kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Suche auf lima-city

  • in: Sperrung wegen Proxy?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ich kann Deine Kritik auch nicht nachvollziehen! Wenn ich mal ein Problem hatte hab ich auf ein Ticket in kürzester Zeit Antwort und Hilfe erhalten! Der Support funktioniert hier schon sehr gut! Es reicht natürlich nicht ein Problem im Forum zu schildern. Man muß sich schon die Mühe machen den Support per Ticket in der Verwaltung zu kontaktieren!
  • in: Abstimmung Sommerzeit

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    mein-wunschname schrieb:
    Ne, ne, nicht hier, sondern hier
    https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/2018-summertime-arrangements
    Die Mehrzahl wird es sicher wissen, aber ich wollte einfach noch einmal darauf hinweisen. Ich habe übrigens für die Beibehaltung gestimmt:wave:
    Ich mag es einfach, wenn es immer Sommer lange hell ist.
    .


    Ich habe dagegen gestimmt! Diese Umstellungen sind ungesund und nerven! Meinetwegen sollen sie die Zeit generell auf Sommerzeit stellen, dann aber das ganze Jahr so lassen!
    Rein Volkswirtschaftlich ist diese Hin- und Herstellerei schon Blödsinn! Das ganze Anpassen von Fahr- und Flugplänen etc. kostet jedes Jahr Unsummen!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    naja und 2 korrektere Entscheidungen des Schiedsrichters! Der Freistoß war ja nun definitiv KEINER und der Elfmeter wäre nachvollziehbar gewesen wenn die Hand nach oben gegangen wäre. Die ging aber nach unten zum Körper! Hier Absicht zu unterstellen fand ich unfair! Das es an der Kraft gelegen hat glaub ich eher nicht wenn man gesehen hat wie die noch in den letzten Minuten gekämpft haben!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Hat nix mit Frust zu tun, wenn dann eher mit Schadenfreude auf Grund der "großen Töne" die wieder mal vorher "gespuckt wurden". Und die Belgier waren ja nunmal definitiv die Besseren! :wink:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    :thefinger: Belgien : England 2:0 :thefinger: Das war dann wohl der ganz harte BREXIT :megarofl:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Wenn der kroatische Trainer es so wie gestern gut einteilt und alle Auswechslungen soweit wie möglich nach hinten zögern kann denke ich das die das durchaus schaffen können! Ich glaube, die Kroaten haben mehr Reserven als alle denken!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Also bei Belgien England tippe ich eher auf die Belgier 2:1 n.V.
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Wenn Kroatien so kämpferisch spielt wie gestern in der 2. Halbzeit und in der Verlängerung haben die durchaus Chancen Frankreich in die Schranken zu weisen! Auf jeden Fall wird das für Frankreich kein Selbstläufer! Ich würde vermuten das es auch im Finale zur Verlängerung kommt! Und natürlich würde ich mich auch über einen Sieg für Kroatien freuen! Das würde dann die Serie von Überraschungen bei dieser WM komplett machen!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    richtig! Beide Mannschaften haben sich relativ schwer getan. Und das 1:0 für die Franzmänner kam durch eine Ecke zustande. Die Belgier hatten auch ihre Chancen , haben diese aber nicht verwerten können!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    mukerbude schrieb:
    @turmfalken-nikolai,
    Auf meinen EndspielTipp vom 0:27, 24.6.2018.

    hast Du geantwortet:
    1:20, 24.6.2018 - also da würde ich fast jede Wette eingehen dass das nicht so sein wird

    Heute sagst Du:
    “Ich lehn mich mal weit aus dem Fenster und sage: Finale : Belgien : Kroatien“
    Woher der plötzliche MeinungsUmschwung ?



    Ganz einfach, weil ich in der zwischenzeit einige Spiele der Mannschaften gesehen habe und daher zu einem anderen Schluß kam als vorher! Sowas soll vorkommen!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    hm, ich habe da eher die Kroaten auf m Schirm! Gönnen würd ich es ihnen allemal!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    hm, mit Belgien lagen wir ja nun beide leider daneben! :scared:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    naja das hatte ich übersehen, macht aber auch nicht wirklich Sinn! Das Endergebnis ist ja ausschlaggebend!

