kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Wie funktioniert diese Forum hier?

lima-cityForumlima-city Allgemeinlima-city Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    cruppaner

    cruppaner hat kostenlosen Webspace.

    Ich soll im Forum Beiträge schreiben, um Gulden zu verdienen. Habe ich gemacht. Ganz normale Antowrten, nichts Ausfallendes, Perverses oder ähnliches, lediglich auf die Frage eingegangen. Und trotzdem wurden 14 meiner beiträge wieder gelöscht. Warum? Die Benachrichtigungen sind auch alle toll:

    Hallo,

    im Thema Stephen King - Puls wurde gerade durch sonok ein Beitrag von dir entfernt.
    Daher wurden dir 5 Gulden abgezogen.

    Unsere Forenregeln und häufige Gründe kannst du hier nachlesen: http://www.lima-city.de/2008/forum
    Bei Fragen kannst du auch einen der zuständigen Moderatoren des jeweiligen Forenbereichs per privater Nachricht anschreiben.

    Kopie deines Beitrags:

    Hab Puls bei mir im Bücherregal stehen, bin aber bisher noch nicht dazu gekommen es zu lesen. Rückt aber in der Schlange immer näher.


    oder

    Hallo,

    im Thema Stephen King wurde gerade durch sonok ein Beitrag von dir entfernt.
    Daher wurden dir 5 Gulden abgezogen.

    Unsere Forenregeln und häufige Gründe kannst du hier nachlesen: http://www.lima-city.de/2008/forum
    Bei Fragen kannst du auch einen der zuständigen Moderatoren des jeweiligen Forenbereichs per privater Nachricht anschreiben.

    Kopie deines Beitrags:

    Ich bin ein Stephen King Fan. Habe fast alle Bücher von ihm daheim im Regal stehen und natürlich auch alle gelesen. Verschlungen passt glaube ich besser, wenn ich einmal angefangen habe, kann ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
    Hab mir schon des neue Buch von ihm, Finderlohn, bestellt. Ist der zweite Teil von Mr. Mercedes.

    Ich finde seinen Schreibstil wirklich gelungen. Er schreibt genau das, was er sich denkt ohne etwas zu beschönigen. .:biggrin:


    Ich habe das Gefühl hier nicht erwünscht zu sein. Liegt es daran, dass die letzten Antworten schon länger zurückliegen? Dann sollten die Themen vielleicht geschlossen werden.
    Keine Ahnung. Wahrscheinlich wird dieser Beitrag auch gleich gelöscht werden, aber egal.

    Hat jemand eine Idee dazu?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. cruppaner schrieb:
    Kopie deines Beitrags:

    Hab Puls bei mir im Bücherregal stehen, bin aber bisher noch nicht dazu gekommen es zu lesen. Rückt aber in der Schlange immer näher.

    Sehr kurz, trägt vermutlich nichts zum Thema bei und scheint als wäre es nur für Gulden geschrieben worden. Im Spam / Papierkorb sowie Gruppenforum ist das okay, in normalen Threads wird es aber gelöscht.

    Warum genau etwas gelöscht wurde kann ich dir aber auch nicht beantworten, da ich den Kontext nicht (mehr) sehen kann.

    Problem ist hier halt, dass viele (insbesondre Neulinge) Beiträge nur kommentieren um schnell an Gulden zu kommen und Dinge ersteigern zu können. Das bauscht die Themen unnütz auf und reine Kommentare wie "Mag ich auch, hab ich aber selbst nicht gelesen" bringen es halt nicht voran. Wenn du jetzt schreibst "Ja, habe ich auch gelesen. Mir gefiel besonders wie xy dargestellt wurde, weil das auf den vorigen Band Bezug nimmt und die Story so sehr schlüssig macht", dann bringt es eine Diskussion in Gang.

    //EDIT: Ich hab mal nachgesehen. Der Threadersteller schrieb
    Was sind eure Tops und Flops?
    Ich freue mich auf eure Erfahrungsberichte :spammer:

    Wenn du jetzt schreibst du hast Puls im Regal stehen, aber nicht gelesen, dann ist das kein Erfahrungsbericht, keine Bewertung ob Top oder Flop und somit voll an der Fragestellung vorbei. Sorry.

    Beitrag zuletzt geändert: 22.9.2015 16:48:00 von gatheringxp
  4. Autor dieses Themas

    cruppaner

    cruppaner hat kostenlosen Webspace.

    Nein, das war nicht meine Antwort auf die Frage, was sind eure Tops und Flops. Diese Antwort wurde auch gelöscht.

