kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Suche auf lima-city

  • in: Wie funktioniert Cashback?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich habe seit einiger Zeit ein Browser-Plugin über das ich kurz vor dem Kaufen von Dingen Cashback aktivieren kann (soweit es der Onlineshop anbietet...)

    Wie funktioniert Cashback genau?
  • in: Linux! Was und wie?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich war bis vor 2 Jahren absolut von WIN überzeugt und hatte einen kompletten Workflow...OneDrive, Lumia, Tablet, Laptop...Kalender, Bilder, Dokumente haben sich automatisch auf allen Geräten synchronisiert...am Anfang war alles bestens, im Lauf der Zeit hat es an verschiedenen Ecken gelaggt...

    Ich habe in den letzten Monaten ca. 30 Linux-Distributionen installiert und kurz getestet...meiner Meinung nach sind die aktuellen LTS-Versionen von MINT und UBUNTU die benutzerfreundlichsten und stabilsten...wenn man sich auf die Befehlseingabe übers Terminal eingelassen hat.

    Ich sitze 40h die Woche vor einem Rechner auf dem UBUNTU 18.04 LTS läuft...mittlerweile kommen fast monatlich neue App's, die sich wirklich sehen lassen können...MAILSPRING, ODIO, CLEMENTINE...LIBRE OFFICE, GIMP...es gibt viele kostenlose Tools für Grafiken, Musik oder Video...(siehe z.B. UBUNTU STUDIO)...es gibt auch sTEAM, allerdings kann ich dir dazu nicht viel sagen, weil ich nicht spiele...

  • in: Selbstgehostete Website, die nur im eigenen WLAN erreichbar

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Lima's,

    ich habe folgenden Plan: Wenn ich zuhause (in meinem WLAN) eine URL (z.B. rainer.io) im Browser eingebe, möchte ich auf eine selbsterstellte Webseite geleitet werden. Die Webseite soll wirklich nur in meinem WLAN erreichbar sein...

    Mein aktueller Ansatz: Raspi als Webserver für die Webseite im WLAN anmelden.

    Das Erstellen der Webseite oder des Servers ist kein Problem für mich. Ich bräuchte ein paar Ratschläge zur Umsetzung der Erreichbarkeit der Seite über beliebige, andere Geräte im WLAN...

    Was muss ich tun damit ich meine Webseite rainer.io auf anderen Geräte sichtbar wird?

    Die Seite soll so einfach wie z.B. ebay.de über den Browser erreichbar sein, allerdings wirklich nur in meinem privaten WLAN.

    Als Router nutze ich aktuell einen Speedport W724V.

    Dankeschön
  • in: WP Warum werden alle meine Links ungewollt weitergeleitet

    geschrieben von dandy-nagel

    ...ich habs kapiert...es geht wieder :thumb:

    Dankeschön.
  • in: WP Warum werden alle meine Links ungewollt weitergeleitet

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich denke das hier...

    https://stackoverflow.com/questions/55250170/getmyfreetraffic-redirect-has-taken-over-my-website

    ...ist das identische Problem.

    Leider verstehe ich die Lösung nicht richtig...
  • in: WP Warum werden alle meine Links ungewollt weitergeleitet

    geschrieben von dandy-nagel

    Meine Schwester postet regelmässig in ihren Facebook-Beiträgen Links zu ihrem privatem Blog, der bei Lima gehostet wird...

    Seit kurzem kurzem passiert damit etwas Seltsames:

    Klickt man auf einen ihrer Links in ihren FB-Beiträgen wird man erst auf die gewollte URL weitergeleitet ...nach einigen Sekunden ändert sich die URL jedoch ungewollt und man landet auf irgendwelchen SPAM-Seiten...das ist ein Riesenproblem für meine Schwester, weil ihr dadurch ja Besucher auf ihrem Blog abhanden kommen.

    Ihr FB-Account:
    https://www.facebook.com/rubynagelheilpflanzenexpertin/

    Ihr privater BLOG:
    https://rubynagel.com/


    Zusätzlich ergibt sich das Problem ebenfalls, wenn sie normal versucht sich auf ihrer WP-Login-Seite anzumelden...
    https://rubynagel.com/wp-login.php

    Was ist hier los bzw. was können wir machen um diese ungewollten Weiterleitungen abzuschalten?

    Danke für Hilfe!
  • in: American Football Fans hier?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich sehe es mir an, seit es regelmässig läuft. Vorher nur gelegentlich den SB.

    Die Playoffs starten und ich bin heiss...leider sind die Steelers nicht dabei.

    Ist schon geil was die Dicken, die Reciever oder der QB da so abliefern...
  • in: Linux! Was und wie?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich hab ein paar Distros durchprobiert und nutze jetzt Ubuntu Mate. Damit bin ich auch sehr zufrieden - viel Optionen, guter Look.

    Andere Gute sind meiner Meinung...DeepinOS, Arya, Mint oder Ubuntu

  • in: Erfahrungen mit Umrüsten auf LED

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich habe 2013 den Haushalt meiner Eltern komplett umgestellt.