    Ich lehn mich mal weit aus dem Fenster und sage: Finale: Belgien : Kroatien :blah:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    mukerbude schrieb:


    Mein Tipp für die 1/2 Finals

    Frankreich - Belgien...1 : 1
    Kroatien - England......2 : 1


    Naja Endstand kann das bei Belgien - Frankreich ja nicht sein! Sonst wären ja beide im Finale!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Na Peter, 2:1 stimmte ja aber nicht für Brasilien :biggrin:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    lorenzreh schrieb:
    Ich glaube, Deutschlannf wird nivht gewinnen.
    So schlecht wie sie waren.


    Was bist Du denn für einer? Deutschland ist schon lange ausgeschieden und kann daher nicht gewinnen!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    :slant: Das ist doch unglaublich! 10 sek. vor Ende der Nachspielzeit schießen die Belgier noch das 3:2. Schade! Ich hätte es den Japanern gegönnt!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    elekdstj schrieb:

    Viele sind Leider schon ausgeschieden, jedoch wäre ein 2.Titel für die EU GEIL!


    Naja wenn ich mir überlege das Italien und Holland sich gar nicht erst qualifiziert haben und Belgien gegen Japan steuert auch auf Verlängerung zu .... :biggrin:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja gestern Russland : Spanien und Dänemark : Kroatien fand ich auch sehr interessant! Vor allem die Ergebnisse :biggrin:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Das sehe ich genau so! Warum heißt es eigentlich immer das der Trainer Schuld ist? Hat der auf dem Platz gestanden und gespielt? Wenn die Spieler das nicht umsetzen was der Trainer ihnen vorgibt liegt doch der Fehler bei den Spielern!

    Jogi Löw hat den Ball nicht gegen den Pfosten geknallt oder übers Tor geballert! Das waren die Spieler!

    Und so schlecht kann er doch nicht gelegen haben wenn er die WM Quali ohne jegliche Niederlage über die Bühne gebracht hat!

    Lasst doch den Mann in Ruhe und seine eigenen Schlußfolgerungen ziehen! Ich halte ihn nach wie vor für den besten Bundestrainer den wir je hatten!
  • in: BlikWinckel [-; sic! :-] Forum kurz vorgestellt

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Die Betreiber von Lima sollten sich das daher ansehen und dann entscheiden ob derartige Inhalte hier geduldet werden oder nicht! Aus diesem Grund schrieb ich auch "gegebenenfalls löschen"

    Davon mal ganz abgesehen: blikwinckel ist "ein feiner Deutsch". Ich würde erst mal selbst die deutsche Sprache erlernen bevor ich andere deswegen anmache! :slant: Ist schon traurig wenn Deutsche von Ausländern erwarten die deutsche Sprache zu erlernen und dieser selbst nicht mächtig sind!
  • in: BlikWinckel [-; sic! :-] Forum kurz vorgestellt

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Eventuell sollte sich die Administrative hier das mal ansehen und gegebenenfalls löschen!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    ja sicher könnten sie das! Glauben tu ich das dennoch nicht das es so kommt!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    also da würde ich fast jede Wette eingehen dass das nicht so sein wird :angel:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    naja da hatte Invalidenturm ja recht! Ich hatte übrigens genau so getippt! 2:1 wenn auch in ALLERLETZTER Minute und in Unterzahl!
  • in: Politikwahnsinn mit System?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja einen kleinen Unterschied sehe ich schon zwischen einem Manager eines Unternehmens und einem Politiker! Ein Manager ist seinen Aktionären und Mitarbeitern verpflichtet. Da gehts um ein paar hunderttausend Leute im besten Fall. Ein Politiker ist für das Wohl eines ganzen Landes verantwortlich! Da gehts um Millionen Menschen. Und wenn ich mir so manche Aussagen / Entscheidungen von Politikern ansehe zeugen diese von wenig Fachkompetenz. Wobei es durchaus auch möglich ist das diese Fachkompetenz wohl vorhanden ist, Entscheidungen aber wider besseren Wissens einfach aus politischen Erwägungen heraus getroffen werden. Siehe Dieselaffäre und Fahrverbote.

