kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


WordPress Sichtbarkeits Einstellungen

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    chrisgun

    Kostenloser Webspace von chrisgun

    chrisgun hat kostenlosen Webspace.

    Ich suche nach einer Möglichkeit eine (Blog) Kategorie in WordPress entweder nur für registrierte Benutzer freizugeben oder die ganze Kategorie mit einem Passwort zu schützen. Diese Beiträge sollen auch nicht auf der Startseite zu sehen sein wenn man nicht anngemeldet ist, bzw. das Passwort nicht eingegeben hat.

    Ich kenne diese Funktion nur für einzelne Posts/Artikel. Gibt es eine Möglichkeit (vill durch ein Plugin?) die Sichtbarkeit für die Kategorien einzustellen?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Schütz deinen Blog-Ordner doch mit htaccess

    Sorry, das mit der Kategorie hab ich überlesen.

    Beitrag zuletzt geändert: 13.5.2009 19:50:18 von karpfen
  4. Autor dieses Themas

    chrisgun

    Kostenloser Webspace von chrisgun

    chrisgun hat kostenlosen Webspace.

    stimmt. das bringt leider nichts. Ich kann die Struktur im Browser zwar mit nach mit "/%category%/%postname%/" Ordnen, aber da die Posts in der Datenbank gespeichert sind und ich den Blog ja nicht ganz Privat machen will geht das leider nicht mit dem htaccess
  5. http://wordpress.org/extend/plugins/elegant-category-visibility/
    Versteckt ganze Kategorien

    http://wordpress.org/extend/plugins/private-categories/
    Zeigt die Kategorie nur bei Usern mit einem bestimmten Level an
  6. Autor dieses Themas

    chrisgun

    Kostenloser Webspace von chrisgun

    chrisgun hat kostenlosen Webspace.

    danke für die Anregung. Ich habe mich jetzt etwas mit einem Visibility Plugin (ein anderes, dieses ist Veraltet und wird nicht mehr weiterentwickelt). Ich benutze jetzt "Category Visibility-iPeat Rev". Mit diesem kann ich zwar die Kategorien ausblenden, bzw. nur ab einem User Level sichtbar machen. Allerding zäht dies leider Wirklich nur für diese Kategorien und nicht deren Beiträge. Wenn ich also einen Beitrag in die Kategorie Privat schreibe und ihn auch für Registrierte Personen auf der Startseite Anzeigen lassen will sind diese Posts für alle sichtbar und nur die Kategorie ist für die Nichtregistrierten User im Frontend Versteckt.

    Ich habe gegoogelt und in der Doku gelesen und die Plugins durchforstet aber zu Feed/Post ... Sichtbarkeit habe ich leider nichts gefunden.
  7. Meine erste Frage diesbezüglich: Kennst du dich etwas mit den Template-Dateien aus? Das wäre für folgende Idee wichtig!

    Deine Posts erscheinen normalerweise immer dort, wo The Loop auftaucht. Du kannst da beispielsweise eine Kategorie ausschließen. Das wird auch auf der Seite erklärt, wie das geht. Du könntest also eine Loop für die "normalen" machen, in der du diese eine Kategorie ausschließt und eine für die, die alles lesen dürfen. Jetzt kommt der schwere Teil, da ich bisher kein gutes Template Tag gefunden habe um zwischen den einzelnen Stufen der Benutzer zu unterscheiden. Das müsste es geben. Was ich gefunden habe bezieht sich auf Autoren. Es könnte am Ende etwa so aussehen:
    <?php if ( is_author() ) { ?>
       <?php if ( have_posts() ) : while ( have_posts() ) : the_post(); ?>
    
                    <div class="post">
                     Hier kommen dann die normalen Sachen hin wie Titel, Autor, Datum...
                    </div> 
    
     <?php endwhile; else: ?>
     <p>Keine passenden Beiträge gefunden.</p>
     <?php endif; ?>
    <?php } else {?>
      Hier steht dann dann der Loop, bei welcher eine Kategorie übersprungen wird!
     <?php if ( have_posts() ) : while ( have_posts() ) : the_post(); ?>
     Hier wird die Kategorie mit der ID 3 übersrpungen.
     <?php if (in_category('3')) continue; ?>
                    <div class="post">
                     Hier kommen dann die normalen Sachen hin wie Titel, Autor, Datum...
                    </div> 
    
     <?php endwhile; else: ?>
     <p>Keine passenden Beiträge gefunden.</p>
     <?php endif; ?>
     <?php } ?>

    Das Abfragen mit is_author könntest du auch mit den Kategorien machen. Also die entsprechende Kategorie herausnehmen und manuell mit is_author einfügen.
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!