kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Photoshop kaufen?

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. wirgebenallesundlebenunserleben

    wirgebenallesundlebenunserleben hat kostenlosen Webspace.

    Wenn du Schüler bist, kauf dir die Student version von CS6 ! Es lohnt sich! GIMP ist nichts dagegen.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. d**********l

    Photoshop ist wirklich super. Man kann damit so viel im Bereich Fotos erreichen. Ich nutze nichts anderes. Habe schon einiges versucht, auch GIMP. Es ist wirklich kein vergleich zum Photoshop. Die Leichtigkeit in der Bedienung, die vielfältigkeit und die massen an Plugins machen das Bearbeiten von Fotos wirklich einfach und leicht verständlich. Es gibt unmengen von Tutorials mit denen man leicht die Handhabung erlernen kann.

    Ich kanns wirklich nur empfehlen!
  4. Ich bin vor Kurzem duch ein Tutorial auch auf Gimp gestoßen. Du kannst da fast alles wie in Photoshop machen. Weils kostenlos ist, solltest du erst mal darauf zurückgreifen, anstatt Dir teuer Photoshop zu kaufen.
  5. ich habe mal mit Lighroom bei einem Kollegen gearbeitet und es ist für den Preis wirklich sehr gut und speziell für Fotografie und dem Umgang mit Spiegelreflex-kameras geeignet
  6. Hallo!
    Ich habe lange Zeit ausgiebig getestet:
    Adobe Photoshop CSX, Adobe Illustrator und Gimp.

    Es sind alles gute Programme aber es hat auch jedes Programm Vor- und Nachteile. Bei allen Programmen werden viele Effekte und Filter mitgeliefert, und diese sind sehr unterschiedlich zu gebrauchen.
    - Willst du ein Logo das beliebig groß werden soll? -> Illustrator
    - Willst du schnell und einfach möglichst datenkleine files haben -> Photoshop
    - Naja Gimp benutze ich am wenigsten

    Ich finde du solltest wie ich alle ausprobieren, um selbst ein Bild davon zu bekommen.
    So wirst du schnell selbst sehen welche tools etc die einzelnen anbieten.

    Ich benutze alles gleichzeitig.

    Have Fun
  7. Du kannst einerseits Photoshop Elements nutzen oder auch auf pixlr.com den Open Photo Editor verwenden.
  8. Nimm erstmal die Photoshop testversion...vergleiche es mit GIMP..

    Ist ne ansichtssache.. ich finde in GIMP ist die eingewöhnungsphase sehr viel länger als bei photoshop.. ich würde dir zu PS raten..allerdings ist der Preis tatsächlich happig.. wenn du es hast kannst du allerdings nichts falsch machen
  9. Also ich hab Photoshop getestet und muss sagen, ich komme mit GIMP, Paint.NET usw. genauso klar. Ich würd mir das alles 2 mal überlegen
  10. schinkenmedia

    Kostenloser Webspace von schinkenmedia

    schinkenmedia hat kostenlosen Webspace.

    Ich hatte bisher viele Probleme mit Gimp, was aber daran liegt das es nicht so einsteigerfreundlich ist. Dennoch bin ich im großen und ganzen immer damit klar gekommen. 200€ für PS würde ich nicht ausgeben, schon ganicht aus Bequemlichkeitsgründen.

    MfG
  11. Ich finde Photoshop viel zu teuer. Man könnte auch im Internet ein spezielles Microsoft-Paint herunterladen, dass dann aber auch die gleichen Funktionen aufweist.
    Auf der Adobe-Seite habe ich mal geschaut was Photoshop kostet. 830 Euro...:-(
    Ich weiss nicht ob ich das kaufen werde...
  12. Wenn's wirklich sein muss, dann würde ich mal nach der aktuellen Photoshop-Version schauen - Adobe hat ein neues "Mietkonzept" eingeführt, hatte ich vor kurzem mal gelesen. So hat man die Möglichkeit gegen ein kleineres Entgeld Photoshop legal zu verwenden. Vielleicht ist das interessant für den einen oder anderen.

    Beitrag zuletzt geändert: 19.8.2012 8:59:34 von flockhaus
  13. kleiner-helfer

    kleiner-helfer hat kostenlosen Webspace.

    ich muss sagen, ich hab den Kauf vo Photoshop nicht bereut. Vorteil an der ganze Sache war natürlich, dass ich das zu meiner Schülerzeit gekauft habe. Das hat natürlich einen haufen Geld gespart.
    Die Erweiterungen und Unterstützung die man hier bekommt ist gigantisch...
    ich kann den kauf nur empfehlen
  14. Also ich meine mal, das wenn man kein Profi Designer ist kommt man mit Gimp oder Paint.net vollkommen aus. Wenn man natürlich Profi ist oder etwas in der richtung als Beruf macht kann man natürlich mit diesen kleinen grafik Programmen nichts anfangen.
  15. sommerzeitende

    Kostenloser Webspace von sommerzeitende

    sommerzeitende hat kostenlosen Webspace.

    Für einfache Bildbearbeitungen benutze ich XN-View - Bilder zurechtschneiden, Panoramabilder erstellen oder die Farben etwas aufpeppen oder verwischen.
    Für "hochwertigere Sachen" - benutze ich GIMP. Da ich nur selten Bilder bearbeite fange ich damit aber fast jedesmal neu an. Die Bedienung ist nicht sehr intuitiv und um die vielen Fähigkeiten des Programms zu nutzen bedarf es einiger "Try and Errors", was aber kein Problem ist. Mit der UNDO-Funktion kommt man viele viele Schritte wieder zurück.
    Photoshop kenne ich leider nicht.

    lg vom
    sommerzeitende
  16. Hey,

    ich kann nur sagen Gimp ist gut für mal was zu machen, aber wenns mehr und tiefer in die materie geht ist PS besser zu benutzen.

    Bist du schüler oder einer deiner Bekannten freunde Kinder, Kauf die PSCS6 in der studenten Version kostet 199-249€ und dann haste du ruhe und findest auch überall Tutorials...

    gruß
  17. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    joe-icebaer schrieb:
    na ja es gibt ja auch Photoshop elemets
    das reicht meist und ksote ca 80€

    Wurde bereits mehrmals empfohlen, muss nicht nochmals wiederholt werden :thumb:
    Da sich der Threadersteller schon 85 Tage nicht mehr angemeldet hat, und die Tips wohl nicht (mehr) haben will: geschlossen
  18. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!