    Es ist durch unabhängige Fachleute belegt das eine Hardwarenachrüstung sowohl technisch machbar als auch am effektivsten ( NoX Reduktion um bis zu 95% ) und auch bezahlbar ( ca. 1800 - 2000 € / Fahrzeug ) ist. Frau Merkel und Herr Scheuer und auch die Automobilkonzerne behaupten dennoch das Gegenteil. Kein Wunder! Jedes nachgerüstete Auto ist ja ein Auto weniger was die Hersteller für teures Geld verkaufen können!

    Leider Gottes ist die Politik auch viel zu sehr mit der Industrie verwoben! Das haben wir ja auch beim Thema Atomkraft und Endlagersuche gesehn ( Finanzierung Endlagerung, Ansprüche der Energiekonzerne wegen Stilllegung der AKWs etc. ).

    kigollogik schrieb:


    Das nötige Wissen kann man auch aufbauen. Ich tippe mal, das Fr. von der Leyen mehr nötiges "Fachwissen" hat, als "ihre" Offiziere.


    Naja das wage ich zu bezweifeln! Die immer neu bekannt werdenden Skandale in der Bundeswehr ( sei es technischer Natur und auch menschlicher Natur ) zeugen nicht unbedingt von einer hohen Führungskompetenz zumal sie ja bereits in der zweiten Wahlperiode diesen Posten inne hat. Da würde ich eher drauf Tippen das ihre Offiziere sie nicht ganz ernst nehmen und ihren Stiefel fahren!

    Aber wie auch immer! Wie auch woanders wird auch zu diesem Thema jeder eine andere Meinung haben! Das liegt nunmal in der Natur der Dinge!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Also wenn ich mir die bisherigen Ergebnisse ansehe und das so weitergeht kann man eigentlich nur falsch tippen es sei denn man landet nen Zufallstreffer! :confused:
  • in: Politikwahnsinn mit System?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja eine Krähe hackt bekanntlich der Anderen kein Auge aus! :wink:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ja,, Kroatien hat durchaus überzeugt ganz im Gegensatz zu Argentinien! Ich hab mich köstlich amüsiert! :megarofl:
  • in: Politikwahnsinn mit System?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Meiner Meinung nach sollten die Minister schon eine geraume Zeit in den entsprechenden Fachbereichen ausgebildet und tätig gewesen sein!
    Eine Frau von der Leyen beispielsweise die Volkswirtschaft und danach Medizin studiert hat, aber keinerlei militärische Vorkenntnisse hat wäre anstatt auf dem Posten der Verteidigungsministerin durchaus besser als Gesundheitsministerin geeignet gewesen. Da hat sie Fachwissen vprzuweisen.

    Was einen Rechtsanwalt beispielsweise als Finanzexperten ausweist ist mir auch schleierhaft! Da wäre wohl auch eher ein Volks- oder Finanzwirt gefragt.

    Und so könnte man die Reihe immer weiter fortsetzen!

    Wer ein solches Ressort leitet sollte doch ein Mindestmaß an Fachwissen vorweisen können! Schließlich trägt er auch die Verantwortung für das was in seinem Ministerium passiert.

    Aber scheint ja egal zu sein da ja diese Herrschaften auch keine Haftungsansprüche fürchten müssen! Ganz im Gegenteil. Ihr Geld bekommen sie ja auch noch dann wenn sie abgesetzt oder zurückgetreten sind!
  • in: Politikwahnsinn mit System?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Seit langem frage ich mich nach welchen Kriterien unsere Minister "bestellt" werden. Nach Fachkompetenz wohl eher nicht!

    Heute fand ich einen interessanten Artikel dazu der genau meine Meinung wiederspiegelt:

    https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/gruener-fisher-kolumne-gruener-fisher-34-der-wahnsinn-geht-weiter-34-6308555

    Was meint Ihr dazu?
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    mukerbude schrieb:
    turmfalken-nikolai schrieb:
    Naja da die beiden in einer Gruppe sind dürfte das eher ausgeschlossen sein :wink:


    Kannst Du das näher begründen? Natürlich können sich der Gruppen I. und II. der selben Gruppe im Endspiel wieder sehen.


