kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Die beste Anime Serie/FIlm der Welt !?

lima-cityForumSonstigesAnime, Manga und Comics

  1. Autor dieses Themas

    gamegazer

    Kostenloser Webspace von gamegazer

    gamegazer hat kostenlosen Webspace.

    Welche Anime Serie bzw Film ist eurer Meinung nach der Beste ?
    Bitte mit Erklärung !

    One Pice - Grund : Besten Charaktere, teilweise zwar etwas flach, aber es passt einfach alles !


    Beitrag geändert: 6.4.2008 19:08:22 von patrick91
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Blood+ eindeutig ^^
    wobei der gerade son bissl konkurenz bekommt in meinem Ranking und zwar von Romeo X Juliet ^^
  4. Bei mir schwankt es so zwischen Naruto, Bleach und One Peace.


    Diese drei Animes sind echt gut, die Geschichte fasziniert mich ab und zu immer wieder , es ist so, als ob man ein guten Krimi lesen würde.
    Es kommt immer irgendwas neues und die guten werden manchmal zu den Bösen und und und, sehr empfehlenswert , besonders Bleach


    greets
  5. Also, \"den einen\" besten gibt\'s wohl kaum - da sind einige dicht nebeneinander. Und Serien mit (Einzel-) Filmen in einem Wettbewerb, sorry, das ist nunmal der berühmte Vergleich von Äpfeln und Birnen.

    Aber ein paar Favoriten habe ich natürlich:
    - Ghost in the Shell (Film). Klassiker, nette Mischung Action & Hintergrund, über den man nachdenken kann - aber eben nicht muß.
    - Appleseed (die 2004er-Verfilmung; Film). Dito. Obendrein halbwegs zeitgemäße Grafik.
    - Jin Roh (Film). Gute Zeichnungen, klasse Story, gutes Charaktere; gutes Beispiel dafür, daß Anime eben kein Genre ist, sondern \"nur\" eine Technik.
    - \"Nausicaä vom Tal der Winde\" (Film). Klasse Studio-Ghibli-Werk: Kindertaugliche Abenteuer-Story, aber durchaus auch Erwachsenen-tauglich (ich hab\'s ausprobiert mit Freunden, die keine Anime-Fans sind: Die wußten nichtmal, daß ihnen ein \"Zeichentrickfilm\" blüht, aber die meisten fanden ihn toll). Wie alles von Hayao Miyazaki: sehr liebevoll gestaltet, keine aufdringliche Botschaft, man kann trotzdem etwas über den Hintergrund nachdenken.
    - \"Serial Experiments: Lain\" (Serie). Tolle Story, die irgendwo zwischen SciFi und Mystery, teils geradezu beängstigend - wenn man sich darauf einläßt. Kann man auch drüber nachdenken.
    - Texhnolyze (Serie). Krasses, düsteres Ambiente und verworrene Story. Anfangs brutal, Ende eher deprimierend, wieder mit Teilen, über die man philosophieren kann - aber nicht muß.
  6. mein lieblings anime ist aufjedenfall Death Note! der hat eine hammer geschichte, richtig gute atmosphäre und sau spannend! wenn man 1 folge nich sieht weiß man meist schon nich mehr was abgeht^^
    und direkt danach kommt bei mir \"natürlich\" Naruto xD
  7. Für mich ist es Jeanne di Kamikaze Diebin, da das Leben der Maron mit den geschiedenen Eltern und den Zweifeln der Kinder ob es an ihnen liegt wirklcih oft vorkommt. Sie lernt neu zu vertrauen in Freundschaft und Liebe, obwohl sie immer wieder Rückschläge erleidet. Zudem sind gute freche Sprüche dabei, es ist top gezeichnet mit viel Detailliebe und ebenso Humorvoll. Eine tolle Balance!
  8. t*************n


    - Jin Roh (Film). Gute Zeichnungen, klasse Story, gutes Charaktere; gutes Beispiel dafür, daß Anime eben kein Genre ist, sondern \"nur\" eine Technik.


    suche ich schon seit jahren. finde keine deutsche, oder deutsch untertitelte version
    ist übrigends vom gleichen team wie ghost in the shell:thumb:.

    die mausicaä-macher machen auch geile sachen.