    Aber egal, schreibe ich halt nichts mehr ins Forum.
  5. cruppaner schrieb:
    Nein, das war nicht meine Antwort auf die Frage, was sind eure Tops und Flops. Diese Antwort wurde auch gelöscht.

    Okay, dann weiß ich auch nicht. Werden wir auf den Moderator warten müssen, der dafür zuständig bzw. verantwortlich war.

    Aber egal, schreibe ich halt nichts mehr ins Forum.

    Es wundert mich, dass du trotz der zahlreichen Löschungen trotzdem noch Gulden und grüne Sterne hast. Es fand also weder Verwarnung noch Strafabzug statt.

    Ich denke aber jetzt aufzugeben wäre nicht die optimalste Lösung - scheinst ja ganz nett zu sein :wink: Lass uns erstmal auf eine offizielle Meldung warten :)
  6. Momentan haben die Moderatoren sowieso viel zu tun, da durch das Schließen von cwCity viele Nutzer wechseln. Wenn hier viele neue Nutzer sind, die sich noch nicht so gut auskennen, dann heißt das vermehrte Spam- bzw. unpassende Beiträge. Um dem größeren Aufwand gerecht zu werden, kann man die einzelnen "schlechten" Beiträge nicht mehr so überprüfen oder sich damit befassen, ob diese vielleicht doch sinnvoll sind.

    Wenn du also wirklich glaubst, dass deine Beiträge passend waren, würde ich dir empfehlen, denn zuständigen Moderator (in deinem Fall sonok: PN an sonok) zu kontaktieren.

    In Zukunft kannst du auch einfach versuchen, möglichst längere und qualitativ noch hochwertigere Beiträge zu schreiben. Sobald ein Beitrag eine gewisse Länge erreicht hat, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er gelöscht wird gleich viel geringer. Das heißt nicht, dass deine bisherigen Beitrage schlecht sind.

    ABER: Bitte höre doch wegen dieser Geschichte nicht ganz auf hier zu schreiben! Ich bin der Meinung, dass jeder, der sich Mühe gibt in diesem Forum auch etwas beitragen kann.

    mfg
    Jonas

    Beitrag zuletzt geändert: 22.9.2015 19:18:18 von jonas-bayer
  7. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    Habe gerade in einem anderen Forum gelesen, wie sich jemand (vermutlich ehemaliger CwCity-Nutzer) über den "unfreundlichen Ton bei Lima-City" echauffiert. Ähnliche Beiträge gab es auch hier schon. Kann man so oder so sehen, es gibt ja keinen Zwang zu Mitgliedschaft bei Lima und auch keinen, Beiträge zu schreiben.

    Ich finde deine beiden Beiträge nicht besonders zielführend in Bezug auf das Ausgangsthema, würde sagen der 1. geht 100% daneben, der 2. zu 2/3. Mal abgesehen davon hat ja der TE auch seine Mitgliedschaft bei Lima-City beendet. Ich denke, so ein Thema hätte ich als Mod geschlossen.

  8. mein-wunschname schrieb:
    Habe gerade in einem anderen Forum gelesen, wie sich jemand (vermutlich ehemaliger CwCity-Nutzer) über den "unfreundlichen Ton bei Lima-City" echauffiert.

    Da muss ich leider auch zustimmen.
    Ich habe jetzt schon einige Threads gelesen und mir Gedanken über den Inhalt gemacht.
    Viele Threads sind uralt und werden wieder ausgegraben, ein wirklicher Inhalt besteht oft auch nicht.
    Ich dachte, ich steige dennoch im Forum ein.
    Bei einem Thread sah ich keine wirklich Zielführenden Antworten und seit fünf Tagen hatte keiner mehr etwas geschrieben. Daher dachte ich, ich versuche mal mein Glück und habe trotz fehlender Information seitens des Fragestellers eine allgemeingültige Antwort verfasst, mit welcher er das Problem lösen kann.
    Ergebnis:
    Ich bekomme zwei Nachrichten, dass ich eine negative Bewertung bekommen habe. Kommentarlos.
    Ich weiß nicht, was an meiner Nachricht schlecht sein soll. Dass der Thread fünf Tage alt war?
    Da gab es keine Information, welche anderen von Nutzen sein könnte. Also gehört solch ein Thread gelöscht, wenn sich das Thema erledigt hat. Es gab ihn noch, also habe ich darauf geantwortet.
    Naja, jeder hat seine Meinung. Wenn jemand sie im Schutze der Anonymität sie so äußern möchte, soll er es halt.

