kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Windows 7 und Netbooks

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    qwedcxyasd

    qwedcxyasd hat kostenlosen Webspace.

    Wer von Euch benutzt Windows 7 in Verbindung mit einem Netbook. Ich besitze das N510 von Samsung mit ION-Technologie. Seit vielen Jahren bin ich überzeugter XP-Nutzer. AUf dem eigenen Rechner habe ich Vista nie benutzt, nur ein Paar mal auf fremden Rechner ausprobiert. Die Bestätigungsorgien und Lahmheit sind gleich negativ aufgefallen. Win 7 soll ja einen guten Schritt nach Vorne gemacht haben. Im Moment bin ich mit meinem entschlackten XP zufrieden, zumal es vergleisweise sparsam mit der vorhandenen Hardware umgeht. Seit einiger Zeit liebäugel ich jedoch mit Win 7, welches ja im Vergleich zu Vista sehr gut sein soll. Hat jemand persönliche Erfahrungen damit auf einem Netbook (!) machen könen. Vor allem der direkte Vergleich mit XP wäre interessant.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. das kommt auf die leistung des netbooks an. wenn da noch reserven sind, kannst du schon ein w7 home premium nehmen. mehr aber auf keine fälle. netbooks werden sowieso meistens nur ohne bs oder dann mit w7 starter ausgeliefert .

    ich würde allerdings bei xp bleiben, da es zurzeit "das" betriebssystem ist, das keine haken mehr hat, wo alle probleme behoben sind und trotzdem nicht allzuviel speicher gefressen wird. was will man mehr?
  4. Autor dieses Themas

    qwedcxyasd

    qwedcxyasd hat kostenlosen Webspace.

    Stimmt schon - "never touch a running system". Mittlerweile ist bloß stellenweise die Neugier da und man möchte auch was neues ausprobieren. Wobei es auch allein Interface-technisch schon eine massive Umstellung von XP auf Win 7 sein soll. Ich denke, ich werde es mir erstmal auf einem fremden Rechner genauer angucken.
  5. windows 7 ist eine gute sache, klar, aber ich habs selber probiert, ein windows 7 auf einen rechner zu machen, der nur grade so die anforderungen hat, es geht, aber da hst du keine freude dran.

    aber meiner meinung nach führt an einem neuen pc kein weg an windows 7 vorbei, da der derzeitige standart an neuen systemen für xp schon bald wieder zu hoch ist.
    komm aber bloß nicht auf die idee vista zu nehmen!

    Gruß Norbi
  6. Autor dieses Themas

    qwedcxyasd

    qwedcxyasd hat kostenlosen Webspace.

    Nein, Vista kommt mir nicht ins Haus. Kenne niemanden, der damit ernsthaft zufrieden wäre.
  7. s******g

    Also ich habe hier Windows 7 (Ultimate) auf einem Netbook laufen und muss sagen, das ich mit der Geschwindigkeit sehr zufrieden bin. Das einzige was manchmal länger dauert ist das Herunterfahren, aber ansonsten gibt es keine merklichen Leistungsunterschiede zwischen XP (das vorinstalliert war) und 7.

    Dein Netbook ist sogar besser ausgestattet als meines (neuer Chipsatz), also sollte es kein Problem sein Windows 7 zu benutzen.
  8. Hallo,

    ich war Windows-7-Tester von der ersten Minute an. Hatte es auf PC, Laptop und Netbook ausprobiert. War sehr zufrieden damit. Die Usability ist sehr gut und die neuen Funktionen erleichtern das Finden von allem möglich sehr.
    Nachdem es die offizielle Release gegeben hat hab ich sie mir auf PC, Laptop und Netbook installiert, da ich vom neuen Windows überzeugt bin. Hatte davor XP (ist in die Jahre gekommen) und Vista (die Geschichte kennt ihr wohl). Im Vergleich zu den beiden ist WinSeven wirklich super, wenngleich ich auch nicht sagen möchte, dass es für Windows-8 nichts zu verbessern gibt, aber die Dinge haben die Jungs von MS schon in ner Email mitgeteilt bekommen und einige Dinge sind auch von der Alpha in die Beta oder Pulic-Release schon eingeflossen.

    Fazit: Windows-7 = :D
  9. Autor dieses Themas

    qwedcxyasd

    qwedcxyasd hat kostenlosen Webspace.

    Das hört sich gut an.
    Gibt es Performanceunterschiede zwischen den einzelnen Win7-Versionen. Mehr Umfang/Einstellungsmöglichkeiten finde ich prinzipiell gut. Wobei ja gerade durch diese Einstellungsmöglichkeiten gewisse Geschwindigkeitsverbesserungen möglich sein sollten.
  10. naja, die performance ist eigentlich überall gleich. aber ich glaub w7 starter ist total abgespeckt, also wenn dann eher in richtung home oder pro

    http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/products/compare

    gruß
  11. Hallo nochmal:
    Sicher gibt es vom Funktionsumfang größere Unterschiede. Für ein Netbook reicht meiner Meinung nach die Version Starter aus. Ich verwende diese Version auf meinem Netbook. Auf PC und Laptop hab ich Ultimate installiert, da ich dort die größeren Dinge wie Programmieren / Grafikbearbeitung, etc. angehe. Das Netbook verwende ich eigentlich nur für Office-Angelegenheiten mit Word, Excel, PDF und hin und wieder auch für kleinere Recherchen im Internet.
    Auf meinem Netbook hab ich foldendes installiert:
    Microsoft Office 2007, Google Chrome (schneller, kleiner Browser, der die Ressourcen nicht belastet), Paint.NET (freies Grafikprogramm).

    Performance-Tipps: Stell die unnötigen Hintergrundprozesse ab, Sidebar abschalten (ist zwar kein so großer Ressourcenfresser wie noch unter Vista, aber wenns nicht läuft braucht es gar keine Rechenzeit), ...

  12. Also hab W7 also Main-OS auf meinem QuadCore und im DualBoot auf dem Netbook (AcerAspireOne 751h).
    Auf dem Netbook läuft noc ein 9.10Ubuntu (10.04 hat Probs mit der GMA500), welches eigentlich zu 90% bei mir gebootet wird. W7 starte ich nur für 1-2 Programme für die ich keine gescheite alternative auf dem Linux habe. Im Prinzip kann ich W7 auf dem Netbook empfehlen, so schnell wie mein linux wirds aber nie.
    Ach ja war W7-Pro was ich drauf hatte. Effekte aus, aero aus, also wie beim starter.

    Wer lust auf Linux hat schaue in meinem Blog vorbei, hab einige Tips zusammengesucht.

    mfg
    m0e
  13. Thema dürfte mittlerweile erledigt sein --> *closed* Rückfragen an mich.
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!