kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Ufo Antrieb

lima-cityForumSonstigesSpam und sonstiges Unvergütetes

  1. Viel Erfolg beim Graben, sag mir wenn du auf der anderen Seite ankommst!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Autor dieses Themas

    lefr

    lefr hat kostenlosen Webspace.

    bisher kam man beim graben 16km tief danach wurde der bohrkopf zu heiß

    eine weitere sehr sehr sehr glaubwürdige theorie besagt das sich im inneren der Erde ein Plasmakern befindet.
    An den Polen werden Photonen oder so was auf eine riesengroße Geschwindigkeit beschleunigt,
    um dann am anderen Ende der Erde via Hyperraum (welcher wirkl. existiert)ans \"Ende\" des Universums
    katapultiert wird.
    Dadurch lässt sich auch die Erdanziehungskraft erklären!

  4. bisher kam man beim graben 16km tief danach wurde der bohrkopf zu heiß

    eine weitere sehr sehr sehr glaubwürdige theorie besagt das sich im inneren der Erde ein Plasmakern befindet.
    An den Polen werden Photonen oder so was auf eine riesengroße Geschwindigkeit beschleunigt,
    um dann am anderen Ende der Erde via Hyperraum (welcher wirkl. existiert)ans \"Ende\" des Universums
    katapultiert wird.
    Dadurch lässt sich auch die Erdanziehungskraft erklären!

    Die Gravitation kommt laut der Theorie des intelligentesten deutschen aller Zeiten daher das jedes Objekt den Raum und die Zeit krümmt. Und ich glaube das.
  5. Eine weitere Frage: Angenommen man hat einen Tunnel gegraben, der genau einmal durch die Mitte der Erde geht und dann etwas hinein fallen lässt, was würde dann passieren?
    Würde der Gegenstand in der Mitte stehen bleiben oder auf der anderen Seite herauskommen? Oder doch was anderes?
  6. Wenn er exakt in der Mitte ist würde das Object in der Mitte der Erde und in der Mitte des Tunnels in der Waagrechten stehen bleiben.

    Sonst würde er ja nicht von der Erde sondern von China angezogen werden.

    Beitrag geändert: 14.5.2008 14:47:47 von lol4me

  7. Das die Erde hohl ist ist schwachsinn( Allein die Gravitation spricht schon für die Magmar innen drinnen.

    Das Magma ist aber nicht für die Gravitation verantwortlich. Laut Einsteins spezielle Relativitätstheorie (oder die allgemeine, ich bin mir aber fast sicher das die spezielle Gravitation und die allgemeine Elektromagnetismus und die beiden Kräfte im Mikrokosmos enthält) krümmt jedes Objekt den Raum und die Zeit. Je nach Masse ist die Krümmung stärker, und dementsprechend die Gravitation stärker bzw. die Zeit langsamer.
    Ich denke das kann man sich 2-Dimensional wie ein gespanntes Leintuch vorstellen. Wenn man eine schwere Metallkugel in die Mitte legt krümmt es sich. Wenn man jetzt eine leichte Plastikkugel in die \"Krümmung\" legt und sie anstoßt bewegt sie sich zeitweise innerhalb der \"Krümmung\" und wird so festgehalten. Deshalb ist alleine die Masse der Erde dafür verantwortlich und nicht der Inhalt.

    Ist natürlich nur eine Theorie aber die beiden Relativitätstheorien wird von so gut wie jeden Menschen verwendet. (Ist wie an Gott zu glauben nur realistischer.)



    Irgendwie hast du absolut recht - mit einem Teil - die Gravitation ist von der Masse abhängig...
    Aber sag mal - nehmen wir an du hast einen Knetball von 20 cm durchmesser - eine Masse von hm... 2kg...
    Und jetzt stell dir vor, du hast einen 2. Knetball, durchmesser 20 cm - nur... dieser ist jetzt hohl. Es wurde zur Herstellung dieses 2. Knetballes nur die Hälfte der Menge Knete verwendet.
    Dementsprechend ist auch die Masse nur 1kg.
    Denn wie wir Wissen ist die Masse eines Objektes nicht von dessen größe sondern von dessen durchschnittlicher Dichte abhängig. Und wenn jetzt 50% des Objektes die dichte 0 bestizt, dann musst du halt die Dichte des Restes durch 2 teilen - entsprechend hast du dann auch nur die halbe Masse.

    (doh)


    Beitrag geändert: 16.5.2008 16:41:32 von frodo89
  8. Hm, interessant zu wissen. Bei Dichte und Masse hat mein Gehirn immer ausgesetzt.
    Aber ich denke selbst ohne Magma wäre die Raumkrümmung stark genug alles an die Erde zu ziehen.
    Vermutlich hätten wir uns aber anderst entwickelt. Mit weniger Gravitation steht die Vermutung an das alle Lebewesen längere, dünnere und vielleicht sogar weniger Beine bekommen hätten, aber egal.

    Nur warum hat der 2. Ball auch 2 kg Masse, wenn er nur die Hälfte Inhalt hat?
  9. Entschuldige: Das sollte natürlich 1KG heißen :D
    Ich Editiere es gerade, um weitere Verwirrung auszuschließen!

    Vielen Dank für den Hinweis!
    lg, Michael
  10. Ach so. ^^
    War ich mir fast komplett sicher, aber bei Physic muss man bei sowas sicherheitshalber fragen.
  11. um ehrlich zu sein glaub ich an ufos ^^
  12. naja, ich hab jetzt mal mir ne menge zeit genommen, und mir alles durchgelesen. Zu den Knetebällen, der hole würde sicher in sich zusammenfallen, da die knete der belastung nicht standhalten kann. Einzige ausnahme ist, wenn sich im freien fall ist, da dort die anziehungskraft \"freigelassen\" wird, und dadurch keine belastung mehr verursacht. Wenn es tatsächlich möglich wäre, ein loch durch die mitte der Erde zu bohren (was sicher nicht möglich ist, da es viel zu heis ist), würde das objekt weiter al zur mitte kommen, dann wieder zurück auf die andere seite schlagen, und sich irgenwann auspendeln, da das objekt ja noch die Anziehungsenerigie besitzt. Die meisten ufos sind wohl gefälscht, aber es gibt auch wirklich beeindruckende fakten. Zum Beispiel kreisten über eine tschechischen, oder polischen stadt (weis nimmer genau) fast eine Woche lang bunte lichtfelder, die sehr riesig waren. Ein Flugbomer wurde auf eines der lichtfelder geschickt. Der Mann in dem Bomber hatte fuchtbare Angst. Immer, als er eine rakete abfeuern wollte, oder dem objekt näher kam, war es verschwunden, und war plötzlich 2 kilometer weiter vorne.
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!