    Dann dachte ich, ich mache ein Willkommensgeschenk und veröffentliche ein kleines Script um mehrere Pythonversionen angenehm parallel nutzen zu können.
    Tja, entweder kennt sich hier jeder mit regedit.exe aus oder Hilfe soll es erst auf Nachfrage geben.
    Jedenfalls wurde das Thema in den Papierkorb verschoben. Begründung: Keine Diskussionsgrundlage.

    Soweit zum ersten Eindruck dieses Forums.
  9. Die Bewertungen hier kann jeder Benutzer frei vergeben, wenn er denkt, der Beitrag ist schlecht und hat ein Minus verdient - oder auch anders herum. Das es nicht immer begründete Antworten für die negativen Beiträge gibt finde ich selbst auch schade. Nach meinem Eindruck gibt es auch viel mehr negative, als positive Bewertungen; um eine positive Bewertung zu erhalten sollte der Beitrag schon ziemlich gut sein. Die Nachrichten werden vom System automatisch generiert, immer wenn jemand bewertet.

    Was dein Willkommensgeschenk betrifft: So etwas passt am besten in die Kategorie "Tutorials". Diese findest du separat vom eigentlichen Forum hier: https://www.lima-city.de/tutorials
    Leider weiß ich nicht genau, wie man ein Tutorial dort verfasst (frage einfach einen Mod), für gute Tutorials kann ich mir fast vorstellen, dass man auch Gulden bekommt :wink:.

    Als ich hier angefangen habe war alles ein bisschen weniger stressig; es gab weniger Ärger - und das war gerade einmal vor zwei Monaten. Das aktuelle Problem ist, dass die "Nutzerflut" von cwcity alles durcheinanderwirbelt, aber das wird sich sicher wieder legen. Eigentlich ist die Beitrags-Qualität in diesem Forum nicht niedrig und gerade deshalb kommt es eben immer wieder zum Irritation mit neuen Benutzern.

    mfg
    Jonas
  10. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    jonas-bayer schrieb:
    ...

    Was dein Willkommensgeschenk betrifft: So etwas passt am besten in die Kategorie "Tutorials". Diese findest du separat vom eigentlichen Forum hier: https://www.lima-city.de/tutorials
    Leider weiß ich nicht genau, wie man ein Tutorial dort verfasst (frage einfach einen Mod), für gute Tutorials kann ich mir fast vorstellen, dass man auch Gulden bekommt :wink:.

    ...


    Die Rubrik "Tutorials" ist schon seit langer Zeit nicht mehr aktiv, man kann also keine neuen Tuts reinstellen. Über eine Wiedereröffnung wurde vor ein paar Monaten mal diskutiert. Ich glaube das Ergebnis war überwiegend ablehnend.

    Jeder kann doch auf seiner (Lima-City-) Website Tutorials ohne Ende veröffentlichen.
  11. Ich habe Löschungen und schlechte Bewertungen auch schon oft erlebt. Es sind eben moderierte Foren und damit unterliegen sie der subjektiven Bewertung durch den Moderator. Wie bereits erwähnt, würde ich Dein erstes Beispiel auch als wenig zum Thema beitragend einstufen, das zweite eher nicht.

    Leider können die Moderatoren auf Nachfragen oft auch keine genauen Gründe für die Löschung angeben.

    Aber egal, wenn Du einen Beitrag zur Lösung eines Problems geben kannst, wird der Themenersteller sicher dankbar für die Antwort sein. Und darum geht es doch in einem Forum! Wenn Du den Frust über gelöschte Beiträge wegstecken kannst, würde wohl jeder gern weiterhin Beiträge von Dir sehen.
  12. Nunja, ich gehe jetzt mal davon aus, dass meine Beiträge auch bald "gelöscht" werden. Sie schienen mir zwar auch sinnvoll, aber welche Ansprüche welcher Moderator hat scheint wohl von Fall zu Fall verschieden sein. Die Kontrolle durch Mitbürger (gleichgestellte) ist übrigens interessanterweise immer viel strenger als durch "Erziehende". Beispielsweise würde ein Lehrer seine Schüler viel besser benoten, als sich die Schülter untereinander Noten geben.

    Das System, dass man Guld im Forum durch Beiträge bekommt ist halt schon von Grund auf eher mangelhaft. So als würde man seinen Briefträger dafür bezahlen extra viel "Papier" zu bringen, aber dann immer kontrollieren ob es ja keine Werbeflyer sind. Ob der Aufwand dafür steht?
  13. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    bodomalo schrieb:
    ...
    Das System, dass man Guld im Forum durch Beiträge bekommt ist halt schon von Grund auf eher mangelhaft. So als würde man seinen Briefträger dafür bezahlen extra viel "Papier" zu bringen, aber dann immer kontrollieren ob es ja keine Werbeflyer sind. Ob der Aufwand dafür steht?