    39 Leuchtmittel (Glühbirnen) > von insgesamt 3000 Watt auf ca. 300 Watt Verbrauch bei voller Beleuchtung

    Ich hatte mich damals für günstige LED-Birnen aus Asien entschieden. Gekauft auf ebay für etwa 3€ pro Stück.

    Bei normalen Potentiometer-Dimmschaltern waren spezielle, teurere Birnen nötig. Die Farbtemperatur und Beleuchtungsstärke der LED's erzeugen in Verbindung mit dem geringeren Abstrahlwinkel eine komplett neue Lichtstimmung in den Räumen. Mittlerweile mussten 6-7 der LED's getauscht werden, weil sie kaputt gegangen sind.

    Rechnerisch sollte sich die Anschaffung (durch die günstigeren Asia-Birnen) spätestens im 3.Jahr rechnen.
  • in: "`Guter Editor für PHP [und Anderes]"' -- Die Umfrage

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich bin sehr zufrieden mit Brackets.
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    Zumindest am Anfang funktioniert es bei mir mich dadurch zu regelmässigem Training zu motivieren. Je nach App etwa 2-3 Wochen lang ungefähr. Ich hatte z.B "SEVEN", "runtastic" und einen Kalorienzähler...heute nutze ich nur noch "runtastic", wenn ich mal radfahre oder laufe...
  • in: GoogleFont wird in Safari-Browser nicht dargestellt

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Community,

    ich nutze für meine Website eine Google-Font, die ich über den kopierten Link in den Header eingebunden habe.
    In IE, Firefox und Chrome wird die Schriftart problemlos angezeigt. Im Safari-Browser wird immer nur Arial dargestellt.


    Was kann ich machen, damit es im Safari auch vernünftig dargestellt wird?
  • in: Link ausführen zeitlich verzögern

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo,

    gibt es eine Möglich (z.B. per js) das Ausführen eines Links zeitlich zu verzögern?

    Ich möchte auf einen Link klicken und die referenzierte Adresse soll erst nach einem festgelegten Zeitpunkt aufgerufen werden.(nicht sofort nach dem Klick)

    Geht sowas halbwegs unumständlich?
  • in: Datumsformat in PHP-Anfrage beeinflussen

    geschrieben von dandy-nagel

    ...dein Text...


    Vielen Dank !!! Das macht meine Ausgabe viel mehr sexier :prost:
  • in: Datumsformat in PHP-Anfrage beeinflussen

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich hatte schon befürchtet, daß es nicht so problemlos funktioniert...wenigstens scheint es ja irgendwie zu gehen.

    Vielen Dank schonmal, vielleicht weiss ja doch noch jemand ne schnelle Lösung.
  • in: Datumsformat in PHP-Anfrage beeinflussen

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo, ich finde nicht die passende Antwort im Netz.
    Kann mir jemand weiterhelfen?


    Ich schicke folgende Anfrage and die DB...

    "SELECT * ,DATE_FORMAT(datum, '%d. %M %Y') AS datum FROM termine WHERE datum >= current_date()"

    ...als Antwort bekommen ich jedes Datum in Englisch ausgegeben, z.B. 1.January 2017.
    Ich möchte allerdings 1.Januar 2017 ausgegeben haben (oder 01/01/2017 ).

    Was muss ich an meiner Anfrage verändern?


  • in: Mit AngularJS-Controller auf Lima-SQL-Datenbank zugreifen

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Lima´s,

    ich möchte per AJS-Controller auf meine SQL-Datenbank von lima-city zugreifen.
    Daten in der DB laden,schreiben, ändern und löschen...

    Dazu wollte ich den http-Service von AJS nutzen. Allerings tue ich mir schwer den Code zu formulieren.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank.
  • in: Hilfe bei Router-Wahl

    geschrieben von dandy-nagel

    turmfalken-nikolai schrieb:
    öhm, die 6490 ist aber ne reine Kabelbox. Wenn Du jetzt die Speedport W723V hast hast Du nen DSL Anschluß!
    Also bräuchtest Du die 7490! Die ist für ADSL VDSL


    ich bin erstmal dümmlich davon ausgegangen, daß es davon auch ne DSL-Variante gibt...irgendwann hätt ich's schon geschnitten...Danke für den Hinweis.



    Mir erschliesst sich noch nicht welchen Zweck ein "Access Point" erfüllt...klingt für mich eigentlich nach Repeater...und bei einem schnellen Repeater hinter nem langsamen Router hätte ich - meiner Logik nach - nen Flaschenhals.

    Bitte klärt mich auf.
  • in: Hilfe bei Router-Wahl

    geschrieben von dandy-nagel

    Aktuell, ist die 6490er Fritzbox, das was ich besorgen würde...ich werde mich mal schlau machen.

    Danke schonmal für eure Hilfe :prost:
  • in: Hilfe bei Router-Wahl

    geschrieben von dandy-nagel

    Vielen Dank für eure Antworten...

    Ich wollte unter 100 euro bleiben...auf ebay bekommt man dafür schon ne vernünftige FritzBox.

