kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Speedport 724, DHCP IP vergabe scheitert -> neustart

lima-city: kostenloser WebspaceForumHeim-PCNetzwerke

  1. Autor dieses Themas

    demonic-legends

    Kostenloser Webspace von demonic-legends

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2634 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    demonic-legends hat kostenlosen Webspace.

    Hallo Lima-Nutzer!

    Wir sind bei der Telekom und vor etwa 4 Monaten vom Speedport 723 auf das 724 gewechselt.
    Den ersten Monat lief alles super, danach fingen die Probleme an.

    Fehlermeldung: DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert: (H003)

    Alle 1-6 Stunden startet der Router einfach neu, alle Verbindungen werden abgebrochen. Diese Fehlermeldung oben tritt noch öfter auf, aber ist im Log die einzige, die ich mit diesen Neustarts in Verbindung bringen kann. In 100% der Fälle lässt sich diese Fehlermeldung mit den Neustarts in Verbindung bringen. (Ausgehend von den Timestamps).

    Da der Telekom Support bisher keine Hilfe war, möchte ich euch fragen, ob ihr mir helfen könnt.

    Geräte im Haushalt:
    1 PC (LAN)
    1 TV-Receiver Telekom (LAN)
    2 Notebooks (WLAN)
    2 Smart-TV (WLAN)
    5 Smartphones (WLAN)
    1 XBOX (WLAN)
    1 Repeater (WLAN)
    1 iPod (WLAN)
    -> 14 Geräte

    Ich könnte mir vorstellen, dass die große Anzahl der Geräte im Netzwerk zu diesem Fehler führt, möchte aber gerne eure Meinung hören. Alle Geräte lassen sich die IP per DHCP automatisch zuweisen.

    Nicht alle Geräte sind permanent im Netz, in der Regel wird am Wochenende der Höchstpunkt erreicht. Zu dieser Zeit sind tagsüber etwa 10 der Geräte im Netz.
    Neustarts treten auch Nachts auf und sogar während alle an Wochentagen aus dem Haus sind.

    Meine Überlegung: Könnte es helfen, allen dieser Geräte eine statische lokale IP zuzuweisen?

    Danke im Voraus!


  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    6554 Gulden

    187 positive Bewertungen
    0

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    Nach dem was ich bisher im Netz dazu gefunden habe, wirst Du wahrscheinlich besser kommen, wenn Du den Telekom Service bemühst. Falls es eine Firmwareaktualisierung für deinen Speedport gibt, würde ich zuerst diese einspielen. Ich habe natürlich mit Google auch eine "Lösung" gefunden, diese "Lösung" verleitet mich dazu Dir den Telekom-Service zu empfehlen.
    LÖSUNG Optionen
    Der Mitarbeiter hat so viele Änderungen durchgefüht z.B. Name vom 5 GHz-Frequenzband geändert.
    beim 2,4 GHz-Frequenzband Haken raus bei Max. 300Mbits - mehr weis ich nicht. Ob es Euch hilft weis ich nicht?


    P.S. 14 Geräte sind eher wenig, bei mir hängen ~32 an der Fritzbox (davon 6 mit fester IP) + Besucherhandys.

    Beitrag zuletzt geändert: 28.1.2017 23:19:17 von invalidenturm
  4. fatfox

    Kostenloser Webspace von fatfox

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Prinz

    25077 Gulden

    108 positive Bewertungen
    0

    fatfox hat kostenlosen Webspace.

    Wie groß ist denn der DHCP Adresspool, manchmal sind die von Haus aus so klein eingestellt das einfach keine Adressen zur Vergabe übrig sind.

    Aber auch wenn das der Fall sein sollte darf das Ding nicht ständig neustarten, da ist etwas anderes faul und da es scheinbar lastunabhänig ist jetzt aus der Ferne schwer zu diagnostizieren -> Router raus und gegen was gescheites tauschen (nein eine Fritzbox ist nix gescheites).
  5. Autor dieses Themas

    demonic-legends

    Kostenloser Webspace von demonic-legends

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2634 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    demonic-legends hat kostenlosen Webspace.

    Moin,
    danke für die Antworten.

    Werde mich dann wohl nochmal mit der Telekom in Verbindung setzen müssen.

    Adresspool bisher: 192.168.2.100 bis 192.168.2.199

    Ist das zu klein?

    Und was wäre denn ein gescheiter Router? :p
  6. turmfalken-nikolai

    Kostenloser Webspace von turmfalken-nikolai

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    13225 Gulden

    226 positive Bewertungen
    0

    turmfalken-nikolai hat kostenlosen Webspace.

    Darüber streiten die Gelehrten! Der eine schwört auf Fritzbox, der andere sagt: Ist Mist. Der Nächste schwört auf Xyel oder weiß ich was und der Übernächste sagt: Was für n Mist. Ich persönlich nutze die Fritzbox und komme sehr gut klar damit. Auch von den Konfigurationsmöglichkeiten find ich die gut ( ja ich weiß! Nun hagelt es wieder negative Bewertungen ). Schau mal in die diversen Fachmagazine. Die veröffentlichen ja regelmäßig ihre Testberichte zu den einzelnen Routern. Und selbst da wirst Du vermutlich ziemlich unterschiedliche Ergebnisse finden.

