kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Freizeitparks in Deutschland

lima-cityForumSonstigesOff-Topic

  1. Autor dieses Themas

    svenwbusch

    Kostenloser Webspace von svenwbusch, auf Homepage erstellen warten

    svenwbusch hat kostenlosen Webspace.

    Howdy =)

    Was mir hier noch fehlt ist ein Thread zu tag/freizeitpark">Freizeitparks - welche mögt Ihr, welche nicht? Wieso? In welchen wart Ihr überhaupt schon? Welche wollt Ihr unbedingt besuchen? Gibt es eine Achter- oder Wasserbahn die euch total gefällt?

    Also ich bin derzeit der festen Überzeugung, dass das Phantasialand der geilste Park in Deutschland ist. Und zwar aus dem Grunde, dass alles so super aufeinander abgestimmt ist und zusammen passt. Das Phantasialand setzt zu sehr großen Teilen auf die Gestaltung und das Theming rund um die Attraktionen und das kommt bei mir einfach sehr gut an!

    Absolut enttäuscht bin ich seit ein paar Jahren vom Movie Park. Hier sieht man deutlich, dass der Park in den letzten Jahren 4 oder 5 verschiedene Besitzer hatte. Im ersten jahr seinerzeit war der Park wirklich genial - mir gefielen die Pre-Shows vor den Attraktionen, auch wenn die ein wenig unkoordiniert waren und man etwas länger warten musste. Dann ging alles Schlag auf Schlag - Pre-Shows weg - lieblose Achterbahnen hingeknallt - Warner-Lizenzen verloren und einfach alles "überspachtelt" (ganz schlimm finde ich es bei der Ice Age Wasserbahn, wo man kurz vor dem Einstieg in die Boote durch einen riesen Eisklotz geht und an der Decke noch die Reste von Marvins Rakete sieht) - und ausser dem Nick-Land, das ich für Kinder wirklich klasse finde - geht da alles den Bach runter. Man sieht das niemand mehr Geld in die Hand nimmt für den Park - aber naja - dieses Jahr gabs ja mal wieder einen Besitzerwechsel...

    Unbedingt besuchen möchte ich neben Disneyland auch mal den Europapark, weil man davon nur Gutes hört und der wohl auch sehr schön aufeinander abgestimmt sein soll.

    Tjaaa Lieblings Achterbahn... derzeit die "Black Mamba" im Phantasialand - einfach ultimativ das Teil - die Achterbahn ruckelt kein Stück udn gleitet fast lautlos durch die engen Schluchten. Allein der Wartebereich, wenn man da steht und die Mamba an einem vorbeizischt.... herrlich =)

    Lieblings Wasserbahn... da muss ich an den Movie-Park verweisen "The Bermuda Triangle" - wenn sie denn richtig funktioniert! Oft geht der Fehrnseher am Anfang nicht, wo man sich selbst sieht und am Vulkanausgang habe ich auch schon ein paar mal keinen Nebel mehr gesehen - und letztes Jahr fehlte der große Monitor mit der Animation wo das Stück Stein auf einen zurast und dann wasser unten aus dem Monitor spritzt... aber wenn die Wasserbahn funktioniert ist es geilste Deutschlands =)

    Tjaaa - das war´s ersteinmal von mir - jetzt seid Ihr dran!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. r****x

    Hallo,

    War schon oft im EuropaPark, da gibt es jetzt eine Achterbahn Namens BlueFire mit Luping. EuropaPark ist der geilste Park in Deutschland.
  4. In Bottroper ist das warner bros movie park, auch sehr zu Empfehlen.
    Vorallem wenn man Kinder hat und nicht umbeding tnach Paris fahren möchte wegen Disney World
  5. Letztens war ich im Hoolyday Park und muss sagen hat mir wirklich gefallen.
    Vorallem der Free Fall Tower.
  6. Ich komme Freizeitparktechnisch aus einer schwierigen Gegend. Ich wuchs, zwar nicht in direkter Nähne aber dennoch nah genung am Europapark. Warum das schwer ist?

    Im Grunde ist das ja schön von Kindesbeinen an die Möglichkeit zu haben binnen 30 Minuten in Rust zu sein - und das auch ca. Zwei Mal im Jahr zu schaffen (ist jetzt nicht die riesige Zahl - aber ich wollte ja auch nie einen Rekord aufstellen). Aber man wird verwöhnt.

    Nachdem ich nach Köln umgezogen bin, hörte ich von Mitstudenten und was man eben sonst so an Kontakt mit seiner Umwelt hat so viel über das Phantasialand. Eines schönen Tages ging ich dann mit meiner Freundin dorthin und es ging mir wie auch schon in vielen Freizeitparks zuvor: Ich bin enttäuscht. Sie können einfach alle nicht mithalten. Aber gerade beim Phantasialand merkte ich das wegen der hohen (eingeredeten) Erwartung besonders, vermutlich weil den Menschen aus der Gegend der Europapark einfach nicht vertraut ist und das Phantasialand ihre Messlatte ist.

    Vielleicht sollte ich in die Nähe von Disneyland ziehen :biggrin:
  7. Autor dieses Themas

    svenwbusch

    Kostenloser Webspace von svenwbusch, auf Homepage erstellen warten

    svenwbusch hat kostenlosen Webspace.

    Ja ich hab auch gehört dass der Europapark wirklich DIE Messlatte in Deutschland ist - aber das werde ich mir demnächst auch noch genauer anschauen :D
  8. Ich durfte mir auch schon von klein auf so einige Parks anschauen. Egal ob Geiselwind, Belantis, Heide-Park oder Movie World.
    Meine Lieblingsbahn ist die Bobbahn im Heide-Park, in den ich auch demnächst mal wieder fahren möchte.
    Ich war letztes Jahr nach Ewigkeiten wieder im Movie World und war irgendwie enttäuscht, ich weiß zwar nciht warum, aber ich fand es nicht mehr so toll wie früher, wahrscheinlich wachsen die Ansrüche^^
    Wollte mir auch schon immer mal den Europapark anschauen, aber der ist so weit weg und was ist, wenn ich danach keinen anderen Park mehr mag?^^
  9. Ich denke das der Heide Park in Soltau und dann der Snow Dom mit Schumacher Kart Bahn in Bispingen was Tolles ist. Man kann viel machen in einem Umkries von 20 Km.
  10. Ich kann den Europapark in Rust auch nur empfehlen.
    Allerdings muss man entweder gleich mehrere Tage bleiben oder sich schon früh überlegen, was man fahren möchte. Am besten den Park "von hinten aufrollen", d.h. früh morgens gleich die Dinge fahren, die ganz weit am Parkende sind und wo noch fast niemand angelangt ist.
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!