kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Profil von reimann

Daniel hostet seine gratis Homepage bei lima-city. Jetzt anmelden und Webspace kostenlos bekommen!

Über reimann

Offline reimann

Rang:
BenutzerBenutzerBenutzerBenutzer Lanzenträger
Verdiente Gulden:
9345, 1.92 pro Tag, 29. Platz
Bewertungen:
10 verschiedene Benutzer haben 10 positive Bewertungen für Beiträge dieses Benutzers abgegeben.
Angemeldet seit:
12:21, 2.7.2007 (4867 Tage)
Letzter Login:
10:53, 27.10.2020 (1 Tage)
Zuletzt online:
10:54, 27.10.2020 (1 Tage)
Profilaufrufe:
1274
Eröffnete Themen:
129
Geschriebene Beiträge:
1766

Gruppen

Galerie

Seiten:
  1. 20:16, 3.10.2011

    m******e

    *Sorry* Weder rege ich mich über Dich auf, noch gehört so etwas in ein Gästebuch. :wink:
    Aber Dir zuliebe lasse ich es gerne stehen.
  2. reimann
    …hat sich schon 8398 Gulden verdient
    Herzlichen GlücksPunsch du Berühmter :prost:
  3. Es gibt ja Websiten mit PC-Shops, die allerlei gebrauchte PC anbieten. Aber irgendwie findet man sich nicht zurecht, benötige einen seriösen. Bzw. mehrere, um Preise vergleichen zu können (bisher sehr stark schwankend). Ich will einem Bekannten den PC evtl. abkaufen. Will aber weder zuviel noch zu wenig bezahlen, das ist mein Dilemma:-)
  4. Jop, alles gut gegangen und bei dir ja offensichtlich auch ?
  5. Mir gehen langsam die Argumente aus. Ich würde fast sagen, es handelt sich um pure Faulheit. :D
  6. Der Hauptteil der Arbeit (abgesehen vom Scenegraph, der nichts anderes als ein Baum ist...) geschieht in GL und benötigt kaum Portierungsarbeit...
    Aber wieso sollte ich das tun? Das ist unnötige Arbeit. :D Es gibt auch super Engines für bspw. C++ :D
  7. Tehe.
    Die MonkeyEngine ist tatsächlich das dickste Plus für Java. ;)
  8. Das Performance Argument zieht nicht mehr, das gebe ich zu. Aber ich vermisse ein paar Dinge wie Operatorenüberladung. Damit kann man so praktische Dinge anstellen... Java kann das aber nicht.:/

    Mehrfachvererbung werden sicherlich auch einige vermissen, ist aber nichts für mich. Interfaces erledigen den Job besser, finde ich.

    Das Annotationensystrem finde ich einfach nicht nativ genug. Es könnte recht praktisch sein, aber naja. Da wo ich mir Freiheiten wünsche beschränkt es mich, da wo ich keine brauchen ist es okay. :P
    Auch, dass alles über Referenzen läuft finde ich nicht gut. Es sollte ein Stichwort geben, dass sagt: "Dies bitte nur per Kopie übergeben" anstatt immer das Cloneable interface übernehmen zu müssen...
    In manchen Belangen wäre es einfach praktischer, so ein Keyword zu haben...

    Und so weiter und so fort. Es sind kleine, nicht weltbewegende Dinge die in der Summe eine gewisse Aversion ergeben. ;)


    Alles in allem ist der Hauptgrund aber irgendwie, dass die Sprache zu leicht ist... XD
  9. Wie kann man Java mögen? oO
    Die Sprache ist so... so... Ih gitt, ih gitt!
  10. Ich mag Java ja selber nicht, aber die Engine hat es mir einfach so sehr angetan. :D

    Mit Blender-Arbeit (Models, maps usw) hat es mich rund 2 Wochen gekostet ein netzwerkfähiges FPS-Spiel zu programmieren. Das is einfach genial. :D
    Ich habe das ganze allerdings auf Grund mangelnder Backups nicht mehr, wollte aber ohnehin neu anfangen, weil ich ein paar Designschnitzer Gemacht habe.
    Aktuell in Planung: Komplett modbarer, GameMode basierter Online Shooter basierend auf Java, JME und Jython. :D

    AN und für sich läuft auch alles und das sogar auf meinem lahmen Schleppi performant.
    Da soll noch einmal jemand sagen Java wäre langsam.
    Ich mag es alelrdings trotzdem nicht.

    Java stinkt. :biggrin:
  11. Wie gesagt, ich hab nix gegen ne ehrliche Bewertung, wenn ich es nicht wüßte, dass der Kerl eigentlich von nix ne Ahnung hat :)
  12. Mir ist der Gesamteindruck wichtig. Ich weiss auch vom Author, dass er die Tätigkeiten einfach nur kopiert und eingefügt hat. Das werde ich noch verfeinern, gegebenenfalls ausformulieren lassen (z.B. MS Server, Domain Controller, Terminalserver, ...)
    Marketing ist auch etwas strange, aber das hab ich ja in meinem Thread geschrieben...
  13. Ich mag das nich überbewerten, nur aufgrund meiner Erfahrungen mit meinem jetzigen Arbeitgeber bin ich sehr misstrauisch geworden und deshalb auch nicht mehr in der Lage, dies wirklich sachlich zu betrachten...
  14. Danke für die Einschätzung, hilft mir sehr weiter!
  15. Ups.... ^^ Hab nie aufs datum gschaut.. Hab gedacht wenns noch offen is wird schon passen..
    Thx

    Peace
    The Yo
  16. Aha, gut zu wissen.

    Meinst du, dass das dann so passt?
    ob_end_flush(); // Sendet & Leert den Buffer und deaktiviert die AusgabeBufferung.
    readfile($filepath); // Liest die Datei aus. (-> Datei wird an User gesendet)
  17. Danke für den readfile & mimetype Tipp. War genau das, was ich brauchte.

    Weißt du vielleicht, ob das sehr Ressourcen-Fressend ist, wenn ich auf diese Weise eine 2GB Datei vom Server runter lade?

    thx
    Sincer
  18. Liebe grüße zurück
  19. 8:34, 3.6.2011

    t**************y

    Lass dir mal paar Grüße da :wave:
  20. Liebe Grüsse :D
Seiten:

Login zum Webhosting ohne Werbung!