    Kukst Du hier:

    http://www.expertentesten.de/elektronik/router-test/

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Test-DSL-WLAN-Router-FritzBox-Speedport-2559018.html

    http://www.pc-magazin.de/bildergalerie/wlan-router-test-sieger-bestenliste-vergleich-galerie-3087816-450261.html

    http://www.chip.de/artikel/WLAN-Router-Die-10-besten-Router-im-Vergleich_79302001.html

    http://www.routertest.net/

    Beitrag zuletzt geändert: 30.1.2017 18:14:00 von turmfalken-nikolai
  7. autonomestrading

    Kostenloser Webspace von autonomestrading

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    161 Gulden

    8 positive Bewertungen
    0

    autonomestrading hat kostenlosen Webspace.

    ein befreundeter hatte auch schon einmal ein ähnliches Problem. Die Software lief zunächst einwandfrei, es gab eine wlan-Verbindung und alles passte. - Zunächst....

    Irgend wann fing das auch an alle paar Stunden sich immer wieder zu verabschieden.
    Neuinstallation war auch zwecklos.

    Problem war eigentlich banal:
    nur mit Strg+F2 war das wlan am PC abgeschaltet.
  8. fatfox

    Kostenloser Webspace von fatfox

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Prinz

    25077 Gulden

    108 positive Bewertungen
    0

    fatfox hat kostenlosen Webspace.

    demonic-legends schrieb:
    [...]Adresspool bisher: 192.168.2.100 bis 192.168.2.199

    Ist das zu klein?


    Der Adresspool ist in Ordnung, zumindest solang der Gültigkeitszeitraum der IP's die per DHCP zugewiesen werden nicht zu lang ist.

    demonic-legends schrieb:Und was wäre denn ein gescheiter Router? :p


    :-) Zugegeben war das ein wenig getrollt, ich verwende jedoch generell keine "Plastikrouter" sondern baue meine Router selbst, da sind dann Hardwareprobleme, Temperatureffekte, Firmwareprobleme usw. meistens kein Problem, aber das hat andere Nachteile, wie z.B. den deutlich höheren Energiebedarf, exorbitant höhere Kosten für die Hardware usw.

    Grundsätzlich ist es aber egal was für einen Router man verwendet, funktionieren muss er und das ist hier offenbar nicht der Fall, aus diesem grund ist der Weg zum Anbieter sicher der richtige, im speziellen wenn das Gerät (wie derzeit immer öfter zu beobachten) zum Anschluss hinzugemietet wird.
  9. christianriske

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    228 Gulden

    2 positive Bewertungen
    1

    christianriske hat kostenlosen Webspace.

    1. In den Einstellungen vom SP724 die IPV6 Unterstützung deaktivieren.
    DHCP-Lease auf 10 Tage oder kleiner setzen, aber nicht kleiner als ein Tag.>>Dann wird der IP-Table vom 724er regelmäßig überschrieben. In der Standardeinstellung werden die Aressen nicht wieder freigegeben und das Ding verchluckt sich.

    2. Wenn es mehr Probleme mit WLAN als mit LAN gibt: nicht den mixed Mode benutzen, sondern entweder WPA2 oder WPA (*heul*wär ganz schön unsicher, wenn nur WPA... egal...)

    3. WLAN für 2,4 GHz zwischen 1 und 10 einstellen->Wenn RALINK und REALTEK Chipsätze aufeinander treffen gibt es hier immer wieder Probleme


    Der IP-Range ist sicher ok, Du hast 99 Adressen, die der Router vergeben kann. Sollte für ein privates Netz reichen.
    Wenn Du mehr brauchst: gerne ab 50 bis 253. Warm nicht bis 254? Das ist eine Broadcastadresse... wenn die Ein Rechner bekommt: Gute Nacht!
    Wichtig: Die RouterIP gehört vor alle anderen (auch fest vergebenen) IP-Adressen. Ich hatte mal einen Experten am Telefon, der die IP vom Router auf die 254 gesetzt hat (was im Menü funktioniert...). Danach ging im Router nix mehr: kein Internet, kein Telefon... und wieder einmal wars die Teledumm, die's Schuld war. Der Typ wohnte zum Glück einen Ort weiter und ich hab auf dem Rückweg von der Arbeit das Ding mal eben gerichtet

    Wenn Du Netzwerke mit Servern/mangebaren Switchen und Firewallhardware hast, stell den Router auf die x.x.x.1, dann die Switche/Firewalls bis x.x.x.10, Server und Drucker bis .20 und dann gerne den Rest. Die in diesem Abschnitt genannten bekommen NIE eine DHCP-Adresse, sondern immer eine feste IP.
    Solltest Du allerdings Entertain benutzen: Versuch dem Media-Ding ja keine feste IP-Adresse zu geben... Das geht nach hinten los.
    Was allerdings zu beachten ist: Bei IP-Telefonie (speziell ISDN): der Speedport ISDN-Adapter gehört immer an LAN1, der Mediareceiver immer an Port 2 oder Port1 (wenn kein ISDN-Adapter genutzt wird). Offiziell gibt es da keine Einschränkungen, aber die Erfahrung von täglich anrufenden zeigt es immer wieder, ds es Probleme gibt.

    Ansonsten: 724: geiles Gerät, kann man...ähhh..MUSS man... viel konfigurieren, in der Standardauslieferung nur für Omas zum weiterbenutzen ihres alten Analog-telefons geeignet.
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!