kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Schiebetor in Logo Soft

lima-cityForumSonstigesOff-Topic

  1. Autor dieses Themas

    oshikuru

    oshikuru hat kostenlosen Webspace.

    Hi, wir programmieren gerade in der Schule ein Schiebetor mit der Software Logo Soft. Wir sollen 2 Taster(NO) haben welche das Tor auf oder zufahren lassen und 2 Endlagentaster(NC) welche dann das tor jeweils stoppen wenn es auf oder zu gefahren ist. Dann sollen wir einen Modus automatisch sinnvoll einbauen. Die normale Torsteuerung habe ich soweit hin bekommen nur weiß ich nicht wie man den Modus automatisch am besten einbauen soll, vllt kennt sich von euch einer mit solchen Sachen aus und kann mir helfen?^^

    mfg
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Was verstehst du denn unter einen Modus einbauen ?

    Mit der dir zu Verfügung stehenden Hardware kannst du kaum mehr machen als du schon hast, du kannst unter Benutzung von Merkern die Taster noch um ne Selbsthaltung ergänzen, die dann von den Endschaltern jeweils aufgehoben wird.

    Außerdem kannst du noch eine Verquickung durchführen damit nicht beide Richtungen gleichzeitig geschalten werden können. (Verriegelung, bzw. exklusive Bewegungsrichtungsumkehr)

    Man könnte auch noch das Tor anhalten und ne Fehlermeldung ausgeben wenn beide Endlagenschalter betätigt sind, außerdem kann man noch die Zeit bis zum erreichen einer Endlage überwachen und wenn es zu lange dauert auf einen Motorfehler schlussfolgern...möglich ist vieles

    Wenn du noch einen 3. Taster hättest wäre noch eine Personen / Hinderniss Erkennung beim schließen des Tors drinn (solange die untere Endlage nicht erreicht ist und das Tor nach unten fährt und der Taster an der Unterkannte des Tors nicht betätigt ist ist alles ok und das Tor schließt sich weiter, wird der Taster an der Unterkannte betätigt hält das Tor an weil sich ein Hinderniss zwischen Tor und Boden befindet)

    Beitrag zuletzt geändert: 12.5.2009 22:33:48 von fatfox
  4. Autor dieses Themas

    oshikuru

    oshikuru hat kostenlosen Webspace.

    Also mit modus meinte ich das wir noch einen taster einbauen sollen der halt die bezeichnung automatisch hat, ich dachte an sowas wie wenn das tor aufgefahren ist fährt es nach einer bestimmten zeit automatisch wieder zu. Quasi nur um durchzufahren. Das mit den merkern (selbsthalterelais) habe ich, die habe ich auch implementiert genauso habe ich das eingebaut das der motor nur rechts oder links drehen kann und nicht rechts während er links dreht Das einzige was mich daran hindert das projekt zu beenden ist die automatisch sache :/

    mfg

    PS: vielen dank für deine hilfe und ausführliche antwort
  5. Das mit dem Automatischen schließen ist ja sicher auch möglich:

    WENN das Tor oben ist UND Automatik ausgewählt wurde DANN startest du eine Zeit die den Ausgang zum runterfahren des Tors setzt wenn sie abgelaufen ist (Einschaltverzögerung) damit du noch manuell runter fahren kannst musst du das manuelle runterfahren (Taster runter) und das automatische runterfahren (Ausgang der Einschaltverzögerung) noch exklusiv oder verküpfen obwohl eigentlich ja sogar beide Signale ok wären, also reicht auch ein normales oder.

    Überdies ist die Hilfe ganz furchtbar gut bei LogoSoft, wenn man mal nicht weiß was ein Element genau tut, einfach in der Hilfe nachgucken (Hilfe zu Modul / Baustein oder irgendwie so heißt das)

    Beitrag zuletzt geändert: 12.5.2009 22:53:13 von fatfox
  6. Autor dieses Themas

    oshikuru

    oshikuru hat kostenlosen Webspace.

    Vielen dank, ich werde es in der nächsten stunde versuchen umzusetzen^^

    nochmal danke für deine mühe, wenn ich weitere probleme mit den Logischen schaltungen habe melde ich mich wieder^^


    ps: morgen habe ich pneumatik ~.~

  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!