    Es wäre noch interessant zu wissen ob die AVM-Router auch per USB und externer Festplatte zu einer privaten Cloud gemacht werden können...oder zumindest soweit, dass diese Festplatte im Heimnetzwerk kabellos von jedem Gerät genutzt werden kann. Hat da AVM eventuell sogar Vor-/Nachteile?
  • in: Hilfe bei Router-Wahl

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Lima's,

    ich möchte mir einen schnelleren Router anschaffen und habe einige Fragen dazu...

    Aktuell habe ich Telekom-Vertrag mit Speedport W723V der max. 300Mbit/s downstreamed...ich würde gern auf den 802.11ac-Standard mit 1300 Mbit/s upgraden. Was muss ich bei der Router-Wahl beachten, damit der Wechsel möglichst reibungslos funktioniert?

    Würde es trotz Telekom-Vertag auch mit Geräten anderer Netzbetreiber, z.B. Vodafon EasyBox 804, funktionieren oder gibt's da proprietäre Regelungen, die Probleme machen?

    Merci.
  • in: Ubuntu 16.04. - Bluetooth einrichten

    geschrieben von dandy-nagel

    Hi,
    ich bin vorgestern nach 20 Jahren von WINDOWS auf Ubuntu16.04. gewechselt.
    Die Einrichtung des Desktops, der gewünschten Programme und Drucker/Scanner lief erfreulich problemlos.

    Ein großes Problem habe ich jedoch: Ich bekomme keine Bluetooth-Verbindung zwischen Laptop und Handy zustande.
    Als Neuling habe ich kaum Ahnung und im Netz finde ich auch keine passenden Lösungen...

    Wer kann mir helfen Bluetooth unter Ubuntu 16.04. zu installieren?

    Ahoi.
  • in: RAM-Upgrade für Laptop...was ist wichtig?

    geschrieben von dandy-nagel

    invalidenturm schrieb:
    dandy-nagel schrieb:
    Hi, ich habe ein Lenovo Ideapad-N851 ....

    N851 finde ich nicht, ist Dir da vielleicht ein Zahlendreher passiert? Für das Ideapad N581 bietet z.B. Kingston den KCP316SD8/8 Techn. Daten: 8GB DDR3 , 1600MHz , Non-ECC , CL11 , X8 , 1.5V , Unbuffered , SODIMM , 204-pin (ca.36€) oder den KCP313SD8/8 Techn. Daten: 8 GB DDR3 , 1333MHz , Non-ECC , CL9 , X8 , 1.5V , Unbuffered , SODIMM , 204-pin (ca.42€). Laut Kingston sind beide 100%ig kompatibel mit Ideapad N581.

    @waytogermany Taskmanager bei Ubuntu?

    @dandy-nagel
    4GB zusätzlicher RAM werde ich mir nach der Erfahrung noch gönnen.
    Dann kaufe möglichst ein baugleiches Modul.


    Stimmt...N581.

    Was hat es in den technischen Daten mit CL auf sich?
    Je höher der CL-Wert, desto besser?

    Ich hab mir schon nen baugleichen Baustein ausgeguckt...wie stark wird sich der Einbau auf den Stromverbrauch im Akkubetrieb niederschlagen?

    Wo hast du dich über die Kompatibiltät der Teile informiert?
    Danke für deine Antworten :thumb:
  • in: RAM-Upgrade für Laptop...was ist wichtig?

    geschrieben von dandy-nagel

    waytogermany schrieb:
    Die Frage stellt sich auch, ob 16GB notwendig sind. In der Regel werden von den meisten Laptop nicht mehr als 4 GB Speicher benutzt. Kannst ja mal im Taskmanager nachsehen, ob er an 100% Auslastung rankommt. Sonst hast Du dann 16GB im Rechner aber ohne jemals zu brauchen.


    Laut Systemanalyse gurkt die RAM-Auslastung bei normalem Gebrauch ziemlich stabil bei 2GB herum...dafür sind beide Prozessoren relativ häufig bei 100%...CPU-Wechsel stelle ich mir umständlich und unangemessen teuer vor...aber 4GB zusätzlicher RAM werde ich mir nach der Erfahrung noch gönnen.

    Auf der SSD läuft ausschliesslich UBUNTU. (keine virtuelle Maschine)
  • in: SSD die günstige Leistungssteigerung?

    geschrieben von dandy-nagel

    waytogermany schrieb:
    Bei den ganzen Leistungserweiterungen wie SSD und 16 GB Arbeitsspeicher wäre es dann nicht sinnvoller ein neues Laptop zu kaufen? Ein System ist immer nur so schnell wie sein schwächstes Glied.


    Der Laptop ist etwas über 3 Jahre alt und lief seitdem täglich etwa 8 Stunden...viele Software rauf und runter + viele Kilometer in einem Beutel über staubige Feldwege...sein Vorgänger hat zu diesem Zeitpunkt aufgegeben.