    Naja, ich würde es eher zwischen befriedigend (Note 3) und ausreichend (4) bewerten. Es gibt hier im Forum eine ganze Reihe von Diskussionen zu diesen ganzen Bewertungen und Gulden. Aber mal ehrlich:

    - die großzügigen Grundfunktionen bei Lima sind ohne Gulden oder EUR verfügbar
    - mit diesen Grundfunktionen kann man eine ganze Menge machen, ein Problem sind aus meiner Sicht in erster Linie PHP-Anwendungen, die eine MySQL-Datenbank benötigen. Es gibt aber eine ganze Reihe von Anwendungen, bei denen man alternativ auch mit einer SQLite-Datenbank arbeiten kann

    Um beim Theme MySQL-Datenbank zu bleiben:

    - Um eine MySQL-Datenbank zu ersteigern benötigt man zumeist 50 Gulden. Innerhalb von z.b. 10 Tagen mit 1 x täglich einem sinnvollen Beitrag hat man das beisammen. Ich habe manchmal den Eindruck, dass Nutzer sich anmelden und möglichst innerhalb weniger Stunden den betrag zusammen bekommen wollen
    - Für Eilige oder andere, die nicht schreiben wollen, gibt es die Option 2,99 EUR für so eine Datenbank zu bezahlen.
  14. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    Um auf die frage "Wie funktioniert diese Forum hier?" einzugehen, dieses Forum lebt, so wie jedes forum, von der Aktivität seiner Nutzer. Pro Geschriebenen Beitrag erhälst du Gulden (5) und pro geschriebenen Gästebuch eintrag 1 Gulden. Diese Gulden gelten auf Lima-City als währung, die du bei Auktionen gegen, Domaingutscheine, Datenbanken oder gegen Mail-Kontingent eintauschen. Die Auktionfunktion soll den Nutzer animieren bzw. bewegen im diesem Forum Aktiv zu werden.

    Alternativ kannst du auch Gulden mit dem Empfehlen von Lima-City an einem Freund verdienen. Einfach auf https://www.lima-city.de/usercp/referals klicken und den dort stehenden Link an einem Freund versenden. Sobald der Geworbene 150 Gulden erwirtschaftet hat, erhälst du ebenfalls 150 Gulden.

    Zu deinen Entfernten Beiträgen: Es könnte sein, dass die Beiträge:

    1. Keinen Sinnvollen inhalt hatten oder
    2. zu kurz wahren

    das sind die 2 häufgsten Gründe warum Beiträge gelöscht werden.

    LG :wave:
  15. Foren sollten doch eigentlich dazu da sein sich gegenseitig zu helfen. Man sieht es in vielen anderen Foren jedoch häufig, dass es zwar viele Fragesteller gibt, aber meist nur einen oder zwei (vermutlich die Moderatoren) Antworten geben. So denke ich, dass sich viele Rat holen und nichts wieder zurück geben.
    Deshalb sehe ich das Verfahren von Lima, Helfende noch extra zu belohnen, nicht als kritisch sondern eher ein gutes Beispiel, das Schule machen sollte.
  16. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    waytogermany schrieb:
    Foren sollten doch eigentlich dazu da sein sich gegenseitig zu helfen.


    Nicht zu vergessen, dass der Support von Lima-City auch nicht immer schnell genug auf eine Frage antworten kann, zb. wenn gerad viele Anfragen kommen. In einem Forum wie diesem geht es viel schneller, zb wenn man auch ne frage hat, die nachts/abends beantwortet werden soll und da hier häufiger leute sich einloggen, kann ne frage schneller beantwortet werden.

    Deshalb sehe ich das Verfahren von Lima, Helfende noch extra zu belohnen, nicht als kritisch sondern eher ein gutes Beispiel, das Schule machen sollte.


    Wenn der Staat uns bezahlen würde zur Schule zu gehen und ich davon Leben kann, würde ich meine ehemalige schule fragen ob ich dort Abi Machen kann. Leider wollen dies die meisten Steuerzahler sicher nicht und der Staat erst Recht nicht. Denn der Staat gibt Gratis bildung in form von Schule etc, an wofür er zwar ne menge Geld ausgibt für Busse, Personal etc, die Aber wärend unseres Lebens wieder reingespült werden wegen den Lohnsteuern, Mehrwertsteuern, usw. Naja das erhofft sich der Staat aus der Ganzen sache.

