kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Linux und seine Programme

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    kid

    Kostenloser Webspace von kid, auf Homepage erstellen warten

    kid hat kostenlosen Webspace.

    Ich hab mal aus Fun bzw. Geld ersparniss mir Ubunto auf meinem zweit Rechner Installiert.
    Persöhnlich finde ich Linux Eigentlich ganz gut, hab mich bissher noch nicht richtig in die Materie rein gehockt, aber die Oberfläche ist ganz gut. Meine Probleme sind so das es meist für ein Linux leihe schwer ist MSN und CO zu Installieren.
    Ich hab mir mal Packs runter geladen die MSN ersetzen sollen , aber diese zu Installieren...
    saß 3 Stunden davor das hinzukriegen, aala Setup gibts ja leider nicht.... sind meist so riesen Packete...

    GIbt hier nen Linux Profi der mir bisschen zu Linux erklären kann?
    Kleine Grundzüge was wichtig ist, wodrauf ich achten muss.

  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Nun, fangen wir erstmal mit der Software an, das ist ja am wichtigsten, wenn man auch irgendwas mit dem PC machen will. Also in der Regel stimmt es, dass es für fast jedes Windows Programm eine gleichwertige und manchmal auch bessere Alternative für Linux gibt. Schwierig ist nur, diese auch zu finden, was ja dein msn-Problem zeigt.

    Richtig wäre wohl gewesen, einfach "Synaptic" Starten, Quellen "Universe" aktivieren, Pidgin installieren und dort einfach dein MSN-Konto angeben, fertig ;) Keine 4 Minuten bei nem normalen PC mit DSL ;)
  4. Hi

    auf dieser Seite solltest du zu vielen deiner Fragen, Antworten bekommen.

    http://ubuntuusers.de/

    lg
  5. Aaaalso, gute Programme mit denen man über MSN chatten kann sind beispielsweise:
    - aMSN
    - Pidgin (das kann auch andere Protokolle, z.B. ICQ. Bei MSN kann man sich leider keine Statusnachrichten anzeigen lassen oder sowas, dazu braucht man so ein Plugin)
    - Kopete (wie Pidgin, nur mit mehr Funktionen. Allerdings ein KDE-Programm, d.h. wenn du Ubuntu hast (mit Gnome als Desktop), dann sieht das fremd aus - kann man mit Programmen wie QGTKStyle ändern)

    Wenn's dir nur auf MSN ankommt und du keine anderen Instant Messenger benutzt, dann schau dir diese Anleitung für aMSN mal an:
    http://wiki.ubuntuusers.de/aMSN

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 13:20:20 von fcr
  6. kochmarkus

    Co-Admin Kostenloser Webspace von kochmarkus

    kochmarkus hat kostenlosen Webspace.

    Bei Ubuntu ist Pidgin sogar schon standardmäßig installiert. Unter "Anwendungen -> Internet -> Pidgin",

    Weitere Informationen: http://wiki.ubuntuusers.de/Pidgin.

    Generell ist es für Anfänger bestimmt am besten neue Programme über "Anwendungen -> Hinzufügen/Entfernen" zu installieren. Du gibst einen Suchbegriff ein machst einen Haken bei dem Programm welches du haben willst und klickst auf OK. Fertig.

    Weitere Informationen: http://wiki.ubuntuusers.de/Anwendungen_hinzuf%C3%BCgen.
  7. s********s

    Ich würde sogar mal dreist behaupten, dass unter Linux im engeren Sinne under (K/X/Edu)Ubuntu es relativ einfach ist, Programme zu installieren.

    Unter Adept oder Synaptic gibt man den Namen oder einen Teil des Namens ein und lässt suchen. Sobald das Programm gefunden ist, kann man es markieren als "hinzufügen". Danach klickt man auf "Änderung übernehmen" und es werden alle nötigen Pakete inkl. der Libraries die das ausgewählte Programm benötigen, heruntergeladen und entsprechend konfiguriert und installiert. ;)

    Finde das überaus praktisch und vor allem gut gelöst.
    Nutze selber schon seit Längerem Kubuntu 8.04 LTS.
  8. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Also prinzipiell findest du doe notwendige Software in den Repositzorys von deiner Linux-Distribution.

