kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Petition gegen die Internetzensur der Bundesregierung

lima-cityForumSonstigesSpam und sonstiges Unvergütetes

  1. Hi

    Ich steh grad auf dem Schlauch. Muß man sichn erst registrieren damit man unterzeichnen kann oder geht das auch ohne Registrierung?

    Gruß Tobi
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.

    ttobsen schrieb:
    Hi

    Ich steh grad auf dem Schlauch. Muß man sichn erst registrieren damit man unterzeichnen kann oder geht das auch ohne Registrierung?

    Gruß Tobi

    Nur mit Registrierung!
  4. leider ist die registrierung mit realdaten pflicht

    edit. damn...too slow...

    Beitrag zuletzt geändert: 6.5.2009 23:13:37 von fatfox
  5. *unterschrieben*

    Achja, das hier könnte im Zusammenhang noch rel. amüsant sein:

    Der Leyenfilter - Quellcode
  6. o******e

    Meld mich gerade da an, man ist dat lahm...

    :biggrin:

    lg
    Oleander
  7. m******s

    prog schrieb:
    Da das doch Verfassungswidrig ist, müsste das doch schon bald vor dem Bundesverfassungsgericht landen.


    Wird es. Sollte das tag/gesetz">Gesetz verabschiedet werden (ist es ja afaik nicht, es liegt erst eine Vorlage vor (es liegt eine Vorlage vor... damn...)), wird es Verfassungsbeschwerden und -klagen geben. Das haben bereits mehrere Organisationen angekündigt...

    Bei der Menge an Unterschriften wird es sicher eine Sammelklage geben, oder irre ich mich da etwa?


    Es gibt im deutschen Recht keine Sammelklagen.
  8. kochmarkus

    Co-Admin Kostenloser Webspace von kochmarkus

    kochmarkus hat kostenlosen Webspace.

  9. m******s

    YouTube
    (Mir kommt hier übrigens beim Anhören die Galle hoch, ob der unverschämten dreisten Lügen, die da unkorrigiert propagiert werden).
  10. g********e

    Den Newsletter und die Belästigung beim Einloggen.
    Sorry aber es gibt hier ein paar Leute, die ich echt mag. Sonst hätte ich dem elitären besserwisserischen Haufen, der sich auch noch hier rumtreibt schon lange den Rücken gekehrt.
    Karpfen fordert mich auf , politisch aktiv zu werden, dabei habe ich das wahrscheinlich auch schon wieder lange vor seiner Zeit gemacht. Ich habe dafür Prügel einstecken müssen, mich mit meiner Familie zerstritten bin mehrfach verhaftet worden und habe sogar eine Weile gesessen. Irgendwann bin ich zu Erkenntnissen gelangt. Die habe ich in Kurzform dargelegt. Den Post haben sie ja wenigstens noch stehen lassen. Dann muß ich mich von so einem ...... (ich sag jetzt nicht, was ich von ihm denke), weil er jetzt nicht mehr auf Caiexus rumhacken kann mit Adolf Hitler gleichsetzuen lassen und blöde anmachen lassen. Und als ich darauf durchaus moderat reagiere. (für den Spruch mit Adolf, hätte der auf der Strasse ganz was anderes erlebt), wird mein Post gelöscht, seiner natürlich nicht, er ist ja auch Moderator.
    Und dann diese Dreistigkeit.

    (Tut mir leid, wenn Du Dich angemacht gefühlt hast)

    Das Posting wird wahrscheinlich auch wieder gelöscht. Aber vieleicht lesen es ja vorher ein oder zwei Leute und kriegen was mit, von dem was hier abläuft.von wegen Demokratie..

    und dann soll ich mich mit solchen Typern gegen Zensur zusammentun ? Wie witzig ist das denn ?

    Beitrag zuletzt geändert: 7.5.2009 6:46:14 von greenslade
  11. @ greenslade: Tut mir Leid, dass das gerade von mir kommt, aber in einigen Beiträgen lässt du dich über User aus, die dir nie etwas getan haben. Du magst zwar auch durchaus gute Beiträge posten, aber in vielen hast du auch deinen "ehrlichen Tag". Und dass du mit Adolf Hitler gleichgesetzt wurdest, da stimme ich dir zu, dass ist eine Frechheit. Vielleicht hättest du aber auch versuchen können ne pn an nen höher gestellten zu schreiben.