    Richard Linklater: waking life, a scanner darkly
    sind nach gezeichnete filme mit sehr philosophischen, politischen und sozialen fragen, verpackt in realitätsauflösende grotestke storys

    ansonsten meine hits der lachmuskeln:

    sehr skurill (italia): lava lava :rolf:
    http://weblog.r-craven.de/archiv/2006/09/16/lava-lava/


    backkom: schlappstick die mich umgehauen hat
    http://video.google.de/videoplay?docid=8373165428322827115

    englicher humor in knete: aardman
    http://www.youtube.com/watch?v=P3AAdkfiamU


    Beitrag geändert: 6.4.2008 19:35:43 von tagderlandlosen
  9. dark-destroyer

    dark-destroyer hat kostenlosen Webspace.

    hmmm den besten Anime ... habe schon mehr als genug gekuckt (Anime Fan!!!)

    Denn Anime den ich immer wieder kucken kann ist \"Blood+\" denn da passt alles auf einmal Story, Charkter Darstellung, die \"hintergrund\" geschichte.

    Aber es gibt auch viele andere \"Gute Animes\" die ich aber nicht alle aufzählen will, da sonst die Liste ihr länger verlieren würde!!
  10. p**i

    Moin,

    also ich habe vor ein paar Jahren mal \'\'Berserk\'\' aufgegabelt.
    Ein Mann mit einem überdimensionalem Schwert kämpft sich durch die Zeit der Ritter,
    in der selbst Damönen keine Seltenheit sind.

    Die Episoden haben mich sehr gefesselt, habe das Ganze sicher 30 Mal gesehen.
    Aber irgendwann wird man ja erwachsen... :D
  11. mastersoftheuniverse

    mastersoftheuniverse hat kostenlosen Webspace.

    Alle animes die Disorder aufgelisted hat sind amok.

    + Cowboy Bebop - genialer future Anime, super dialoge, coole Story.
    + Avatar - The Last Airbender . Super geschichte und absolut Kindertauglich.
    + Full Metal Panic (alle 3 Staffeln) . Einer der ersten Animes die ich gesehen hab. Das is the Animeliebhabers Einstiegsdroge.
  12. Mein persönlicher Favourit sind die Ghost in the Shell Filme und Serien, ich betrachte beides als sehr gelungen und besonders den 2 Film als sehr schön animiert.
    Und meiner Meinung nach ist mit GITS:Stand alone Complex auch mal eine sehenswerte Serie erschaffen worden, die nicht dauernd durch sinnlose bzw. langwierige Sprachszenen in die Länge gezogen wird.
  13. Robotech Battlecry ist seiner Geschichte wegen im Anti- Kriegsstil sehr sympatisch.
    Es geht eine Serien Staffel nach der Anderen immer darum, dass die Besten der Besten der besten ausgewählt werden um außerirdische Invasoren aufzuhalten. Die jeweiligen Staffeln enden mit dem Angriff der Außerirdischen und kurzen gefechten bei denen die Menschen, die einem während der Staffel ans Herz gewachsen waren, verlieren.

    Zum Schluss gibt´s dann noch ein angesetztes happy end... voll öde Aber die ersten Staffeln sind gut.
  14. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Sabre Rider ist zwar schon alt aber war genial
  15. Code Geass
    Kimi ga Nozomu Eien (Der einzige Anime, bei dem meine Tränen kullerten)
    Banner of the Stars (Crest of the Stars)
    xxxHolic
    Elfen Lied
    Suzumiya Haruhi no Yuutsu
    Clannad
    Kanon 2006
    --
    Nicht unbedingt in der Reihenfolge aber das sind meine wesentlichen Favoriten.
  16. Ich weiß von sehr vielen ANime "Experten" wird DBZ verachetet wiederum ich habs sehr gemocht

    als AManag ist 3x3 AUgen das beste überhaupt was ich jue an Mangas gelesen hab die Story ist einfach DER Knaller sehhhhrr empfelenswert....
  17. Was das Beste ist, wirst wohl nur du für dich selbst entscheiden können.

    Mir persönlich gefällt Die komplette Dragonball serie ziemlich gut.
    Ist vl. nicht soo ganz die sinnvolle Story , aber ab DBZ ist es einfach nuuur witzig =D
  18. webhostervergleich

    webhostervergleich hat kostenlosen Webspace.

    einmal Battel Angel Alita: einfach geniale Geschichte, handelt im Cyborgzeitalter in der Zukunft, mitreißende Schicksale mit aktion und brutalität verpackt.

    und zweitens Dragon Ball: muss ich dazu wirklich was sagen ;)
  19. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!