kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Tablet - Kaufentscheidung

lima-cityForumHeim-PCLaptops, Tablets & E-Reader

  1. Autor dieses Themas

    stef264

    stef264 hat kostenlosen Webspace.

    Ich würde mir gerne ein Tablet kaufen und habe mich schon ein bisschen informiert was es so auf dem Markt gibt. Als Nexus Fan ist mir natürlich sofort das Nexus 10 und das Nexus 7 ins Auge gefallen. Doch irgendwie komme ich zu keinem Ergebniss was ich so kaufen soll (natürlich würden auch nicht Nexus Geräte zur auswahl stehen). Die Benchmarks sind zwiegespalten und man muss ja auch noch bedenken das nicht alles an das Nexus 10 angepasst ist.
    Ich werde das Tablet nicht wirklich Outdoor lastig benutzen eher zuhause würde damit auch gerne High-End Spiele spielen daher muss das Tablet auch zukunftssicher sein von der Hardware.

    Was würdet ihr dazu sagen?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. So wie du deine Anforderungen beschreibst dürfte eher ein 10" Zoll Gerät in Frage kommen, schließlich ist das zwar unportabler aber aufgrund des größeren Screens fürs Wohnzimmer, Internet und Gaming deutlich besser. Ein 7" ist mehr für Portabilität gut. Bzgl. der Kompabilität musst du dir keine Gedanken machen, die Apps bei Android sind skalierbar, die Grafiken werden bei nicht angepassten apps zwar etwas verwaschen sein aber sonst entsteht dir kein Nachteil.

    Auf Benchmarkergbenisse würde ich verzichten.... Die UI-performance ist deutlich wichtiger und die ist bei beiden Geräten sehr gut.
  4. Wenn du bereits ein Smartphone besitzt, halte ich ein 7 Zoll Tablet für Quatsch,
    da ich das dann die ganze Zeit rumschleppen würde ^^.
    Ich halte bei deinen Anforderungen auch ein 10 Zoll Tablet für die klugere Variante..

    Das Nexus 10 ist halt nicht verfügbar und keiner weiß, wann das Teil wieder kommt..
    Wenn du nicht warten willst, würde ich dir mal empfehlen, ein Blick auf das extrem tolle Acer A700 zu werfen!
  5. stef264 schrieb:
    auch gerne High-End Spiele spielen daher muss das Tablet auch zukunftssicher sein von der Hardware.


    Ich selbst hab mich von dem Prinzip der "zukunftssicheren Hardware" verabschiedet. Der Fortschritt ist einfach zu schnell, als dass man sagen könnte, dass man mit dieser und jener Hardware in zwei Jahren noch High-End-Software laufen lassen könnte.
    Ich spar mir lieber ein paar Euros und hab dann nicht das Beste vom Besten.
  6. Naja aus den Aussagen zus chließen, wäre ein 10 Zoller definitiv angebracht. Allerdings sollte von der Handhabe her das 7 Zoller besser sein! Wegen der Größe, versteht sich!
  7. Hab mir letzte Woche das Samsung Galaxy Note 10.1 gekauft. Bin sehr zufrieden, auch wenn der Preis etwas happig ist (und abgesehen vom derzeitigen "Exploit", betr. Exynos Chips).
  8. Das Nexus 7 soll schätzungsweise im März auf den Markt kommen. Für 99Dollar das Stück. Wenn es nicht dringend ist würde ich ohnehin bis in den Januar hinein warten.
  9. Kritische Marktbeobachter halten einen Preis von 99 US-Dollar für das Nexus 7 dennoch für unwahrscheinlich. Realistisch sind ihrer Meinung nach rund 130 bis 150 Dollar (98 bis 113 Euro) für das 7-Zoll-Tablet.

    Zitat von Chip.de
  10. Es ist vollkommen egal ob das Ding jetzt 10€ mehr oder weniger kostet, das was man für 100€ an Technik erwarten kann ist begrenzt und es bietet sich daher an genauestens abzuschätzen ob man nicht eher ein Gerät aussuchen sollte das auch tatsächlich eine sinnvolle Leistung zu bringen im Stande ist. (zum nachdenken: ein sinvolles 7" Touch Panel (ohne controler) kostet bei Abnahme von 1000 Stück ca. 22€ im Einkauf)

    Weiterhin gilt:

    Vor Weihnachten kaufen nur Omis elektronik und danach nur die Liebhaber von Ladenhütern, wer einigermaßen aktuelle Technik zu angemessenen Preisen sucht sollte bis nach der CeBit warten oder bereits im Herbst zugegriffen haben.

    Außerdem:

    Ist die ganze Tablet Hysterie noch längst nicht dort wo sie hin gehört, man sucht noch krampfhaft nach wirklichen Anwendungsgebieten für Tablets und wildert dafür auf dem Smartphone und Notebooksektor ohne das es bisher eine Lösung auf dem Markt gäbe (nein auch nicht von Apple) die auch nur ansatzweise ein Konzept zeigen würde was ein Tablet können sollte und was nicht und das dann auch konsequent umsetzt.