    Vor Kurzem gab es Probleme beim Booten vom WIN7...Reparatur mit Installationsdatenträger war erfolgreich...aber ich habe mir bereits einen Kopf über einen neuen Rechner gemacht...allerdings war ich beim OS unentschieden, bin eigentlich seit Jahren mit WIN7 zufrieden gewesen, aber da wird der Support beendet (zwar endgültig erst 2020)...WIN8 oder 10 haben mich noch nicht überzeugt und Linux hat mich schon länger interessiert.

    Ich habe mich zu Linux belesen und den Eindruck gewonnen, daß es stabile, umfangreiche Varianten gibt, die auch langfristig auf veralteter Hardware performen...SSD 120GB für 40eur, auch seit längerem interessant...also das Ding aufgeschraubt: Platte gewechselt; Ubuntu drauf--> gutes, erstes Gefühl...und Bock zu sehen was noch passiert, wenn ich fürn 20er den RAM verdopple.

    Ich hab die Hoffnung, daß Ding für 60eur für die nächsten Jahre fit machen zu können...das wäre irgendwie geiler als ein neuer Laptop.
  • in: RAM-Upgrade für Laptop...was ist wichtig?

    geschrieben von dandy-nagel

    Hi, ich habe ein Lenovo Ideapad-N851 mit folgender Hardware:

    CPU: Intel® Pentium(R) CPU B960 @ 2.20GHz × 2
    Grafik: Intel® Sandybridge Mobile
    RAM: 1x4GB Samsung DDR3-1600 PC3L-12800S 2Rx8
    SSD: OCZ Trion 150 120 GB
    ...64Bit-System mit Ubuntu 16.04. drauf.



    Ich habe würde gern den RAM erweitern, weiss jedoch nicht viel darüber.
    Es gibt einen freien Steckplatz für einen zweiten Baustein.
    Am liebsten würde ich direkt auf 2x8GB gehen, weil ich mir davon eine deutliche Steigerung der Performance des Laptops verspreche. Weil 16GB aber fast soviel kosten wie das komplette Notebook, wirds wohl nur 1 Baustein.
    Ich hätte am liebsten ne Plug'nPlay-Variante...einstecken, loslegen.

    Was muss ich beim Kauf beachten? Muss es exakt der selbe, wie bereits verbaut ist, sein?
    Könnte ich auch schnellere/langsamere oder grössere/kleinere Bausteine verwenden?
    Würde DDR4 problemlos gehen?

    Danke für eure Ratschläge :thumb:

  • in: SSD die günstige Leistungssteigerung?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich habe heute meine HDD im Laptop gegen eine SSD getauscht...Langzeiterfahrungen habe daher nicht damit. Allerdings bin ich erfreut, wie schnell die Daten damit bereit gestellt werden...Software, z.B. Gimp, ist dadurch gefühlt 3-4mal schneller einsatzbereit.
    Jetzt ärgere ich mich ein bisschen, daß ich nur ne 120GB-SSD gekauft habe und nicht gleich ne Grössere.
    Ausserdem hab ich das Gefühl, daß das Notebook leiser ist und weniger warm wird.
  • in: Nagelneue Festplatte in Laptop einsetzen...was passiert?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich hab mir probehalber mit Win32DiskImager eine Linux-Distribution auf einem 32GB-Stick installiert.
    Wenn ich im BIOS bestimme, daß von USB gebootet werden soll, dann wird jedoch statt LINUX ganz normal mein WIN7 von HD geladen...Woran kann das liegen?
  • in: Nagelneue Festplatte in Laptop einsetzen...was passiert?

    geschrieben von dandy-nagel

    michaelkoepke schrieb:
    Hi,

    den Tipp mit der externen Festplatte würde ich nicht umsetzten, da diese bei jedem Start am Laptop sein muss!?

    Mein Vorschlag:

    Als Erstes besorgst du dir einen Windows 7 Installationsdatenträger.
    Dieses findest du hier : https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7
    Einfach deinen Key eingeben, die ISO herunterladen und auf DVD brennen.

    Speichere alle wichtigen Daten von Der HDD auf einen externen Datenträger (USB-Stick, etc.)

    Dann baust du die HDD aus und die SSD ein.

    Nun legst du die DVD in dein Laufwerk. Beim Einschalten des Notebooks sollte automatisch von der DVD gebootet werden (Wenn nicht hilft meist F10). Danach startet ein Installationsassistent und führt dich durch die Installation. Bei dem Punkt der Aufteilung von Partitionen, solltest du eine für Windows und Ubuntu erstellen.

    Nach der Installation kannst du deine Daten wieder auf dein Notebook spielen. Nun kannst du Ubuntu auf der anderen Partition installieren.

    (Evtl. musst du den Bootmanager von Windows neu konfigurieren -> Google hilft dir dabei)

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen

    MFG Micha


    Klingt machbar und nach einer sehr guten Lösung...meine neue SSD ist leider nur 120gb...da müsste ich fast alles auf externen Speichern ablegen...

    Wenn ich 2 Partitionen angelegt habe (Win7 + Ubuntu)...wie bestimmt man welches OS gebootet wird, auch im UEFI?