    Ach ja, zum Thema: Wir sind jetzt schon bei über 40.000 Unterzeichnern! Es geht voran.
  12. Wer die Petition nicht unterzeichnen möchte, der sollte dies einfach lassen.

    Wer sich im Internet irgendwo anmeldet, der sollte sich auch nicht von so einer E-Mail belästigen lassen, sondern sie einfach nichtssagend löschen. Und wer der Meinung ist von einer Gemeinschaft benachteiligt zu werden hat die Freiheit diese zu verlassen. Diese E-Mail ist eine Information über diese Petition und keine unbedingte Aufforderung daran teilzunehmen.

    Wieso kann man nicht einfach mal Dinge ignorieren, die einem nicht passen? Man muss ja nicht alles hinnehmen wie es ist aber für mich ist das hier zeitweise Kindergarten-Verhalten von Einigen, deren Namen ich aber nicht explizit nenne.

    Und wer miteinander Probleme hat, der löse sie untereinander evt. unter Teilnahme eines "Streitschlichters" aber nicht in der Öffentlichkeit. Diese möchte davon teilweise nämlich gar nix wissen.


    Ich bin ja nicht sehr schnell zu nerven, aber dass hier nach wie vor um so Kleinigkeiten gestritten wird ist echt langsam nicht mehr schön. :puke:

    Beitrag zuletzt geändert: 7.5.2009 7:57:02 von karpfen
  13. m******s

    greenslade schrieb:
    Na dann wirst Du ja kieine Probleme damit haben, von einem Richter prüfen zu lassen, in wie weit hier eine Gleichsetzung und damit einhergehend eine Beleidigung vorliegt und ich brauche nicht erst eine Verfügung zu erwirken, damit Lima Deine Daten für eine Anzeige rausrückt.


    Sorry, aber so langsam wird das echt zuviel. Du glaubst doch hoffentlich selber nicht, dass irgendein Richter aufgrund solcher Banalitäten ne Verfügung unterschreibt oder gar ein Verfahren zulässt? Komm ma wieder runter, ganz ernsthaft.

    Wenn du ein Problem mit irgendwem hast, dann klär das Privat, wenn du ein Problem mit Lima-City hast, dann mach dafür nen eigenen Thread auf, wärst nicht der erste. Aber hier geht es nicht um deinen verletzten Stolz, hier geht es um die Petition. Spam-Forum hin oder her...
  14. b******r

    Ich bin der letzte der einen Streit scheut, aber ich finde dieses Thema wirklich zu wichtig um sich hier zu streiten. Auch wenn ich die Gründe dafür gut verstehen kann. Aber nicht hier bitte...

    Es geht um unser recht auf Meinungsfreiheit und persönlicher Entfaltung.
    Man versucht uns zu kontrollieren, nicht etwa wegen der überaus verwerflichen Kinderpornografie, welche - da sind wir uns wohl alle einig - natürlich mit aller Kraft bekämpft werden muss, sondern um den Weg für die Industrie freizumachen illegale Downloads und Streams zu blocken. Und für die Politik, um kritische Stimmen zu unterbinden.
    Wenn das durchkommt, ist der erste schritt getan dem Internet den Todesstoß zu versetzen.
    Im weiteren verlauf können wir mit immer weitergehenden schritten rechnen bis wir die DDR2.0 haben.

    Nochmal:
    Der schritt die Kipo Seiten zu sperren hat nur den Sinn das wir die Augen verschließen und nicht mehr darüber informiert werden wie unfähig unser Staat ist diese Täter zu finden!
    Wenn es diese Seiten nicht mehr gibt - werden die Kinder immernoch missbraucht. Auch die Bilder werden untereinander weiter getauscht.
    Die Seiten werden geblockt - und sollte mal jemand versehendlich auf so einen Link geleitet werden dann stehen Fahnder vor eurer Tür, und ihr müsst nachweisen das es ein Versehen war.
    Dieses Gesetz schadet NUR DEN EINFACHEN INTERNET-NUTZER. Es hilft keinem Kind.

    Wir müssen dieses Gesetz stoppen, und dafür ist der Thread.



