kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Mehrere Installationen in 1 MySQL sinnvoll?

lima-cityForumProgrammiersprachenPHP, MySQL & .htaccess

  1. Autor dieses Themas

    a*********************n

    Hallo Leute

    Bin noch neu hier und hab da gleich mal ne Frage an die Community^^

    Und zwar würde ich gerne von Euch wissen, ob es sinnvoll ist mehrere Installationen in 1 MySQL-DB zu machen. Also z.B. ein PHPNuke und in die selbe DB auch das GB und sonstige neuen Module.
    Oder ist es da eher sinnvoll jedesmal ne eigene DB zu verwenden?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Das kommt darauf an was du genau vorhast. Wenn du viel von Hand in die Datenbank eintragen musst, empfiehlt es sich auf alle Fälle mehrere DBs zu haben. Das ist einfach wesentlich übersichtlicher.

    Dem Server ist das jedoch Wurst ob du mehrere DBs oder nur eine hast. Für ihn bedeutet das kaum extra Aufwand.

    Die Moral von der Geschicht: lebst du unordentlich dann brauchst du das nicht :)

    Gruß Tobi
  4. Autor dieses Themas

    a*********************n

    ich glaube, dann werde ich wohl in den sauren Apfel beissen müssen und mir schön eine DB nach der anderen zulegen müsen ^^
    Denn es sollten schon ein paar verschiedene Sachen installiert werden.

    Danke für Deine Meinung und Deine Hilfe
  5. Du kannst aber auch die Übersichtlichkeit verbessern, indem du Präfixe für die Tabellen der Datenbank verwendest ;)
    z.B.

    forum_user
    forum_passwörter
    forum_inhalt
    program1_inhalt
    program1_firlefanz

    Das Präfix vor dem Unterstrich sagt dann z.B. aus, für welche Anwendung die Tabelle verwendet wird ;)

    Ich hoff ich konnte dir helfen ;)
  6. Autor dieses Themas

    a*********************n

    das mit den Präfixen hab ich schonmal versucht, aber ick seh da keum ne Sonne^^
    Mein Problem liegt halt darin, dass ich ja nie weiß ob eine gerade installierte Software auch funktioniert wie sie soll. Und wenn sie das nicht tut will ich sie gerne wieder restlos entfernen können um nicht andere Komponenten zu stören
  7. Aber um solche präfixe zu verwenden, muss man doch auch die tabellen-bez. in den php-dateien verändern, möglich aber vlt. doch ein bisschen riskant bzw. aufwendig. Ich würde dir auf jeden fall empfehlen vorallem für vorgefertigte webprojekte separate db anzulegen um zum einen bei möglichen fehlern die übersicht bewahren und zum anderen zu verhindern das sich zum beispiel gleiche tabellen bezeichnungen nicht in die quere kommen.

    mfg hermann

  8. Aber um solche präfixe zu verwenden, muss man doch auch die tabellen-bez. in den php-dateien verändern, möglich aber vlt. doch ein bisschen riskant bzw. aufwendig. Ich würde dir auf jeden fall empfehlen vorallem für vorgefertigte webprojekte separate db anzulegen um zum einen bei möglichen fehlern die übersicht bewahren und zum anderen zu verhindern das sich zum beispiel gleiche tabellen bezeichnungen nicht in die quere kommen.

    mfg hermann


    Blödsinn ;)

    phpBB zB und sicher jede andere offizielle \"Software\" ist schon so programmiert das es das dann übernimmt.
  9. Hallo,

    ich denke, dass du die Komponenten bzw. Addons (Module, Bots)alle in
    eine DB stecken solltest. Wenn du eine Tabelle nicht mehr benötigst, kannst du die auch wieder löschen. Vielleicht einfach mal ein bisschen umschauen.
    Wenn du dann ein neues Projekt bzw. Anwendung installieren möchtest, würde ich eine neue Datenbank nehmen. Aber ich habe auch schon 2x Joomla in eine Datenbank gesteckt. Das war kein Problem bei mir!
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!