kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Alternatives Prog. zu WMP v11

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    heavyraptor

    heavyraptor hat kostenlosen Webspace.

    Hi,

    ich wollte mal fragen, ob hier jemand ein Programm kennt, dass zum selben Zweck dient wie der WMP (Mit Wiedergabelisten, zufällige Wiedergabe usw...).

    mfg,
    hr
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. t****y

    Wie wärs mit Winamp?
    http://www.lima-city.de/boards/thread/63210
  4. Autor dieses Themas

    heavyraptor

    heavyraptor hat kostenlosen Webspace.

    Hi,

    hab' gehört der sei auch ziehmlich gut, ich schau mir den mal an.
    Ich würd' mich aber trotzdem noch auf weitere Vorschläge freuen.

    mfg,
    hr
  5. Also empfehlen kann ich auch foobar2000, den nutze ich selbst. Is kostenlos und halt sehr simpel aber läuft gut und spielt wie ichs bisher gesehn hab jedes Musikformat ab. Is aber auch von nem Nullsoft (Winamp) Mitarbeiter.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Foobar2000

    -AlienDwarf
  6. Wie wäre es mit iTunes??
    iTunes kann alles was der WMP auch kann!
    Ich weiß jetzt nur nicht ob der WMP 11 auch Coverflow hat :confused:, da ich keinen WMP benutze oder benutzen kann :biggrin:

    Hier gibts mehr Infos:
    http://www.apple.com/de/itunes/overview/

    Gruß patrick91



    Beitrag geändert: 4.7.2007 19:55:30 von patrick91
  7. iTunes und Amarok sind ziemlich gut:
    Bibliothek und Playlisten
    Zugriff auf MP3-Player
    Eingebauter Onlineshop (iTunes Store, Magnatunes)
    iTunes kann zudem noch Audio-CDs brennen und rippen, Amarok wartet mit Zusatzinfos (z.B. Wikipedia-Artikeln über den Interpreten) auf
  8. Für nur Musik empfehle ich FooBar2000, wurde ja aber schon gesagt.
    Wenn der Player auch noch Videos können soll, bietet sich der Gomplayer an http://www.gomplayer.com/main.html Der Vorteil von ihm ist, dass er Codecs, die nicht auf dem Rechner installiert sind, herunterläd, wenn der Codec zum erstem mal benötigt wird. So hat man keinen Wust an irgendwelchen exotischen Codecs auf die Platte, die man eh nie braucht, sondern nur die, die man wirklich benötigt. Außerdem ist der Player sehr smart, braucht wenig Leistung und bietet dennoch recht viele Einstellungsmöglichkeiten. Sogar die Wiedergabe von DVDs wird unterstützt und bei der Verwendung von mkv-Videos mit Untertiteln, kann man diese auch anzeigen lassen. Ich liebe diesen Player, er ist das Beste, was ich bisher gefunden hab. Und das Beste: er ist Freeware!
  9. Autor dieses Themas

    heavyraptor

    heavyraptor hat kostenlosen Webspace.

    Hi,

    ich benutze jetzt Winamp 5.34 und ich bin sehr zufrieden damit, ist sehr praktisch und bequem. Danke.

    mfg,
    hr
  10. sandrock-jonas

    Kostenloser Webspace von sandrock-jonas

    sandrock-jonas hat kostenlosen Webspace.

    Ich habe früher (als ich noch Windows benutzt habe) viel mit MediaMonkey gearbeitet. Das ist ein Freeware-Programm, welches noch umfangreicher als WMP ist. Herunterladen kannst dus z.B. da:
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_18736381.html

    edit: Da hab ich was übersehen. Hat sich ja scheinbar schon erledigt.

    Beitrag geändert: 18.7.2007 17:13:08 von sandrock-jonas
  11. thomasba

    Co-Admin Kostenloser Webspace von thomasba

    thomasba hat kostenlosen Webspace.

    Willst du eine alternative dür WIndows, Linux oder sonstetwas?

    Also ich kann auch Amarok empfehlen, hier der Link zur HP: http://amarok.kde.org/de
    Unter Windows hatte ich damals noch iTunes verwendet, link findest du weiter oben.
    Ansonsten, der VLC, spielt fast jedes Format ab, auch wenn die Datei beschädigt ist, HP: http://www.videolan.org/vlc/
  12. Ja ich benuzte auch den VLC-Player, obwohl das Design sehr schlicht und einfach ist;)
    Aber bisher hatte ich damit noch nie irgendwelche Probleme
  13. Autor dieses Themas

    heavyraptor

    heavyraptor hat kostenlosen Webspace.

    Hi,

    VLC kenne ich bereits, ist wirklich sehr einfach zu bedienen usw. und praktisch. Ich verwende ihn jedoch nur für Video oder eben beschädigte Dateien.
    Winamp ist meiner Meinung nach immer noch besser als die Anderen, die Vorgestellt wurde.

    mfg,
    hr
  14. Winamp verbraucht zu viele Ressourcen und hat zu viele Dinge, auf die man verzichten kann, wenn man wirklich nur Musik und Videos will.
  15. Autor dieses Themas

    heavyraptor

    heavyraptor hat kostenlosen Webspace.


    Winamp verbraucht zu viele Ressourcen und hat zu viele Dinge, auf die man verzichten kann, wenn man wirklich nur Musik und Videos will.

    Hmm naja, das finde ich nicht ... die Medien Bibliothek usw. kann man ja schliessen, die Player algemein ist ganz einfach aufgebaut.
    Ausserdem will ich nicht einfach so ein Lied abspielen, sondern Musik hören wenn ich am PC bin. Und dafür ist Winamp sehr gut.

    mfg,
    hr
  16. Naja, jeder wie er's braucht. Ich mag Winamp nicht, mit Version 5 bin ich irgendwann ausgestiegen, da mir das alles zu aufgebläht war. Warum muss ein Musikplayer Sachen brennen können? Wozu brauch ich blöde Visualisierung (das nervt mich auch am WMP), immerhin will ja am PC noch was machen und nicht irgendwelche hypnotischen Schleifen ansehen?
    Ich verwende nun FooBar2000 für meine Musik und wenn ich mal nen Video oder ne DVD sehen will, hab ich den GOM-Player. FooBar ist die ganze Zeit im Try minimiert und wird komplett über Shortcuts gesteuert, wirklich öffnen brauch ich ihn also nicht, da bringen mir auch hübsche Skins nix. Und den GOM-Player verwende ich wegen den oben erwähnten Vorteilen.

    Beitrag geändert: 18.7.2007 20:11:23 von tct
  17. Autor dieses Themas

    heavyraptor

    heavyraptor hat kostenlosen Webspace.

    Hi,


    Naja, jeder wie er's braucht. Ich mag Winamp nicht, mit Version 5 bin ich irgendwann ausgestiegen, da mir das alles zu aufgebläht war. Warum muss ein Musikplayer Sachen brennen können?

    Naja, dies ist vielleicht ein Punkt, jedoch muss ich ab und zu immer wieder eine CD brennen. Deshalb ist es ein Vorteil für mich.


    Wozu brauch ich blöde Visualisierung (das nervt mich auch am WMP), immerhin will ja am PC noch was machen und nicht irgendwelche hypnotischen Schleifen ansehen?

    Dies kann schliessen bzw. verstecken, wenn man es nicht will, ich verwende es auch nicht.

    mfg,
    hr
  18. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!