    Ja ok, da hatte ich meine Lesebrille nicht auf! Oder der Spielplan war zu klein :wink:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja da die beiden in einer Gruppe sind dürfte das eher ausgeschlossen sein :wink:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    ::megarofl: :megarofl: :megarofl:

    Du meinst aber wohl nicht das Brasilien was gegen die Schweiz 1.1 gespielt hat ( trotz dem angeblich mit 180 Mio Marktwert wertvollsten Spieler der Welt ) :biggrin:

    Dann würde ich eher auf Island tippen :megarofl: Die haben es auch geschafft Argentinien mit 1:1 in Schach zu halten!
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Als das Spiel was ich anführte statt fand war die Qualifikation längst abgeschlossen ( 27.3.2018 ) Selbiges gilt auch beispielsweise für das Spiel gegen Österreich ( 2.6.2018 ) und gegen Saudi Arabien ( 8.6.2018 )!

    Die Qualifikation hatte Deutschland zu diesem Zeitpunkt längst absolviert, hatte alle Spiele gewonnen und wurde Gruppenerster

    kukst Du hier:https://www.dfb.de/die-mannschaft/turniere/weltmeisterschaften/wm-qualifikationen/?no_cache=1&spieledb_path=%2Fcompetitions%2F588%2Fseasons%2Fcurrent%2Fmatchday%2F49747
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    mukerbude schrieb:

    ....Natürlich aus den Auftritten der Vorrunde und den aktuellen Spielen.
    Was alles rein auf meinem eigenen Fußballverstand basiert :-)


    Sorry aber es gab bisher 1 Vorrundenspiel pro Mannschaft! Insofern frage ich mich was Du mit "aktuellen Spielen " meinst!

    Wenn Du die Vorbereitungsspiele meinst solltest Du - mit Deinem Fußballverstand - auch wissen das diese in keiner Form aussagekräftig sind da dies reine Testspiele sind. Um nur ein Beispiel zu nennen: Das Spiel vor einigen Wochen im Olympiastadion zwischen Brasilien und Deutschland das Deutschland bekanntlich mit 1:0 verlor. Bemerkenswert ist allerdings das da nicht die A-Mannschaft auf den Platz stand sondern dies ein reiner Test war und somit ohne jegliche Aussagekraft über die Mannschaft zumal zu diesem Zeitpunkt der endgültige Kader zur WM noch nicht mal feststand!

    Und der Torwart in diesem Spiel ist bekanntlich auch nur die 3. Wahl da Neuer Nr 1 ist und TerSteegen "sein Stellvertreter"
  • in: Neuauflage Deutschland : Brasilien

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Wer sagt, das Brasilien Gruppensieger wird? Gegen die Schweiz haben die auch nur einen Punkt geholt. Gleiches kann denen mit Serbien passieren.

    Nach einem Spiel sehe ich solche Aussagen nur als "Kaffeesatzleserei"!:wall:
  • in: Es ist Fußball WM 2018

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Hm, Deine Wertungen beruhen auf was?
    Jede Mannschaft hat gerade mal ein Spiel bestritten. Insofern halte ich die Ergebnisse nicht für wirklich aussagekräftig wie auch die Vergangenheit immer wieder gezeigt hat bei derartigen Turnieren!

    Ich könnte so genau so sagen: Heiße Kandidaten sind zum Beispiel Island oder die Schweiz! Beide haben gegen Top Mannschaften ( Argentinien bzw. Brasilien ) die bereits Weltmeister waren unentschieden gespielt und hätten somit durchaus eine realistische Chance alle weiteren Gegner auch in Schach zu halten oder sogar gegen sie zu gewinnen!

    Und Island hat ja bei der letzen EM schon mit dem Einzug ins Achtelfinale für Furore gesorgt!
  • in: Wer zahlt in diesem Fall Maklerprovision?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja da würden bei mir ALLE Alarmglocken schrillen! Anscheinend war die Annonce mit dem Wohnungsangebot ein Lockangebot! Finger weg sag ich da nur!
  • in: Wer zahlt in diesem Fall Maklerprovision?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ein Makler bietet eine Wohnung immer im Auftrag an! Wenn er / sie keinen Auftrag gehabt hätte wärst Du gar nicht auf das Maklerbüro gestoßen im Zusammenhang mit diesem Angebot!