    Was MSN ICQ usw angeht, gibt es bei Linux die Möglichkeit dir Pidgin zu installieren. Pidgin ist ein Multimessenger mit dem du alle gängigen Instant Messenger Protokolle in einer Softwarelösung zusammen gefast hast. Und Pidgin findest du auch in den schon angesprochenen Reposorities finden.
  9. Jup ich benutzer Linux auch schon länger aber seit neuestem gehe ich damit auch ins Internet.. Hatte mir vorher keine Mühe gemacht mit ndiswrapper die windows Treiber zu installieren und bin jetzt auf Ubuntu umgestiegen .. Hab mir erst Kubuntu 8.10 runtergeladen.. Kein AVM WLAn support mehr.. Dann hab ich mir Ubuntu 8.04 runtergeladen, da das nativ den Fritz Wlan Stick schon unterstützt.. Hab mir KDE4 runtergeladen und nutze das jetzt, wenn ich mal nicht Cryptload und MSD brauch :D

    ich selbst nutz für ICQ etc Pidgin..

    Zur zeit muss ich mich erstmal mit KDE bschäftigen, das "Startmenü" ist ein wenig unübersichtlich weil ich für viele dinge mehrere Programme hab..

    das erste was man in Ubuntu 8.04 machen sollte ist meiner meinung nach
    sudo apt-get install kde4
    und
    sudo apt-get install aircrack-ng
    :D
  10. kochmarkus

    Co-Admin Kostenloser Webspace von kochmarkus

    kochmarkus hat kostenlosen Webspace.

    vercetti schrieb:
    <snip>
    Hab mir erst Kubuntu 8.10 runtergeladen.. Kein AVM WLAn support mehr.. Dann hab ich mir Ubuntu 8.04 runtergeladen, da das nativ den Fritz Wlan Stick schon unterstützt..
    <snap>
    sudo apt-get install aircrack-ng
    :D


    Sehr OT, aber der Fritz Stick wird von Aircrack unterstützt? Nur Monitor Mode oder auch Packet-Injection? Meine eingebaute WLAN Karte (rt61) kann zwar beides aber die Reichweite ist einfach bescheiden. :pissed:

    €dit: Typos fixed

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 16:53:04 von kochmarkus
  11. Autor dieses Themas

    kid

    Kostenloser Webspace von kid, auf Homepage erstellen warten

    kid hat kostenlosen Webspace.

    Also im Start Menü gibts ein Punkt Software Hinzufügen? Dort kann ich dann die Gepackte datei anwählen die ich Runter geladen habe
    und somit wird diese dann Installiert?
  12. kochmarkus

    Co-Admin Kostenloser Webspace von kochmarkus

    kochmarkus hat kostenlosen Webspace.

    kid schrieb:
    Also im Start Menü gibts ein Punkt Software Hinzufügen? Dort kann ich dann die Gepackte datei anwählen die ich Runter geladen habe
    und somit wird diese dann Installiert?

    Fast, du hast dir wahrscheinlich eine *.tar.gz oder ähnliches runtergeladen. Das ist nichts anderes als eine Art Ziparchiv mit dem Quelltext des Programms darin.
    Über das Programme Hinzufügen Tool lädst du dir eine *.deb Datei runter, welches ein Archiv des bereits ausführbaren Programms ist und auch gleich an die richtige Stelle entpackt (also installiert) wird. Außerdem steht in der *.deb Datei noch welche zusätzlichen Programme benötigt werden, damit z. B. Pidgin funktioniert. Diese Abhängigkeiten werden automatisch runtergeladen und ebenfalls installiert.

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 17:08:35 von kochmarkus
  13. Autor dieses Themas

    kid

    Kostenloser Webspace von kid, auf Homepage erstellen warten

    kid hat kostenlosen Webspace.

