kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


PS3 jetzt geknackt?

lima-cityForumHeim-PCSpiele

  1. Autor dieses Themas

    faultier89

    faultier89 hat kostenlosen Webspace.

    Hi

    Angeblich hat der Hacker Geohot es nun endlich geschafft die PS3 zu hacken. Bekannt ist der Hacker bereits dadurch, dass er einen Hack gegen SimLock auf dem iPhone gemacht hat.

    Mehr zu den angeblich Hack hier:

    http://ps3-news.com/PS3-Hack-Geohot-hat-PS3-geknackt-1406.html

    Was haltet ihr davon? Glaubt ihr er hat es geschafft die PS3 nun endlich zu hacken?

    Sollte es in Zukunft möglich sein auch gebrannte Spiele auf der PS3 zu zocken, wäre das für euch ein Grund euch eine PS3 zu kaufen? (Für mich auf jeden Fall ;-) )

    MfG

    Faultier
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. demonic-legends

    Kostenloser Webspace von demonic-legends

    demonic-legends hat kostenlosen Webspace.

    Sagen wir mal, es ist auf jeden fall möglich das zu machen.
    Allerdings brauchst du dafür Kenntnisse im Bereich der Prigrammierung^^
    Unter anderen musst du z.B. C++ können^^
    Aber es kann ja sein, dass der das gemacht hat, definitiv ist es NICHT unmöglich....
  4. Egal, ob sie gehackt wurde oder nicht (unmöglich ist bekannlich nichts), muss man doch Sony 'loben', dass es so lange gedauert hat.Ich denke, dass,wenn es so ist, bald ein Antihack rauskommt, und sei es nur ein Proggy, das aufschreibt, wenn man gebrannte Spiele spielt und bei der nächsten Onlineverbindung was an Sony schickt.
  5. u****9

    Ich finde die so shcon sehr gut Ps3. Ich finde es dumm das alles gehackt werden muss bis es gekauft wird denkt mal nach wie viel Geld die Firmen so verlieren wen nur noch einer ein spiel verkauft wird und dan Tausendmal kopiert wird...
  6. Natürlich hat er das geschafft.
    Wer schon von geohot gelesen hat, weiss dass er es wirklich drauf hat und unter seinen anderen Pseudonymen, wie z.B. "mil" hat er noch viel mehr gehackt.

    Ich glaube, er hat...

    lg JJ
  7. Egal, ob sie gehackt wurde oder nicht (unmöglich ist bekannlich nichts), muss man doch Sony 'loben', dass es so lange gedauert hat.Ich denke, dass,wenn es so ist, bald ein Antihack rauskommt, und sei es nur ein Proggy, das aufschreibt, wenn man gebrannte Spiele spielt und bei der nächsten Onlineverbindung was an Sony schickt.


    Tja bei seinen Kenntnissen könnte er sich (so vermutte ich) auch locker i-welche Programme schreiben, die herausfinden welche Daten gesendet werden und diese könnte er manuell verändern also wird das nicht sehr viel bringen!! Selbst wenn man das nicht sofort mitbekommt, kann man sich einen neuen Account erstellen und die Sache hat sich!

    MFG
  8. also ich hab gehört das es zwei Accounts gibt eine Names Rocky[hier stand noch so ne zahl] und matthes oda so und wenn man die als freunde hinzufügt hacken die einem das Network Konto
  9. Laut Gulli und dem Blog von Geohot is die Vermutung keine Vermutung mehr ;)

    http://www.gulli.com/news/playstation-3-hacker-ver-ffentlicht-exploit-2010-01-27

    Er hat nämlich den Exploit online gestellt und vertraut nun auf die Hackergemeinde
    für einen Softwarecrack.