    Kann man solche Partitionen auch wieder rückgängig machen?
  • in: Nagelneue Festplatte in Laptop einsetzen...was passiert?

    geschrieben von dandy-nagel

    turmfalken-nikolai schrieb:
    Denkbar wäre auch, die 2. Platte in ein externes Gehäuse mit USB Anschluß einzubauen und dann davon zu booten ( nach Umstellung des Bootmanagers ).


    Wäre die USB-Verbindung nicht ein Flaschenhals?...so daß z.B. eine so laufende HD noch langsamer wäre.
    Wie stark sind die zu erwartenden Latenzen dadurch?
  • in: Nagelneue Festplatte in Laptop einsetzen...was passiert?

    geschrieben von dandy-nagel

    bladehunter schrieb:
    Wenn ein Computer startet, wird zuerst das UEFI (früher: BIOS) ausgeführt. Dies ist ein sehr einfaches Basissystem, das dafür zuständig ist das eigentliche Betriebssystem zu starten...


    Vielen Dank, für die ausführliche Antwort.

    Aktuell habe ich Win7 auf einer 320GB-HD...weil mich die Performance von SSD-Platten interessiert und außerdem was alles mit Ubuntu möglich ist, will ich jetzt Ubuntu auf einer SSD-Platte installieren.
    Gibt es eine gute Möglichkeit beide Datenträger (HD Win7 und SSD Ubuntu) im Laptop zeitgleich verbaut zu haben...so daß ich über eine Änderung des Bootdatenträgers auf den jeweiligen Datenträger zu greifen könnte und nicht durch einen mechanischen Plattenwechsel?
  • in: Nagelneue Festplatte in Laptop einsetzen...was passiert?

    geschrieben von dandy-nagel

    Was passiert, wenn ich die aktuelle Festplatte meines Laptops gegen eine neu gekaufte SSD-Platte ersetze?

    Die neue Platte ist fresh-off-the-box ohne jegliche Betriebsysteme oder sonstige Installationen...
    Wie bekomme ich nach dem Wechsel Zugriff auf DOS um ein OS zu installieren???
  • in: gutes Grafik programm?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich nutze GIMP...neben PS kenne ich noch Corel Draw.
  • in: SQL/noSQL - Vorteile und Nachteile

    geschrieben von dandy-nagel

    Funktionieren noSQL-DB (z.B. momgoDB) auch mit phpmyadmin, oder ist das ein SQL-spezifisches Tool?
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    Schwimmbad beim Arbeitgeber klingt spitze! :thumb:

    Bei mir gibt´s nur den Dorfteich in der Natur (auch ok :wink:) Ich wechsle im Wasser zwischen Brust-und Rückenschimmen und fühle mich nach 20-30min gut ausgepowert.
  • in: Würde eine Welt ohne Flugzeuge funktionieren?

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich bin in meinem Leben bisher 2mal geflogen und könnte darauf verzichten. Obwohl das meine Möglichkeiten schmälert, beispielsweise Australien noch zu erleben. JIT-Prozesse könnte sicherlich mit angemessenen Vorlaufzeiten im Gang gehalten werden. Allerdings bin ich am Überleben inwiefern das bestehende Strassen-und Schienennetz den anfallenden Zusatzverkehr verkraften würde.
    Es würde sicherlich im "normalen" Leben an mancher Stelle bemerkbar sein, d.h. man muss auf einige Kosumgewohnheiten verzichten. Wenn man jedoch dadurch die Wetterkapriolen (Hagelstürme, Tornado´s etc.) in den Griff bekommen könnte, wäre ich wahrscheinlich sofort für die Abschaffung von Flugverkehr.
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    tchab schrieb:
    Habe jetzt mit dem Schwimmen angefangen und schnell gemerkt, dass meine Schultern wesentlich entspannter sind nach dem Sport.

    :)


    Ich bin seit 1-2 Wochen auch regelmässig am Teich und schwimme ein bisschen...das war eigentlich nie mein Ding, aber seit diesem Sommer gefällt es mir...man kann, je nach Schwimmstil, verschiedene Muskelgruppen gleichzeitig benutzen...und man ist sehr motiviert nicht einfach mittendrin abzubrechen, weil man sonst untergeht :)
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    micropower schrieb:
    Wir hatten in Sport immer so ein Fitnessprogramm gemacht bei dem man eine gewisse Zeit lang eine Übung gemacht hat und so mache ich das auch selbst.

    Man fängt mit etwas leichtem an, also Stretching oder Kniebeuge, legt sich seitlich auf dem Boden und macht mit dem Beinen die Schere, noch ein paar Liegestütze, dann Sittups, etwas Training mit den Hanteln, dann Klimmzüge und man hat in 15 bis 25 Minuten alles zwei bis drei mal durch.

    Solche starken kurzzeitigen Belastungen (und mögliche Schäden) wie beim Fußball oder Hockey will ich nicht haben.

    Der Vorteil ist dass man das eben zu Hause mal so nebenbei machen kann, aber man trifft dabei auch keine interessanten Leute.