    Anders wäre es gewesen wenn Du den / die Makler/in beauftragt hättest Dir eine Wohnung zu besorgen und auf Grund dessen hättest Du von dort ein Angebot bekommen! Hierzu hättest Du aber dem Maklerbüro einen schriftlichen Vermittlungsauftrag erteilen müssen!
  • in: Wer zahlt in diesem Fall Maklerprovision?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Die Rechtssprechung regelt das eigentlich sehr eindeutig! Wer den Auftrag erteilt muß zahlen - in Deinem Fall also der Vermieter als Auftraggeber des Maklers. Viele Vermieter umgehen dies aber gern indem sie dem Mietinteressenten sagen: Wenn Du die Wohnung haben willst dann zahl die Provision.
    In einem Rechtsstreit wird schwer zu beweisen sein das man da unter Druck gesetzt wurde.
    Davon mal abgesehn ist dann die Wohnung so oder so flöten denn welcher Vermieter gibt einem noch einen Mietvertrag wenn man ihn vorher droht ihn zu verklagen.

    Allerdings wird die Provision eh erst bei erfolgreichem Abschluß eines Mietvertrages fällig. Anfragen kann man also auf jeden Fall! Sollte dann zur Sprache kommen das der Vermieter das Zahlen der Provision erwartet kann man immer noch darauf verzichten einen Vertrag zu unterschreiben.
  • in: IP Webcam erreichen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Nein, ich habe ja auch eine vollwertige Domain die Du aber in Deinem Paket auch anmelden könntest. Wobei Du bei der Vielzahl Deiner unterschiedlichen Seiten ja mehrere bräuchtest was natürlich ein Kostenfaktor ist.

    Der User hat übrigens sein OK gegeben, ich darf Dir das Script zur Verfügug stellen. Angepaßt habe ich es schon an Hand der Angaben die Du hier im Thread gemacht hast. Schick mir bitte per PN eine Mailadresse dann bekommst Du das Script als Dateianhang.
  • in: IP Webcam erreichen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Da Du ja diverse Inhalte unter Deiner Subdomain hast nehme ich mal an das Du die Kamera auf einer Deiner Seiten einbinden willst. Andernfalls wären ja Deine anderen Inhalte nicht mehr erreichbar. Dies läßt sich am Besten mit einem kleinen Script realisieren. So hab ich das bei mir auch gemacht ( mit 3 Kameras ) . Allerdings sind diese derzeit inaktiv da wir in diesem Jahr leider keine brütenden Turmfalken haben.

    Wie das Script in Deinem Fall aussehen müsste kann ich Dir allerdings nicht sagen. Für mich hat das auch ein netter User hier aus der Community realisiert. Ich kann den ja mal anschreiben ob ich das Script an Dich weiter geben darf. Schließlich hat er die Urheberrechte daran. Es müßte dann allerdings an Deine Erfordernisse ( Zugangsdaten zur Kamera bzw. DDNS Adresse ) angepasst werden!
  • in: Lohnt sich Update auf Win 10?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Also meiner Erfahrung nach würde ich so lang es geht das Upgrade auf Win 10 hinauszögern. Zum Einen aus Gründen der Sicherheit und zum Anderen aus Gründen der Kompatibilität ( auch die Hardware / Peripheriegeräte betreffend ).
    Ich persönlich habe den Umstieg bitter bereut und habe auf dem Zweitsystem Gott sei Dank noch das Win 7 zu laufen. Auch meine Rechner für meine Webcams auf meiner Seite laufen nach wie vor mit Win 7 Professional und das ohne jegliche Probleme!
  • in: Was sollte in meinem Impressum unbedingt stehen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Eine 100%ig rechtssichere Aussage kann Dir da nur ein Fachanwalt für Internetrecht geben! Grad bei Bildern ist da auf Grund der neuen DSGVO einiges verändert worden was ein Laie noch gar nicht genau überblicken kann!

    Edit: Sorry, irgendwie bin ich vom Impressum zur Datenschutzerklärung gerutscht. Die ist aber mindestens genau so wichtig!
    Und was die Verwendung von Fotos ( auch selbst geschossen ) angeht solltest Du Dir unbedingt Beratung von einem Fachmann holen! Nach der neuen DSGVO zählt nämlich das Fotografieren von Menschen in der Öffentlichkeit auch schon zur Datenerhebung. Hier ist noch nicht genau absehbar welche Auswirkungen das auf Hobby- und freiberufliche Fotografen hat!
  • in: Wordpress -> Anzeigen(Widget), wenn Beitrag aktualisiert

