kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Hacker gegen Nazis!

lima-cityForumSonstigesPolitik & Wirtschaft

  1. Autor dieses Themas

    thw

    Kostenloser Webspace von thw

    thw hat kostenlosen Webspace.

    Die Tagesschau von gestern lie? mich aufh?ren:
    http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID4157040_REF1,00.html

    Super, hab' ich mir gedacht, immer weiter so! Bei uns ist kein Platz f?rt Nazis! Oder... ?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. o*******r

    Hi!

    Ja, das finde ich mal sehr gut! Hacker haben die Macht im Netz, und diese sollten sie durchaus nutzen um Dinge zu sabotieren die in unserer Gesellschaft nur Schaden anrichten! Ich finde es gut, dass sie auch gleich auf eine linke Gegendemo verwiesen haben, damit wird den Nazis noch zus?tzlich Luft aus'm Schlauchboot genommen! Ich meine, man wird die Nazis nie vollst?ndig "ausschalten" k?nnen, aber man kann gewisse Gegenma?nahmen vornehmen, ob nun willk?rlich oder zuf?llig!

    GrEetz, Olliander
  4. Ich kann das ganze nur unterst?tzen. Finde es richtig gut, dass die Nazi's eins auf den Sack bekommen. Solches Gesocks brauchen wir hier in Deutschland nicht.
  5. rofl
    endlich mal keine cracker sondern hacker ;)
    ich finds auch gut, das sollte man noch bei weitaus mehr seiten machen, denn die polizei kann ja nichts gegen sowas unternehmen
    "die hacker" k?nnten auch kinder sch?nder ringe aufliegen lassen o.?.
    das w?r auf jeden fall besser als pages wie lima etc. zu hacken


    Mehrere hundert Namen mit Anschrift, Telefonnummer und Email-Adresse stehen seitdem ?ber g?ngige Internet-Tauschb?rsen wie "Emule" zum Herunterladen bereit.

    lol
  6. k*****i

    auja, was soll man dazu sagen auser, jjjjjjjjjjjjjjjaaaaaaaaaaaaa, endlcih macht jem. was gegen diese schweine!
    so, dann w?rde ich mir ?berlgen ein hacker zu werden, da ich die sachen die ich dort gelsen habe super finde besonders das, mit dem absatz "und schicken diese daten an den staatsanwalt" genmial!

    also ich bin vol f?r, und stehe auch dahinter, auch wenn es jedoch hacker sind!

    MfG

    Kraeusi
  7. Autor dieses Themas

    thw

    Kostenloser Webspace von thw

    thw hat kostenlosen Webspace.


    endlich mal keine cracker sondern hacker ;)


    lol, ich hab sogar noch ?berlegt ob ich im Titel Cracker statt Hacker schreibe *gg*

    Ich stell' mir grad s 'nen Fascho vor, wie der auf seine "Heimseite" geht und ihn da linke Parolen angrinsen *roflol*

    thw
  8. Man k?nnte ja mal Leute mit gewissen Namen aus der Kundenliste raussuchen (es sind etwa 15) und ihn eine Nette Mail mit einem Liedtext der Toten Hosen schicken.

    Der ... der ist arbeitslos, was macht er ohne Arbeit blos.

    Wenn einer Lust hat, sich zu dem Zwecke eine Mailadresse anzulegen - k?nnte ja recht lustige Reaktionen geben.
  9. Super ist das!
    Endlich unternehmen leute die was k?nnen gegen den ?$&/%/ Faschismus in Deutschland (Imgegensatz zu den Politikern ....)
    Ich w?rd das hacking solcher seite auch machen wenn ich k?nnte...
  10. o*******r

    @jeanbier
    Wie jetzt? Du hast wohl ein paar dieser Addy's parat? Mitmachen w?rde ich evtl. schon, ist garantiert interessant wie Nazis auf so etwas reagieren!

    GrEetz, Olliander
  11. www.spammotel.com

    da gibt es Wegwerf Adressen so viele, wie ihr wollt !
  12. Nat?rlich ist das immer sch?n zu h?ren, wenn sowas passiert.
    Allerdings machen sich die Hacker auch strafbar. Das soll man nie vergessen.