    Es hilft aber kontinuierlich um fit zu bleiben, damit die Muskeln nicht abbauen und auch um permanent ein paar Kalorien zu verbrennen.



    Stimmt, das hilft um halbwegs in Form zu bleiben, aber ist auch sehr langweilig!

    Heute war ich zum ersten Mal mit ein paar Leuten unterwegs um Pokémon zu fangen...und ich würde Das auf jeden Fall einem regelmässigem Workout alleine bevorzugen.
  • in: SQL/noSQL - Vorteile und Nachteile

    geschrieben von dandy-nagel

    Welche Vor- und Nachteile haben SQL-oder noSQL-Datenbanken?

    Ich bin bin relativ unbedarft auf dem Gebiet und auf eure Erfahrungen gespannt...
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    Pokémon GO treibt auch bei uns sein Unwesen...die Idee eine "Fitness-App" als Spiel zu verkleiden und Augmented Reality finde ich super...ich kann den Hype nicht ganz nachvollziehen...ich habe glücklicherweise ein Windows-Phone, sonst hätte ich bestimmt zumindest die App auf dem Handy.
  • in: Video-Player integrieren + Timecode auslesen

    geschrieben von dandy-nagel

    davidlw schrieb:
    Ich würde dir empfehlen....


    Danke für eure schnellen, umfangreichen Antworten!

    Ich hatte eigentlich geplant es mit <video>, weil man damit die meisten Plattform-Browser-Varianten abdecken kann.
    (Umsetzung als OnePage-Design in HTML, CSS, JavascriptjQuery etc.)

    Bevor ich allerdings zum Programmieren komme, muss ich folgendes Problem klären:

    Sämtliche Videos, die im Player abgespielt werden sollen, liegen ausschliesslich lokal vor...in diversen Formaten beim User auf HD...soweit ich weiß kann <video> nur .mp4 oder .ogg wiedergeben...GROSSES PROBLEM!

    Der Player müsste viele gängige Formate darstellen können.
    Kann man <video> diesbezüglich erweitern, Codecs hinzufügen etc.?
    Gibt es einen Echtzeit-Konverter zu .mp4, der auch offline funktioniert!, den ich einbinden kann?
    Was könnte ich sonst tun?





  • in: Video-Player integrieren + Timecode auslesen

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich möchte einen Video-Player auf meiner Seite einbetten und über einen Button die aktuelle Video-Spielzeit auslesen...und über einen zweiten Button ein anderes Video ab einem festgelegten Timecode im Player abspielen.



    Meine Fragen:


    1. Ich wollte es mit dem <video>-Tag umsetzen, finde aber kein Attribut über das man die Startzeit beeinflussen kann. Im Netz finde ich auch nix Hilfreiches zu diesem Tag. Wo gibt es umfangreiche Infos dazu?

    2. Der integrierte Player sollte später natürlich auf möglichst vielen Plattformen und Browsern möglichst viele Video-Formate anzeigen können. Welche Möglichkeiten habe noch, außer <video>?
  • in: PokemonGO Forum

    geschrieben von dandy-nagel

    iloveracing schrieb:
    Da ich viel Erfahrung in Foren habe und mich sehr für PokemonGO und habe mich entschieden ein Forum dazu zu erstellen.

    Wer Bock hat drauf soll doch mal reinschauen :)

    Hier geht's zum PokemonGO Forum :)

    www.pokemongo-forum.net



    Pokemon is nicht mein Ding, aber das Forum sieht amtlich aus :thumb:
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    dreamcore schrieb:
    Ich hab mir Zuhause ein 5 Tage Kurzhantel Workout ausgearbeitet und gehe 3x in der Woche joggen!


    Kurzhantel liegen bei mir auch rum...2x15kg...zum Auspowern und Oberkörper definieren ist das perfekt, aber eigentlich noch kein richtiger Sport :)

    Joggen mute ich meinen Knöcheln nicht mehr so gern zu, da gehe ich mitlerweile lieber ein bisschen schwimmen.
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    zwiebeldoener schrieb:

    B2T:
    Was ist für dich "fit"? Was muss jemand können, um als fit zu gelten? Geht es dir vorrangig um Kraft oder Kondition oder Wehwehchen-Prophylaxe oder oder oder?
    Wenn du dich bewegen willst, dann such dir etwas, dass dir Spaß macht und bleib dabei, egal ob es da Bessere/Jüngere/"Fittere" gibt als du. Die meisten Menschen werden sich nunmal nur dann bewegen, wenn es ihnen Spaß macht. Natürlich spricht auch nichts dagegen über den Tellerrand zu schauen, da empfehle ich einfach mal die Olympiade, die im August beginnt, um sich inspirieren zu lassen oder auch auf den Seiten der Landessportbund, z. B. [ur]https://lsbntweb.lsb-niedersachsen.de/extern/vsuche.osp[/url].


    Unter "fit" verstehe ich einen z.B. vernünftigen BMI oder die Fähigkeit problemlos in den fünften Stock laufen zu können...im Prinzip meine ich damit "gesund".