    Hmm also doch ein bisschen komplizierter als erwartet, so ohne weiteres dadrauf zu kommen ist ziemlich schwer^^ ich hab nach einer Setup datei gesucht bzw. einer install. Das es aber so funtzt wusst ich nicht.

    Apro Pro wie schauts aus mit einem Linux basierten Server?
    was haltet ihr davon?
  14. kid schrieb:
    Hmm also doch ein bisschen komplizierter als erwartet, so ohne weiteres dadrauf zu kommen ist ziemlich schwer^^ ich hab nach einer Setup datei gesucht bzw. einer install. Das es aber so funtzt wusst ich nicht.

    Apro Pro wie schauts aus mit einem Linux basierten Server?
    was haltet ihr davon?


    Für jemanden, der keine Software unter Linux installieren kann!? Das wäre gefährlich.

    Ansonsten gibts für jeden Anforderungsbereich das passende Betriebssystem. Manche ziehen Windows Linux vor, weil sie der Meinung sind, es sei einfacher für sie. Andere nehmen Linux und erfreuen sich an der ernormen erweiterbarkeit durch scripte an jeder Ecke & Kante.
    Wieder andere benötigen ein bestimmtes Datenbanksystem, das nur unter Windows läuft usw usf...
    Aber als reiner Dateiserver oder Webserver kommt an sich nurnoch Linux zum Einsatz, es sei denn, man baut komplett auf dem .Net Serversystem "ASP.Net", die Preislisten der v- oder Rootserver sprechen ja auch dafür ;)
  15. kochmarkus

    Co-Admin Kostenloser Webspace von kochmarkus

    kochmarkus hat kostenlosen Webspace.

    kid schrieb:
    Hmm also doch ein bisschen komplizierter als erwartet, so ohne weiteres dadrauf zu kommen ist ziemlich schwer^^ ich hab nach einer Setup datei gesucht bzw. einer install. Das es aber so funtzt wusst ich nicht.


    Es ist aber so einfacher seine Porgramme zu installieren, als erst nach der Homepage eines Programms zu googeln, dann eine setup.exe runterladen und sich durch den Installer zu klicken. Man ist halt von Windows diese umständliche Art gewöhnt, aber wenn man mal weiß wie komfortabel es sein kann ein Programm zu installieren möchte man es nicht mehr missen, v. a. weil auf diese Weise auch Sicherheitsupdates für alle installierten Programme automatisch eingespielt werden können.

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 21:39:53 von kochmarkus
  16. kochmarkus schrieb:
    vercetti schrieb:
    <snip>
    Hab mir erst Kubuntu 8.10 runtergeladen.. Kein AVM WLAn support mehr.. Dann hab ich mir Ubuntu 8.04 runtergeladen, da das nativ den Fritz Wlan Stick schon unterstützt..
    <snap>
    sudo apt-get install aircrack-ng
    :D


    Sehr OT, aber der Fritz Stick wird von Aircrack unterstützt? Nur Monitor Mode oder auch Packet-Injection? Meine eingebaute WLAN Karte (rt61) kann zwar beides aber die Reichweite ist einfach bescheiden. :pissed:

    €dit: Typos fixed


    Ne leider nicht.. Aber Aircrack war nur ein Beispiel, gibt noch mehr Programme. . ;)

    Aber da ich aircrack zu Hause eh nicht brauche, habe ich esn ur auf meinem Laptop ;)
  17. lokishomepage

    Kostenloser Webspace von lokishomepage

    lokishomepage hat kostenlosen Webspace.

    Mein wlankarte wird von aircrack noch nicht unterstütz. :slant:
    Ich nutze Linux auch erst seid lezter woche auf meinen Laptop .. wenn man sich mal 2 tage dran gesetzt hat is das alles mit Konsole auch kein prolem mehr ..

    un das mit dem packeten, find ich is eh göttlich.

    MFG

    Beitrag zuletzt geändert: 26.1.2009 16:12:26 von lokishomepage
  18. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!