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Also wie das mit der Aktualisierung / Editierung eines vorhandenen Beitrags ist weiß ich jetzt nicht,neu erstellte Beiträge werden bei entsprechender Einstellung vom Design automatisch auf der Startseite angezeigt.
  • in: WP Designe ohne Scrolling

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Selbiges hab ich auch mal getan, Widgets habe ich entfernt und das Theme so eingestellt das neu erstellte Seiten automatisch als neuer Menüpunkt erscheinen.

    https://kuestermann-veranstaltungsservice.de/

    Wenn man sich n bissel durchklickt findet man die Einstellmöglichkeiten auch relativ gut. Davon mal abgesehn begrüßt einen das Theme Bulk gleich mit nem Button "Erste Schritte mit Bulk". Da sollte man auch entsprechende Hinweise finden wie man was einrichten kann!

    Im Übrigen kann man im Dashboard unter "Design" > "Editor" auch den Code nach eigenen Vorstellungen anpassen!
  • in: WP Designe ohne Scrolling

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ich nutze beispielsweise das Theme Flat Sky. Da kann ich auch ein normales Menü einrichten von dem aus ich in die Unterseiten komme. Scrollen läßt sich allerdings nicht immer verhindern da man ja auf jede Seite soviel Inhalte packen kann dass das nicht mit einem Mal anzuzeigen ist ohne das man scrollt.

    Im Übrigen - wie mein wunschname bereits ausführte findet man für die Themes eine Vorschaufunktion wo man sich das Theme ohne Installation vorher ansehen kann!

    Die Einstellmöglichkeit findest Du im WP meist unter "Design">"Menüs"
  • in: Hi ich bin neu!

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Na dann herzlich Willkommen hier!
  • in: Workaround für Serversperre

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Inwiefern Demo? Wenns zeitlich begrenzt ist hast Du ja die Möglichkeit die kostenpflichtigen Pakete 14 Tage gratis zu testen!
  • in: Workaround für Serversperre

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Mit einem Free - Account wird das nichts! Da mußt Du auf ein Bezahlpaket upgraden. Dann sind die Dateibeschränkungen hinfällig!
  • in: Syrien, Skripal was haltet ihr vom ganzen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Also ich find es dennoch auffällig, das die Russen JEDE UN Resolution gegen Assad bzw. zum Thema Syrien allgemein blockieren!
  • in: Syrien, Skripal was haltet ihr vom ganzen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja aber aus den Fingern gesogen haben sich die "britischen Diplomatenkreise" das ja anscheinend auch nicht denn da steht auch:

    Sie beruft sich dabei auf den Bericht des Generaldirektors der OPCW, Ahmet Üzümcü, am Montag vor dem Exekutivrat der Organisation in Den Haag.
  • in: Syrien, Skripal was haltet ihr vom ganzen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Bisher war ich ja auch noch skeptisch was die Anschuldigungen der Amerikaner, Briten und Franzosen gegen Assad anging in Bezug auf den Einsatz von Giftgas in Duma.
    Wenn ich allerdings diese Meldung lese wird wohl einiges klar:

    https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/opcw-russland-und-syrien-lassen-opcw-team-nicht-nach-duma-6101355

    Da frage ich mich: Wenn tatsächlich die Briten diesen Giftgaseinsatz "inszeniert" haben sollen wie Russland behauptet warum wird dann den Spezialisten die aufklären könnten ob und was da zum Einsatz kam der Zugang zu Duma verwehrt?

  • in: Syrien, Skripal was haltet ihr vom ganzen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Interessant ist diese Aussage:

    Das russische Verteidigungsministerium teilte mit, es seien keine Raketen der USA und ihrer Verbündeten in den "Verantwortungsbereich" der russischen Luftabwehr an den Stützpunkten Tartus und Hmeimim eingedrungen.


    Hatte Putin nicht gedroht alle Raketen abzuschießen die auf Syrien abgefeuert werden? Jetzt kann man darüber spekulieren ob die Russen das nicht wollten oder schlichtweg nicht konnten!
  • in: Syrien, Skripal was haltet ihr vom ganzen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ich denke das keiner der Beteiligten "die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit" sagt. Das Assad sein eigenes Volk terrorisiert ist kein Geheimnis. Das Trump augenscheinlich geisteskrank ist ebenso wenig! Und das Putin auch ein eiskalter Typ ist der jede Chance zum eigenen Vorteil eiskalt nutzt ist auch klar. Allein die Tatsache das ein kleiner ehemaliger KGB Offizier im Rang eines Oberstleutnants heute über ein geschätztes Privatvermögen von etwa 40 Milliarden Dollar verfügt spricht Bände.Ehrlich erworben ist dieser Reichtum mit Sicherheit nicht!

