SSH-Zugang

Per SSH ist es möglich, eine verschlüsselte Verbindung herzustellen, über welche ein Linux-Terminal benutzt werden kann. In diesem Terminal kann ein Texteditor ausgeführt werden und es können Dateien gelöscht, kopiert, erstellt, entpackt, verschoben usw. werden.

Über den SSH-Zugang können auch Dateien per SFTP übertragen werden. Benutze zum Einrichten einer SFTP-Verbindung bitte die Zugangsdaten für den SSH-Account.

Zugang

Für eine SSH-Verbindung benötigst Du einen SSH-Client. Ein beliebter Client für Windows ist PuTTY, Linux und MacOS haben SSH-Clients in 99% der Fälle bereits vorinstalliert.

Um die Verbindung herzustellen benötigst Du zuerst einen SSH-Schlüsselpaar (auch kurz "SSH-Key" genannt), bestehend aus einem privaten Schlüssel und einem öffentlichen Schlüssel. Die Erzeugung eines solchen Schlüsselpaares haben wir im Artikel "SSH-Key erzeugen" beschrieben.

Den öffentlichen Schlüssel des SSH-Keys kannst Du dann in der Verwaltung eintragen, so dass Du Dich mit diesem Schlüssel per SSH verbinden kannst. Eine Verbindung kannst Du anschließend per SSH-Client herstellen. Unter Linux und MacOS geht das z.B. so:

> ssh demouser@demouser.lima-ssh.de
Welcome to the lima-city SSH service. Please use your 
ssh username and your SSH keys to log in.

We do not support password authentication for security reasons.

For more information see https://www.lima-city.de/usercp/ssh
Authenticating with public key "phillipp-20160430" from agent
Last login: Fri Jul 6 14:19:30 2018 from X.X.X.X
[ demouser@lima-ssh ] ~
$>

SFTP

Um Dateien per SFTP oder SCP zu übertragen benutze bitte die gleichen Zugangsdaten, die Du auch für den SSH-Zugang verwendest.

Weiterführende Artikel