    Olympiade werde ich sicherlich schauen. Ich suche aber eher Beschäftigungen, die nicht so sehr an feste Zeiten gebunden sind, wie beispielsweise die Trainingszeiten bei sämtlichen Mannschaftssportarten.
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    xn--94h schrieb:
    Bin oft 30+ Minuten lang auf dem Rudergerät und fahre in die Arbeit mit dem Fahrrad außer es regnet.


    Fitness Apps braucht man meiner Meinung nicht.
    Nette Spielerrei aber am Handy finde ich das Schwachsinn so ein App zu installiern.

    Was meiner Meinung eine Gute idee ist eine Smartwatch die sind mir aber zu teuer.


    Rudern klingt interessant...hatte ich bis jetzt noch gar nicht auf dem Schirm. Hast du gelegentlich Rückenprobleme davon?

    Radfahren ist für mich Standardprogramm, das sowieso stattfindet.

    Diese Uhren und FitBit-Armbänder sind wirklich noch sehr teuer.
    Solche Apps sollen ja auch motivierend wirken und einen immer wieder anspornen Sport zu machen. Stimmt das?
  • in: Was macht ihr um fit zu bleiben?

    geschrieben von dandy-nagel

    Hey Leute,

    mich würde mal interessieren was ihr so unternehmt um euch fit zu halten.

    Ich selbst spiele 1-2 mal in der Woche Hockey. Weil ich langsam doppelt so alt wie meine meisten Gegenspieler bin, suche ich nach einer Alternative. Auch eure Erfahrungen mit Fitness-Apps würden mich interessieren.

    Danke im Voraus, für eure Meldungen ;)
  • in: Was passiert, wenn man ein Features mehrmals ersteigert?

    geschrieben von dandy-nagel

    Wenn man einen bereits ersteigerten Artikel nochmals ersteigert, hat man dann eine weitere Datenbank oder eine weitere .de-Domain zur Verfügung?
  • in: Empfehlungen für Fotoreisen/Urlaube?

    geschrieben von dandy-nagel

    Vielleicht ist ja hier etwas interessantes für dich dabei...

    http://www.freiraum-fotografie.de/?gclid=CKbS5Lmc9s0CFSQW0wodNtUI2g
  • in: Trendsportarten

    geschrieben von dandy-nagel

    allyousave schrieb:
    Guten Tag,


    kennt irgendwer hier die Trendsportart Cwrunning, also eine Mischung aus Cwraling und Running.
    Ich möchte das umbedingt mal machen und fragen ob irgendwer Erfahrungen damit hat


    Was ist denn das Besondere an Cwrunning?
    Es klingt fast als ob man auf allen Vieren läuft.
    Auf Google gibts immer noch nix zum Thema.
  • in: Wie lang sind ersteigerte Features aktiviert?

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Leute,

    es ist wirklich super, daß man sich hier zusätzliche Features mit Gulden ersteigern kann !!!

    1.) Gibt es ausser "mail()-Kontingent, .de-Domain und MySQL-DB" noch andere Auktionen, auf die es sich zu sparen lohnt?

    2.) Für welchen Zeitraum sind die jeweiligen Artikel gültig? Kann man auch verlängern?


    Danke für eure Antworten
    Ahoi
  • in: Statistik der Webseite

    geschrieben von dandy-nagel

    Danke für den Link zur Seiten-Statistik :thumb:
  • in: Einfach Klasse!

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich habe zwar schon länger ne Subdomain hier mit der ich super zufrieden bin, war aber nie auf der eigentlichen Lima-Seite...
    hätte ich früher gemerkt, daß es hier auch noch ein super Forum gibt, in dem alle anfallenden Fragen direkt beantwortet werden, dann hätte ich schon früher einige Fragen gestellt :thumb:
  • in: Wie integriere ich Werbung auf meiner Website?

    geschrieben von dandy-nagel

    Danke für die schnellen Antworten. :thumb:
  • in: Rezept für Curry

    geschrieben von dandy-nagel

    Hi,

    ich mache es folgendermaßen...

    > klein geschnittenes Fleisch in grosser Pfanne leicht anbraten und auf einem Teller parken
    > selbe Pfanne --> Paprika-Streifen, Kichererbsen, Bohnen, pürierte Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter --> zusammen mit 1-2 Tassen Wasser weich kochen und reduzieren lassen
    > Curry-Pulver, Kokosmilch, etwas Salz, O-saft, angebratenes Fleisch dazu und nochmal reduzieren lassen

    Ich esse zur Zeit gerne Reis dazu...gute Curry-Mischungen, Reissorten und Gemüse gibt´s im Bio-Markt!
  • in: Eure Meinung zu folgendem Studium

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich studiere in Deutschland Medientechnik und schreibe gerade an meiner BA.
    Mein Studium war weitaus hardware-naher und -orientierter, was mir nicht so sehr gefallen hat.
    Die Lehrinhalte deines Studiums sehen top aus...es kommt natürlich darauf an wie sie umgesetzt werden...aber ich finde den Lehrplan sehr gut und wünschte meiner hätte so ausgesehen!
  • in: Ich muß eine Entscheidung treffen

    geschrieben von dandy-nagel

    Ich würde unnötigen Stress vermeiden und der Frau ihr Geld geben, wenn sie es wirklich nicht zurück nehmen will.
    Anschließend würde ich es online oder offline wieder verkaufen...geht ja problemlos auf diversen Auktions-Plattformen!
  • in: Wie integriere ich Werbung auf meiner Website?