    Aber die Menschheit will ja belogen und betrogen werden und wer die Menschen am Besten manipulieren kann ist halt ganz oben! Und da kommt man sich dann schon mal in die Quere!
  • in: Wird Facebook in Zukunft besser mit den Daten umgehen?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ich persönlich stehe Facebook schon immer ablehnend gegenüber! Im Übrigen kann ich nicht verstehen das man bei Facebook jeden Schritt den man tut posten muß ( möglichst noch bis zum Toilettengang ). Die Leute veröffentlichen ihr halbes Leben völlig sorglos auf Facebook und schreien nach Datenschutz? Dann sollten sie bei sich selbst anfangen ihre Daten zu schützen und nicht jeden Mist in ihr Profil schreiben bzw. jeden gelassenen Pups posten! :singer:
  • in: FTP Login Probleme aktuell?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Also mit FileZilla hab ich keine Probleme! Funktioniert wie gewohnt!
  • in: Unter 18... Website/Impressum

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    darvin schrieb:
    Hallo. Ihr habt die Thematik angesprochen, dass das Impressum von dem Cookiebanner verdeckt wird und auch generell sehr verdeckt ist.
    Ich habe es mit Absicht ins Impressum gepackt, weil es für mich nichts "wichtiges" für die Besucher ist.

    Ist es denn überhaupt zulässig, dass dieser Cookiebanner den Link vorerst verdeckt?
    Der Banner kann ja ganz leicht weggedrückt werden und man sieht sofort den Link für das Impressum.


    Das hat Invalidenturm schon eindeutig in einem anderen Thread beantwortet da Dein Link ja zum Impressum UND zur Datenschutzbestimmung führt:

    invalidenturm schrieb:

    Der Cookie-Hinweis sollte deutlich beim ersten Aufruf der Webseite zu sehen sein, und darf nicht so eingebunden werden, dass dieser Pflichtangaben wie zum Beispiel den Link zum Impressum verdeckt. Einen Cookie-Hinweis Generator gibt es (kostenlos+open source) hier https://cookieconsent.insites.com/download/

  • in: Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    horstexplorer schrieb:
    Es gibt sicher Anwendungsbereiche wo das ganze Sinn machen würde, den sehe ich hier aber nicht.


    Richtig! Man kann auch viel "kaputt regulieren" !

    timebandit schrieb:

    Datenschutz muß aber sein. Der jüngste Skandal um Facebook zeigt das doch deutlich.
    Die neue Verordnung stärkt die schützenswerten Rechte der Nutzer. Was aber in der Praxis ein Ärgernis für den User darstellen kann, wenn überall ein Kontrollkästchen angeklickt werden soll.
    Wir als Websitebetreiber(Diensteanbieter) müssen aber auf die Neuerungen entsprechend reagieren. Leider...


    Mag sein aber der kleine Websitebetreiber wie unsereins wird da eher weniger böse Absichten verfolgen. Die geringe Menge an Daten sind auch für die entsprechenden Konzerne relativ uninteressant. Facebook und Co bieten da eine ganz andere Quantität! Da lohnt sich das!

    Ich hatte jedenfalls bis dato noch keine Angebote zwecks Ankauf eventuell gespeicherter Daten meiner Websitebesucher :wink:
  • in: Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja also wenn ich als 0815 Websitebetreiber eine Seite zum Beispiel mit Wordpress erstelle und einige Plugins einbinde weiß ich doch gar nicht welches PlugIn eventuell irgendwelche Cookies setzt. Wenn dann noch die Dokumentationen nur auf Englisch verfügbar sind hab ich erst recht ein Problem da meine Englischkenntnisse dafür definitiv nicht ausreichen ( Schulenglisch aus DDR Zeiten von vor 35 Jahren ).

