kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Strahlung der Handys

lima-cityForumSonstigesHandys, Smartphones und MP3-Player

  1. b******r


    Ist doch egal ob es Strahlt. Jeder hat eines und so wird man durch die Handys von anderen Personen auch verstrahlt und beim schlafen hat es auch nicht viel sinn es auszuschalten. Dadurch wird die strahlung nicht so extrem verringert.

    Habe ich auch mal gedacht.
    Weil ich morgens aber immer das Gefühl hatte nicht geschlafen zu haben, wurde das Handy verbannt.
    Und siehe da: ich fühle mich morgens super.
    Das Handy loggt sich permanent in die umliegenden Sendemasten, dadurch entsteht extreme Strahlung.
    Pack es wenigstens weit weg vom Kopf wenn du es schon nicht ausschalten willst.
    Übrigens, auch wenn ich es erst auch nicht glauben wollte, ALLE Elektrogeräte stören den Schlaf.
    Also am besten alles mit Schaltleisten versehen oder Stecker raus.
    Probier es mal aus, wirst sehen das man sich besser fühlt.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Strahlung hin Strahlung her, wahrscheinlich steckt was wares dahinter aber so gefährlich kanns doch echt nicht sein... bei uns an der Schule hat schon jeder 5. Klässler ein Handy frag die mal was über Strahlung die wissen mit 100% gar nix dadrüber un das Strahlung impotenz verursacht kann ich net glauben ich trage mein handy immer in der hosentasche seit 4 jahren und da is nix mit potenzstörung:confused:
    Meiner Meinung nach sollten die ganzen Wissenschaftler mal aufhören ständig was neues zu finden was dem Körper schadet sonder sich mal ernshaft mit dem Alkohol und Tabakproblem beschäftigen. Den dingen an denen wirklich jährlich hunderttausende menschen allein in deutschland sterben -.-


    Beitrag geändert: 17.5.2008 16:44:12 von birnsen
  4. helpingfriends

    Kostenloser Webspace von helpingfriends, auf Homepage erstellen warten

    helpingfriends hat kostenlosen Webspace.

    Unser Lehrer meinte mal, dass wenn Männer Handys in der Hosentasche tragen, sie leichter Hodenkrebs bekommen :P Find ich ziemlich lustig, da ich kein Handy habe und ehrlich gesagt ganz einfach keins benötige.
  5. so schlimm kann das doch nicht sein.
  6. Früher habe ich immer mein Handy angelassen. Jetzt wo langsam es durchsickert, dass die Strahlen bzw Funkwellen wirklich schädlich sind - also das ist bewiesen - schalte ich mein Handy nachts ab.
  7. m******s


    Früher habe ich immer mein Handy angelassen. Jetzt wo langsam es durchsickert, dass die Strahlen bzw Funkwellen wirklich schädlich sind - also das ist bewiesen - schalte ich mein Handy nachts ab.


    Bewiesen? An dem Beweis wäre ich interessiert. Ich hielt es für genauso bewiesen wie, dass Hochspannungsleitungen Schlaflosigkeit verursachen, dass Acrylamid-haltige lebensmittel Krebshaltig sind, oder dass die Kinder vom Storch gebracht werden.

    Beitrag geändert: 8.6.2008 2:45:34 von merovius
  8. Interessant, wieviele Pseudowahrheiten und Märchen über die Strahlung hier verbreitet werden.
    Ich sage nichts dazu, weil ich mich da nie soweit mit beschäftigt habe, als das ich \"Beweise\" dafür oder dagegen hätte, aber wenn man sich manche Kommentare hier durchliest denke ich mir schon \"was für ein schwachsinn\".
    Allerdings habe ich noch keine Studie zu dem Thema gelesen. Und man muss sich mal überlegen, mit welcher Stärke Radiosender ihre Signale \"abstrahlen\".

    http://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetische_Umweltverträglichkeit

    Ansonsten ist es wirklich so, das das Handy schon fest in die Gesellschaft integriert ist, als ich meinen Eltern gesagt habe, das ich kein Handy mehr will (nicht aus Gründen der Strahlung), musste ich es behalten, damit ich immer erreichbar bin...