    Ich persönlich würde das gut finden wenn die Schüler richtig bezahlt werden oder zumindest die Gesamten schulkosten übernimmt zb. Rucksack, Federtasche, Stifte, etc.

    So nun hab ich für diesen Text genug Geschrieben ;)
  17. Also mein erster Eindruck vom Forum ist: Überkontrolliert.

    Genau wie auch andere das schon geschrieben haben, musste auch ich die Erfahrung machen, dass Beiträge in älteren Threads - auch wenn sie zum Thema passen - einfach mal gnadenlos abgewertet oder direkt gelöscht werden.

    Ich glaube, die Wurzel des Übels ist das Gulden-System. Dadurch, dass Leute für Beiträge quasi "bezahlt" werden, wittert jeder hinter jedem Beirag erstmal Guldengier und die Admins sind beim Löschen ziemlich "trigger-happy".

    Dazu kommt das Bewertungssystem. Meiner Ansicht nach hat das noch niemals einem Forum gutgetan, und dieses ist keine Ausnahme. Dadurch erzeugt man nur Missgunst..

    Ich finde es schade, denn ich finde dass durch diese Dinge in diesem Forum einfach keine angenehme Atmosphäre herrscht.
  18. Wo liegt die angenehme Atmosphere, wenn auf alte Beiträge geantwortet wird? Ich mag es auch nicht, wenn jemand einen 6 Monate alten Beitrag wieder herauskramt. Die Frage wurde bis dahin doch schon längst beantwortet und es hilt dem TE kein bischen weiter. Es passiert leider viel zu oft, dass mal wieder auf die Frage geanwortet wird, wer den Film der gerade (vor 6 Monaten) Premiere hatte, geantwortet wird.
  19. waytogermany schrieb:
    Wo liegt die angenehme Atmosphere, wenn auf alte Beiträge geantwortet wird? Ich mag es auch nicht, wenn jemand einen 6 Monate alten Beitrag wieder herauskramt. Die Frage wurde bis dahin doch schon längst beantwortet und es hilt dem TE kein bischen weiter. Es passiert leider viel zu oft, dass mal wieder auf die Frage geanwortet wird, wer den Film der gerade (vor 6 Monaten) Premiere hatte, geantwortet wird.

    Ja, es ist ärgerlich, wenn Beiträge, die längst abgefrühstückt und erledigt sind, wieder rausgekramt werden.
    Aber mich ärgert die Unterstellung, dass dies bei allen Antworten auf ältere Themen grundsätzlich so ist. Es gibt durchaus auch Themen, die sind auch nach längerer Zeit keineswegs beantwortet, und wenn ich in einem solchen Thread dann mal nachfrage, wie der Stand der Dinge ist, statt gleich einen neuen Thread zum 100%ig identischen Thema aufzumachen, ist das vollkommen legitim.
  20. Sollte der Thread wirklich "zeitlos" sein, ist es legitim. Aber ich sehe bei rund 90% der Beiträge dies nicht.
  21. kaetzle7

    Moderator Kostenloser Webspace von kaetzle7

    kaetzle7 hat kostenlosen Webspace.

    annihilus schrieb:
    Ich glaube, die Wurzel des Übels ist das Gulden-System. Dadurch, dass Leute für Beiträge quasi "bezahlt" werden, wittert jeder hinter jedem Beirag erstmal Guldengier und die Admins sind beim Löschen ziemlich "trigger-happy".
    Mit welchen Fakten kannst du diese Behauptung untermauern? Von dir wurde bislang ein einziger Post gelöscht - Grund: Kurzpost der nichts zum Thema beiträgt (was du sicher auch selbst bestätigen kannst). Da du obendrein hier seit erstmal 4 Tagen aktiv bist, kannst du wohl auch nicht wirklich auf eine reichhaltige Erfahrung mit diesem Forum zurückgreifen...

    Bevor man ein Forum gleich pauschal schlecht macht, sollte man ihm doch erst eine Chance geben. Ich jedenfalls kann dir aus jahrelanger Erfahrung sagen, dass hier keine löschgeilen Mods aktiv sind. Wenn dieser Eindruck bei einem Mod entstehen sollte, besteht auch immer wieder die Möglichkeit sich an einen Knight (erkennbar an dem blauen K hinter dem Namen) zu wenden - diese können auch den Wahrheitsgehalt der Anschuldigung überprüfen und etwaige Missverständnisse ausräumen, bzw. den betreffenden Mod verwarnen.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!