    Deswegen sei allen denen empfohlen die sich auf dem Schulhof oder im Hörsaal nicht durch ihr Multimediagadget definieren die Füße still zu halten und abzuwarten bis Tablets eine echte Alternative zu bestehenden Geräten sind (die die in Frage kommende Käuferschicht ohnehin meist besitzt).
  11. fatfox schrieb:
    Es ist vollkommen egal ob das Ding jetzt 10€ mehr oder weniger kostet, das was man für 100€ an Technik erwarten kann ist begrenzt und es bietet sich daher an genauestens abzuschätzen ob man nicht eher ein Gerät aussuchen sollte das auch tatsächlich eine sinnvolle Leistung zu bringen im Stande ist. (zum nachdenken: ein sinvolles 7" Touch Panel (ohne controler) kostet bei Abnahme von 1000 Stück ca. 22€ im Einkauf)


    Genau, und weil nur Dinge, die viel Geld kosten Leistung bringen am besten Apple kaufen :P
    Ich würde sagen, erst einmal abwarten, was das Nexus 7 am Ende kann, bevor man es schon im Vorfeld auf Grund eines niedrigen Preises schlecht redet.

    Frage ist ja auch immer, zu welchem Zweck das Tablet eingesetzt werden soll.
  12. s*******************t

    ganz ehrlich: ich würde dir zu nem ipad raten. Die sind zwar ziemlich teuer haben aber auch qualtät. ansonste ist samsung ganz gut im rennen :)
  13. Hi,
    ich empfehle dir ganz klar die Nexus-Reihe.
    Verschiedene Seiten haben das Nexus 7 getestet und bemängeln außer dem knappen Speicherplatz fast garnichts und loben vor allem das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Das Nexus 10 ist auf jeden Fall besser als das iPad. Erstmal Android mit schnellem Updates und das hochauflösende Display. Ich will nicht das iPad schlecht reden aber für 100 Euronen weniger bekommst du ein Tablet, dass auf jeden Fall auf Augenhöhe ist.

    Wenn du aber unbedingt ein Apple Tablet willst und nicht zu viel bezahlen willst, kommt nur das iPad Mini in Frage!

    Mfg,
    right-path
  14. christian-rinnthal

    christian-rinnthal hat kostenlosen Webspace.

    Bin gerade auch am schauen was für ein Tab ich mir zulege. Der Markt ist ja riesig. Appel wird es schon mal nicht, da es mir zu teuer ist. Stehe momentan Zwischen dem "LENOVO IdeaTab A2109A", dem "ASUS Google Nexus 7 32GB" und dem "SAMSUNG Galaxy Tab 2 7.0 8 GB"

    Gedacht ist es eigentlich hauptsächlich zum surfen auf der Couch um den Laptop nicht dauernd anzumachen
  15. comanderkai77

    comanderkai77 hat kostenlosen Webspace.

    Ich kann das Samsung Galaxy tab 2 sehr emphelen. Mir ist es noch nie abgestürzt und es liegt sehr gut in der Hand. Ich arbeite viel mit ihm.
  16. Also in einem der Hefte die ich las war ein Test welches besser ist:
    Nexus 7 ist halt ein Sorgenkind, heißt: Akku sehr schnell leer und andre sachen.
    Generell wenn du dir ein Tablet besorgst, bei Android kann sein dass manche Apps nicht darauf laufen, oder nicht flüssig.
    Fürs Gaming ist ein iPad besser.
  17. smoodi schrieb:
    Also in einem der Hefte die ich las war ein Test welches besser ist:
    Nexus 7 ist halt ein Sorgenkind, heißt: Akku sehr schnell leer und andre sachen.
    Generell wenn du dir ein Tablet besorgst, bei Android kann sein dass manche Apps nicht darauf laufen, oder nicht flüssig.
    Fürs Gaming ist ein iPad besser.



    Ich habe jetzt seit Weihnachten das Nexus 7 und muss sagen, es über zeugt mich komplett. Der Prozessor ist für die Anwendungen, die meistens für Smartphones gemacht sind perfekt geeignet und kommt kaum ins Stocken. Das design ist trotz Kunststoff annehmbar, die Rückseite fühlt sich gut an. Der Akku hält in Vollast schätzungsweise ca. 6 Stunden. Da es ja nun eine 32 GB-Version gibt hat sich dieses Problem auch erledigt. Die für Smartphones konzipierten Apps werden angenehm groß dargestellt. Auch arbeiten und schreiben lässt sich mit der großen Bildschirm Tastatur super (ich habe den Beitrag auch am Nexus geschrieben). Die Audio- und Videoqualität ist gut, man kann auf dem 7- Zoll-Screen auch gut surfen. Alles in allem lohnt sich die Anschaffung, außerdem werden Jan Nexus-Geräte mit allen Updates versorgt.


    LG L001OL
  18. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!