    Auch ist die Strahlung wohl wirklich eher eine Panikmache, damit man irgendwelche Pseudowissenschaftlichen Strahlenabwehrteile kauft. Das Amt für Strahlenschutz scheint eher arbeitslos zu werden, da is so ne Sache doch toll. Die Webseite mit den ganzen Handymodellen sieht für mich sowieso sehr nach \"bezahlter Werbung\" aus, da manche Hersteller fast gelobt werden und manche gar nicht. Das ist sehr interessant.

    Und eine Sache noch: Impotenz != Unfruchtbarkeit ;)

    -AlienDwarf
  9. i*p

    man, es gibt so viele strahlungen:
    Bloutooth, Radio, Fernseher....
    Da ist mir der prozent mehr egal
  10. s*****k

    ich finde es recht witzig wie einige leute auf die \"handystrahlung\" reagieren
    ein kleiner tipp versuchts mal mit 5 handys tragen :biggrin: wenn die strahlung so schädlich ist dann merkst dus
    mir ist es eigentlich egal ;)bis es keinen wissenschaftlichen nachweis gibt muss man keine angst haben
  11. Mich würde mal interessieren, was der Flug Modus mit der Strahlung macht... schwächt er sie ab, oder ist es eine andere art der Strahlung, oder was?

    hat davon wer eine Ahnung?

    lg
    Sincer
  12. b******r


    Mich würde mal interessieren, was der Flug Modus mit der Strahlung macht... schwächt er sie ab, oder ist es eine andere art der Strahlung, oder was?

    hat davon wer eine Ahnung?

    lg
    Sincer

    Im Flugmodus wird der Handyempfang abgeschaltet, also keine Strahlung.
    Deshalb darf man sein Handy im Flugmodus auch im Flugzeug anlassen um z.B. zu spielen usw.
  13. b******r


    ich finde es recht witzig wie einige leute auf die \"handystrahlung\" reagieren
    ein kleiner tipp versuchts mal mit 5 handys tragen :biggrin: wenn die strahlung so schädlich ist dann merkst dus
    mir ist es eigentlich egal ;)bis es keinen wissenschaftlichen nachweis gibt muss man keine angst haben

    Quelle:(http://www.medizinauskunft.de/artikel/aktiv/reisemedizin/07_08_handy.php)

    Zwölf Forschergruppen aus sieben EU-Ländern haben die Wirkung nieder- und hochfrequenter elektromagnetischer Felder auf menschliche Zellen untersucht. Die Süddeutsche Zeitung berichtet jetzt über die ersten Ergebnisse dieser Studie: Der Einfluss von elektrischen Schwingungen führte zu Doppelstrangbrüchen und Schäden im Erbsubstanzmolekül DNS. Hans-Albert Kolb vom Institut für Biophysik der Universität Hannover, einer der zwölf Forscher, hat festgestellt: \"Nach ersten Ergebnissen wissen wir sicher, dass es unter Einfluss von Magnet- oder Hochfrequenzfeldern zu Schäden an der DNS kommt und dass Stressproteine produziert werden.\" Falls Zellen zudem bereits geschädigt seien, werde dies durch den Einfluss der Strahlung nicht linear verstärkt, sonders steige um ein Vielfaches. Allerdings: Nur einige Zellen wurden von den Strahlungen geschädigt, nicht alle.

  14. Handystrahlung ist gar nicht so schädlich, wie alle vermututet haben, habe aber sowieso nicht darauf geachtet.

    Auf jeden Fall, finde ich es wichtig, Handystrahlungen geringer ausfallen zu lassen, Forschung zu treiben, um dies durchzusetzen. Aber die meisten achten da ja sowieso nicht drauf.

    Das Meiste ist mir egal, Hauptsache ist: ich werde nicht impotent^^

  15. Im Flugmodus wird der Handyempfang abgeschaltet, also keine Strahlung.
    Deshalb darf man sein Handy im Flugmodus auch im Flugzeug anlassen um z.B. zu spielen usw.


    Dh. aber auch, dass ich weder angerufen werden kann, noch dass ich selber wen anrufen kann, ohne vorher diesen Flugmodus abzuschalten, richtig?
    Was passiert dann, wenn mich jem. anruft, und mein Handy atm im Flugmodus ist?

    lg
    Sincer
  16. m**********r

    Genau das, wie wenn du dein Handy ausgeschaltet hast. Entweder geht die Mailbox dran oder es kommt \"Der Gesprächspartner ist vorrübergehend nicht erreichbar. The person you are calling is currently not available\".

    Grüße, Moritz
  17. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!