    Und 1GB Volumen in 2 Stunden, keine Ahnung, wie du das gemacht hast, aber so viel verbraucht Musik nicht.

    Alternativ kann man natürlich die Daten per wlan zu Hause runterladen und dann unterwegs hören. Selbstverständlich zieht das dann kein Datenvolumen ab, da du ja offline bist ;)

    Spotify an sich kostet erst einmal nichts.
    Für besser Qualität, keine Werbung und Offline-modus muss man natürlich was bezahlen monatlich.
  8. adventskalender-fuer-max

    adventskalender-fuer-max hat kostenlosen Webspace.

    Hallo!

    Hast du ein Apple Gerät? Dann schau doch einfach mal bei dem iTunes Store vorbei, da kannst du die Charts sehen, die sich einmal pro Tag aktualisieren. Dort gibt es auch eine Kategorie "Topaktuell", die dir die neuesten Titel zeigt, welche du dir auch kurz anhören kannst (das bleibt ja nicht aus, um zu testen, ob dir der Song gefällt!)

    Ansonsten könntest du auch sicher die iTunes Charts im Internet nachlesen.
  9. Hallo!
    Ich möchte mal wieder Spotify ansprechen...
    Ich nutze Spotify auf meinem Handy und habe Premium, weshalb ich es natürlich im offline-Modus nutze. Mit 10€ ist das zwar für einen Schüler etwas teuer, aber ich teile mir das Spotify mit einem Freund, der nur 4€ bezahlt, dafür aber immer, wenn ich online gehe, offline gehen muss. Wenn man unterwegs nur offline gespeicherte Songs spielt, verbraucht Spotify bei mir kaum Datenvolumen. Pro Monat nur so ca. 5 MB +-3MB...
    Die Charts werden ständig aktualisiert (ist zwar für mich nicht so wichtig, aber Thema des Threads) und man kann durch Radio schnell neue Künstler finden.

    Simon
  10. airfield-manager

    Kostenloser Webspace von airfield-manager

    airfield-manager hat kostenlosen Webspace.

    Ein Hoch auf die Schweizer Mobilfunkunternehmen ;)
    Bei Orange geht Spotify (sofern über den Mobilfunkanbieter hinzugebucht) nicht in das freie Datenvolumen ein sondern ist Volumenunabhängig.

    Ansonsten gibt es mittlerweile ja auch Künstler die Spotify boykottieren. - Siehe Taylor Swift
    Dann hast du zwar immer aktuelle Musik aber eben nur von teilnehmenden Künstlern. Einige gehen dir somit immer durch die Lappen.

    Youtube findest du in der Regel alles - Frage ist nur inwie weit die Titel dort legal eingestellt sind und angeschaut werden dürfen.
  11. s*********r

    mehr sag ich nicht ausser
    google nach Cannapower
  12. Ich schätze die Musik auf www.myownmusic.de - sind aber meistens Hobbymusiker, aber 360000 gemafreie Musikstücke aus allen Musikrichtungen mit oft sehr professionellen Hörerlebnis sprechen für sich :thumb:
  13. c****o

    Wenn du nicht so Spotify magst, dann gibt es doch noch Deezer. Ich weiß selbst nicht, wie der Dienst ist, da ich nur Spotify hin und wieder nutze, aber ein Test wäre es wert.

    Falls du deine Musik lieber auf deinem Handy, etc. haben möchtest, wäre es besser, du beziehst diese über die öffentlichen Quellen im Internet. ;)
  14. d*******t

    Amazon hat eine Liste mit Neuveröffentlichungen: http://www.amazon.de/gp/new-releases/dmusic/digital-music-album

    Auch Musikexpress liefert eine Release-Date-Liste: http://www.musikexpress.de/neue-alben/

    Ansonsten tun auch manche Musiklabels Release-Dates und andere News auf ihren Webseiten posten.

    Beitrag zuletzt geändert: 20.9.2015 22:06:08 von diedatest
  15. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!