Dieser Artikel bezieht sich auf den kostenlosen Webspace. Sofern Du ein Webhosting-Paket hast, kannst Du ganz einfach in der Verwaltung unter "PHP-Error-Logs" die Fehlermeldungen einsehen!

Um den Debug-Modus von WordPress zu aktivieren und Fehlermeldungen zu sehen (dies ist für die Fehlersuche im kostenlosen Webspace notwendig, da dort keine Logs der Fehler aufbewahrt werden), ändere bitte in der wp-config.php die Konstante WP_DEBUG auf true:

Bearbeite die Datei wp-config.php Deiner WordPress-Installation und suche nach der folgenden Zeile:

define('WP_DEBUG', false);

Ändere dort false auf true um den Debug-Modus zu aktivieren. Es werden dann Fehlermeldungen angezeigt, statt nur eine weiße Seite oder "Fehler 500" anzuzeigen.

Bitte beachte dass Du den Debug-Modus unbedingt wieder deaktivieren musst wenn Du fertig bist, ansonsten können ggf. sensible Informationen (z.B. Konfiguration) darüber öffentlich werden.

Weiterführende Informationen: https://codex.wordpress.org/WP_DEBUG