    Dann das H?cken von anderen Seiten ist verboten und muss von Staat verfolgt werden. Auch wenn es Nazis sind.

    Na ja. Hoffen wir mal das man dann diese H?cker nicht erwischt.

    Jens
  13. m*****x

    Hallo,


    ich finde das nicht in ordung. :mad: jeder darf doch seine Meinung haben und vertreten. Wie w?rde ihr euch f?hlen wenn man euren PC hackt und pers?nlich sachen durchsucht.

    ICh sag ja nicht das es schlecht ist nur es nicht in ordung ist und daf?r diese hacker bestraft werden m?ssten.
  14. f***2

    ich finde das genial wen die polizei nichts unternehmen kann den muss es halt anders gehen immer weiter so :biggrin:
  15. Man fragt sich ob der Staat, der eigentlich was unternehmen m?sste, ?berhaupt etwas gegen diese Hacker tuen will. Mir w?rde es ganz recht sein, wenn ich Informationen bekomme, die ich so nie ermitteln k?nnte.

    Wie auch immer... Ich kann nur sagen weiter so. Veilleicht kriegen die irgendwann auch die NPD zu fassen.
  16. so geh?rt sich das!!! sehr unterst?tzenswert. Die macht in der Hand , pardon den Fingern, des kleinen mannes! weiter so wer auch immer es war!
  17. kleiner nachtrag:
    geht mal auf http://at.indymedia.org/newswire/display/52196/index.php
    da gibbet noch mehr gehackte seiten!!!
  18. Autor dieses Themas

    thw

    Kostenloser Webspace von thw

    thw hat kostenlosen Webspace.

    OT:


    Wie w?rde ihr euch f?hlen wenn man euren PC hackt und pers?nlich sachen durchsucht.


    Ich w?rd' mich wundern wie der das gemacht hat... durch einen Proxy durch... respekt! :biggrin:
  19. m******7

    gratuliere den hackern denn ich hasse die schei? nazis
  20. t*********n


    Hallo,


    ich finde das nicht in ordung. :mad: jeder darf doch seine Meinung haben und vertreten. Wie w?rde ihr euch f?hlen wenn man euren PC hackt und pers?nlich sachen durchsucht.

    ICh sag ja nicht das es schlecht ist nur es nicht in ordung ist und daf?r diese hacker bestraft werden m?ssten.

    Nein....nich wenn man diese Meinung so ver?ffentlicht, dass sie von Kindern etc gelesen werden k?nnte und nicht wenn in dieser meinung Leute gegen "Gruppen in der Gesellschaft" versucht aufgehetzt zu werden!
    Angenommen ich w?r ein Neonazi, was ich nat?rlich nich bi; dann d?rfte ich jetz nach deiner aussage hier bei lima "rechtes gedankengut" ?ussern und keiner d?rfte mich daf?r rankriegen und es w?r okay!
    Ich glaub sogar, dass es illegal is sowas zu tun...also k?nnte die polizei sehr wohl was gegen die Foren unternehmen>!!"!
    Auf unserer Schulhomepage haben vor ein paar Jahren Sch?ler auch ma
    irgendwelche "Nazispr?che" reingeschrieben und die wurden verklagt, sind vonner schule geflogen und mehr; daraus schliee ich, dass das sehr wohl illegal ist!

    Zumindest finde ich es sehr gut, dass diese hacker was gegen Naziseiten im Netz unternommen haben; auch wenn sie sich strafbar gemacht haben......orgendwer muss ja handeln; davon dass fast alle es schei?e finden, verschwinden die seiten ja nich aus dem netz!
  21. m*****x

    nat?rlich d?rftest du in ?fenlichen Foren dein gedankengut nicht ?u?ern nur ich meine jetzt in den ihrem internen berreich. Dort kommen doch nicht alle rein.

    Und vom gesetz her darf man es auch nicht. Wie sieht eigendlich die andere Seite aus.

    Es gibt doch auch seite die total Links sind. Ist das nach den gesetzt auch verboten?
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!