    PS, ich hatte auchmal Probleme mit einigen Limeanern, habe einen eigenen Thread aufgemcht (Spam) und dort haben sich alle Luft gemacht.
    Es hat sich dann was geändert, ob es in allen Punkten gut war ist eine andere Frage.
    Ich wurde daraufhin weder gesperrt, noch geschasst, selbst mit den zuständigen Mod´s kann ich heute wieder normal diskutieren.

    Jeder der das Internet wie es heute ist behalten will, sollte die Petition unterstützen!
  15. technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    Ich hab auch mal unterzeichnet und um das zu unterstützen schreib ich das auf meine Homepage und auch mal in Knuddels und sämtliche Foren bei denen ich angemeldet bin.
  16. Es gibt Alein bei Time vor Kids 9 Millionen Regestrierte internetseiten.Die Bundesregierung schaft es nichtmal in 10 Jahren alle Zensieren.
    Ohne die Vielfalt des Internet wär das Internet nicht "Das Internet".
  17. b******r

    gorhamster schrieb:
    Es gibt Alein bei Time vor Kids 9 Millionen Regestrierte internetseiten.Die Bundesregierung schaft es nichtmal in 10 Jahren alle Zensieren.
    Ohne die Vielfalt des Internet wär das Internet nicht "Das Internet".
    Ich könnte mir vorstellen das eine Sperre nach einer Blacklist eingerichtet wird.
    D.H. dieser Thread wäre zensiert...
    Die einzige Möglichkeit einer Sperre - wie ich es mir vorstellen könnte.
  18. m******s

    bewahrer schrieb:
    Ich könnte mir vorstellen das eine Sperre nach einer Blacklist eingerichtet wird.
    D.H. dieser Thread wäre zensiert...
    Die einzige Möglichkeit einer Sperre - wie ich es mir vorstellen könnte.


    Nein, 1. wäre dann lima gesperrt.
    2. Wäre eine Blacklist nichtmal für die große Koalition demokratisch genug.
    Die Liste zu sperrender Webseiten wird schon händisch erstellt, aufgrund von Meldungen etc.

    Ich weiss nicht, was diese 9 Mio. Seiten sein sollen, aber das sind ganz bestimmt keine KiPo-Seiten, die Listen die bekannt sind bewegen sich eigentlich immer im vierstelligen Bereich, afaik.
  19. 50000 erreicht trozdem weiter unterschreiben.
    Je mehr desto besser.
  20. sonok

    Moderator Kostenloser Webspace von sonok

    sonok hat kostenlosen Webspace.

    ich hab mir grad mal dies und jenes durchgelesen, da steht vieles noch mal kurz und gebündelt - hab mich umentschieden. wenn die staaten schon ihre ip's austauschen und dann wohl doch nicht soviel machen, kann dieses gesetzt wohl erst recht nicht der heilige gral sein. :frown:

    edit
    was ich hier im forum an anderer stelle sagte war wohl zu kurzsichtig - hm - sorry.

    Beitrag zuletzt geändert: 8.5.2009 2:24:59 von sonok
  21. m******s

    sonok schrieb:
    ich hab mir grad mal dies und jenes durchgelesen, da steht vieles noch mal kurz und gebündelt - hab mich umentschieden. wenn die staaten schon ihre ip's austauschen und dann wohl doch nicht soviel machen, kann dieses gesetzt wohl erst recht nicht der heilige gral sein. :frown:

    edit
    was ich hier im forum an anderer stelle sagte war wohl zu kurzsichtig - hm - sorry.


    Auch Sorry, aber was da steht ist alles kalter Kaffee, was schon seit Wochen erklärt wird. Wer sich minimal informiert hat, für den dürfte in dem Artikel eigentlich nichts Neues stehen....

    achja: Die 50K sind erfreulich, aber ich hoffe eigentlich auf mindestens 100K in den ersten drei Wochen. Sollte aber machbar sein, wenn das Wachstum (und die Krümmung, die sich aber eigentlich auch gerne noch korrigieren könnte) so anhält.
    Wer es übrigens noch nicht kennt, hab im Diskussionsforum zur Petition noch das da gefunden. Man sieht sehr schön den Verlauf des Graphen und die Stagnation, die Nachts eintritt :biggrin: Man sieht aber wie gesagt auch, dass die durchschnittliche Steigung mit jedem Tag abnimmt.
    Also: Weiter werben! ^^
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!