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Leute,

    mich würde mal interessieren wie man Werbung auf seiner Seite integriert...
    Gibt´s irgendwo fertige Code-Schnipsel?
    Wie bekommt man an sein Geld?
    usw.


    Ich habe wenig Ahnung vom Thema und würde mich über einen groben Überblick freuen.
  • in: Eure Einschätzung zu einem Projekt

    geschrieben von dandy-nagel

    john-gunn schrieb:
    Würdet ihr so ein Konzept für realisierbar/sinnvoll/Erfolg versprechend halten?
    Gibt es Einwände?
    Verbesserungsvorschläge?
    Welcher von beiden Varianten (Mitgliedschaft/ pay per Episode) würdet Ihr den Vorzug geben und warum?


    Für mich klingt das nach einem E-Book bei dem ich für jedes Kapitel neu bezahlen soll.
    Die Story müsste wirklich super interessant sein, daß ich dafür Geld ausgeben würde.

    Hab ihr für den Abo-Fall einen regelmässigen, garantierten Kapitel-Release vorgesehen?
  • in: Website richtig aufbauen

    geschrieben von dandy-nagel

    Die Benutzeroberfläche sollte sauber strukturiert, fehlerfrei im Inhalt und intuitiv bedienbar sein.
    --->glückliche Nutzer erzählen möglichen Nutzern von der Seite

    Der Code sollte nach SEO-Gesichtspunkten geschrieben sein.
    Die URL sollte bei möglichst vielen Suchmaschinen angemeldet werden.
    --->Seite wird beim Suchen früher gefunden durch besseres Ranking

    Eine passende Marketingstrategie für die Seite entwerfen und implementieren.
    --->Bekanntheitsgrad der Seite steigern durch entsprechende Möglichkeiten
  • in: script im link öffnen

    geschrieben von dandy-nagel

    Verstehe ich das richtig?
    Du willst auf einer fremden Seite ein JS aufrufen...ohne den eigentlichen Quellcode der Seite zu ändern...!?!
    Wozu braucht man sowas?
  • in: Mulder & Scully sind zurück! Neue Akte X-Episoden im TV

    geschrieben von dandy-nagel

    Gibt es irgenwann noch eine weitere Staffel oder war es das jetzt endgültig mit Akte X?
  • in: Was wächst wie wild im Garten (essbar)?

    geschrieben von dandy-nagel

    Vielleicht ist ja Perma-Kultur etwas für dich...30cm über einem liegenden Baustamm anhäufen...Gemüse und Kräuter drauf pflanzen...die Natur machen lassen und ernten.

    Der Baumstamm verrottet und führt dem Boden 10-15 Jahre lang Nährstoffe zu.
  • in: Einige Fragen zu HTTPS und zur URL im Browser...

    geschrieben von dandy-nagel

    mein-wunschname --> Vielen Dank für diese perfekte Antwort !!!

    Kannst du mir eine Seite empfehlen auf der ich ein kostenloses SSL-Zertifikat bekomme?
    Wie muss ich dieses Zertifikat dann einbinden?
  • in: Einige Fragen zu HTTPS und zur URL im Browser...

    geschrieben von dandy-nagel

    Hallo Leute,

    ich habe einige Fragen rund um das Thema "HTTPS". und URL in der Browserzeile.


    1. Womit hängt es zusammen, wenn die URL in der Browserzeile kein "http.//www." bzw. "https://www." enthält?
    --> hier im Forum z.B. sehe ich das "https://...", beim Besuch meiner eigenen Lima-Page steht aber nur "dandy-nagel.lima-city.de" im Browser. Sobald ich das jedoch wiederum hierher kopiere, ist es "http://dandy-nagel.lima-city.de/"
    --> wieso ist das so? und worin liegen jeweils die Unterschiede?


    2. Kann man seinen Account von "HTTP" auf "HTTPS" umstellen?
    --> Ich hätte gerne eine HTTPS-Verbindung zu meiner Lima-Website (sagt man das so?)
    --> Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie einzurichten?


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
    PS: Ich hoffe das ist das passende Forum dafür :spammer:
  • in: Hallo, Lima Community

    geschrieben von dandy-nagel

    Hi,
    ich bin neu auf LimaCity und wollte mich und meine Seite hier kurz präsentieren.
    Das Angebot von Webspace zusammen mit einer User-Community finde ich richtig klasse. So kann man jederzeit seine Fragen loswerden, sollte man beim basteln nicht weiterkommen.
    Es wär toll, wenn jemand ein gutes Video kennt in dem CSS gut erklärt wird und es hier verlinkt.
    Danke schonmal dafür. ahoi

Login zum Webhosting ohne Werbung!