Alternative zur Weiterleitung

Die Weiterleitung von E-Mails an Gmail mit einer "normalen" Weiterleitung hat, wie jede Weiterleitung von E-Mails, inhärente Probleme. Es ist daher besser, ein Postfach zu erstellen und den Abruf vom Postfach zu konfigurieren wie in "Abruf vom Postfach" beschrieben.

Abruf vom Postfach

Um den Abruf vom Postfach zu konfigurieren erstell zuerst ein Postfach bei lima-city (Verwaltung > E-Mail > Postfach erstellen). Um alle E-Mails für eine Domain (*@example.com) an Gmail weiterzuleiten, lege bitte nach dem Erstellen des Postfachs eine Weiterleitung an (Button "Weiterleitung erstellen"), und richte die Weiterleitung von *@example.com an das Postfach ein.

Anschließend richte bitte in Gmail wie in der Google-Hilfe beschrieben den Abruf von E-Mails durch Gmail ein.

Verwende dazu die IMAP-Zugangsdaten des Postfachs von lima-city. Gmail wird dann die E-Mails aus dem Postfach regelmäßig abrufen und im Gmail-Konto bereitstellen.

Weiterleitung

Diese Variante wird nicht empfohlen!

Gmail hat die Besonderheit, dass E-Mail-Weiterleitungen E-Mails verschlucken, wenn die Weiterleitungs-Adresse nicht bei Gmail als Alias eingerichtet ist.

Um E-Mails an Gmail (früher Googlemail) weiterzuleiten kann in der Verwaltung unter "E-Mail" eine Weiterleitung eingerichtet werden. Im Tab "Weiterleitungen" ist das möglich. Bei der Einrichtung muss als Ziel "E-Mail-Adresse" und dann die Gmail-Adresse eingegeben werden.

Zusätzlich muss bei Gmail die E-Mail-Adresse eingetragen werden, von der aus weitergeleitet wird (z.B. bei einer Weiterleitung von max@mustermann.de auf max@gmail.com muss bei Gmail max@mustermann.de eingetragen werden). Die Einrichtung einer Alias-Adresse ist in der Gmail-Hilfe beschrieben.

Wenn die Weiterleitungs-Adresse bei Gmail nicht eingerichtet ist leiten wir die E-Mails an Gmail weiter und Gmail verschluckt sie einfach!