    MfG
  10. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Bisher war ja die PS3 für Hacker eher uninteressant gewesen weil darauf lief Linux und man konnte doch über diese Sache selber Programme entwerfen.
  11. c******e

    Wenn man bedenkt, dass es bei der Xbox360 EXTREM schnell ging.. Respekt an Sony.
    Ist ja fast schon ein Wunder, dass es solange gebraucht hat :D
  12. Na ja wenn es so wäre, hoffen wir mal das es nicht wie bei der PSP endet.

    aber meine PS3 bleibt immer ungehackt :D
  13. Ich glaub nicht das man so ein gesichertes Netzwerk der Ps3 hacken kann
    also höchstens kann man da etwas mit linux da rum machen

    Also man braucht nur ein PC mit einem BLU-Ray brenner fertig
    nix mit Häcken
  14. Also zum bissel licht ins dunkle bringen.
    Georg Hotz hat vollen Ring 0 zugriff. Sprich er ist im Sicherheitsmechanismus der PS3 und hat kontrolle über die SPUs. Allerdings ist es nur möglich über die funktion "Anderes OS" also über Linux, was nur auf den alten modellen und nicht auf den Slim modellen möglich ist. Die Slim fällt also schon mal raus. Des weitern ist es nur gelungen die Sicherheits mechanismen zu umgehen, ein wirklicher exploit wie er fürs coden von eigenen FW's (wie bei PSP) oder ISO loadern von nöten ist, ist es noch lange nicht soweit das man von gehackt sprechen kann. Da werden noch einige kluge Köpfe ran müssen um etwas "brauhbares" daraus zu stricken.
    Aber trotz allem Hut ab vor dem guten Mann. Wenn man in seinem Blog sich die Bilder anschaut lässt sich erahnen welchen aufwand es bedeutet soweit in das innere einer Unbekannt und TOP gesicherten Systems wie der PS3 einzudringen.

    wer sich das ganze mal zu gemüte führen will -> Georg Hotz Blog
    Aber ich bin sicher bald werden die ganzen Raubkopierer und kostenlos zocker am ziel sein. Ob es der PS3 gut tun wird ist eine andere Frage. Aber bei der WixxxBox360 funzt es auch, obwohl diese seit längerem gehackt ist.

    FREE THE SYSTEM
    m0e
  15. Gibts es nicht schon einen ISO Loader für die PS3 ?
    Hab da mal was gesehen...
    Aber trotzdem, dass muss man sagen Großes Lob an Sony, dass das so lange gedauert.
    Bei der Wii dauerte ja das nicht allzulang :lol::lol:
    Wenn Sony so weiter macht, wird das System bei der PS4 sicher nicht zu knacken sein :biggrin::biggrin:

    Grüße
  16. naja "nicht " und "knackbar" sollte man mit vorsicht in einem Satz verwenden. Alles was der mensch entwickelt kann von einem Mensch geknackt werden. Die frage ist welche zeit und welcher aufwand von nöten ist.

    Der ISO Loader der mal im Netz kursierte war nach meinen Informationen ein FAKE und hatte nur Trojaner und anderes getier an board.
    Wird aber wohl bald was kommen denk ich mal.
  17. Hallo :wave:
    mir ist es eigentlich ziemlich egal,
    aber hat man als Hacker nicht eigentlich besseres zu tun?

    Und nochwas:Nennt man solche Leute nicht eigentlich Cracker?

    mfg matthimeo
  18. Es ist schon bevor die PS3 auf den Deutschen markt gekommen ist... gab es eine Linux Crack Version wodruch man spiele, die auf dem stick waren..... ohne abstürze etc.... zocken konnte....musste nur alle 2 wochen geuppt werden, wenn man neue spiele zocken wollte.....


    dahher die news ist alt .....

    mfg

    Beitrag zuletzt geändert: 23.3.2010 16:03:41 von achistyle
  19. matthimeo schrieb:
    Hallo :wave:
    mir ist es eigentlich ziemlich egal,
    aber hat man als Hacker nicht eigentlich besseres zu tun?

    Und nochwas:Nennt man solche Leute nicht eigentlich Cracker?

    mfg matthimeo



    Laut definition sind Hacker die guten und Cracker die bösen die dDoS auf Lima absetzen. bzw waren das bei Lima ScriptKiddies... aber das ist wieder ein anderes thema
  20. vampiresilence

    Kostenloser Webspace von vampiresilence

    vampiresilence hat kostenlosen Webspace.

    Hacker brechen Netzwerke, Cracker brechen Programme, Phreaker brechen Telefonleitungen. Und nun ab ins Spam-Forum damit. :holy:

    Liebe Grüße
    - VampireSilence

    Beitrag zuletzt geändert: 25.3.2010 21:11:19 von vampiresilence
  21. d************r

    Also ich hätte erstens immer ein ungutes Gefühl, wenn ich mit der gehackten PS3 online und zweitens kein Geld für nen Blu-Ray-Brenner!
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!