    Und was Kontaktformulare angeht: Das ist doch auch nix anderes als Maildienste. Auch bei Mail hat der Empfänger meine Mailadresse an Hand er mich quasi identifizieren kann. Kontaktformulare ( meins zumindest ) funktioniert auf eben dieser Basis das mir der Inhalt per Maildienst übermittelt wird. Es werden eben nur die Daten übertragen die der Kontaktaufnehmende eingetragen hat. Und da denke ich halt: Ich darf also nur eintragen was ich preisgeben will. Und ein Absender ist nunmal von Nöten wenn ich eine Antwort erhalten will.
  • in: Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    timebandit schrieb:

    Ebenso verhält es sich beispielsweise bei Kontaktformularen.


    Na was ein Blödsinn! Wenn ich es nutze bin ich einverstanden und wenn ich nicht einverstanden bin nutze ich es eben nicht sondern wähle einen anderen Weg der Kontaktaufnahme!

    Typisch EU!
  • in: Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Habe schon versucht mich da reinzulesen aber spätestens wenn ich auf Seite 10 bin weiß ich schon nicht mehr was der Kauderwelsch auf Seite 2 bedeutet :wow:

    Diese Formulierungen in Beamtendeutsch zu verstehen geht ja fast gar nicht. Bin schließlich Elektrofachkraft und kein Jurist!
  • in: Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    In der Regel ist es so das Verordnungen aus Brüssel nicht automatisch übernommen werden sondern die Länder diese durch Beschluss ratifizieren müssen. Daher meine Frage!
  • in: Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Haben denn die einzelnen Regierungen das schon in nationales Recht umgesetzt? Davon mal abgesehn: Welcher Laie soll das verstehen? Die Formulierungen sind doch für Nichtjuristen quasi "böhmische Dörfer".:confused:
  • in: Kartellverdacht von Insider bekommen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja dann sollte man das aber auch beweisen können! Nur vom Hörensagen ist das so eine Sache. Da könnte man sich schnell eine Anzeige wegen übler Nachrede einfangen!
  • in: IP-Stripping auf Mail-Server einschalten

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Habe selbigen Test eben mal für meine Mailadressen gemacht. Da sind wir aber im Gegensatz zu anderen Providern noch gut bedient bei Lima.

    Bei einem Mailpostfach bei 1&1 sieht das Ergebnis schon bescheidener aus:

    https://mecsa.jrc.ec.europa.eu/de/finderRequest/85b190a3f7a79cbe1bb6efab36347e8e
  • in: Unter 18... Website/Impressum

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Die Denic gibt die Domain dann wieder frei
  • in: Unter 18... Website/Impressum

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ahhhh, naja das war aber auch leicht zu übersehen da beim Aufruf der Seite der Link zum Impressum durch einen Balken verdeckt war der auf die Verwendung von Cookies hinweist. Ich würde aber schon gern bevor ich diese akzeptiere einen Blick in die Datenschutzerklärung werfen können!!
  • in: Unter 18... Website/Impressum

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    horstexplorer schrieb:


    Was mich aber wundert ist, wieso turmfalken-nikolai so viele Negativbewertungen erhalten hat. Immerhin hat er Recht, dass Impressum fehlt, und das kann nun mal zu Geldstrafen von bis zu 50k€ führen.


    Schön, dass das mal jemandem auffällt! Ist aber nicht das erste mal das hier ein User nach Nase bewertet wird anstatt der Inhalt seines Beitrages! Vielleicht fällt das ja auch mal der Administrative auf! :confused:

    Aber leider kursiert zu diesem Thema hier anscheinend auch noch zuviel Halb- bzw. Nichtwissen!
  • in: Rätselhaftes Phänomen mit meiner Webcam

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Auf meinem Laptop mit Win10 passiert genau das Gleiche. Das ist ja das was ich nicht verstehe! Auch ein anderer Browser liefert das gleiche Ergebnis. Kameras etc. sind natürlich auch mit einer festen IP konfiguriert.
  • in: Rätselhaftes Phänomen mit meiner Webcam

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Alle Rechner in meinem Netzwerk sind mit einer festen IP ausgestattet! Das kann es daher eigentlich nicht sein!
  • in: Rätselhaftes Phänomen mit meiner Webcam

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Ist definitiv nicht der Fall. Der Rest meines Netzwerks läuft ja weiter und auch wenn ich im Internet meine Kamera über meine Website aufrufe läuft da alles normal!
  • in: Rätselhaftes Phänomen mit meiner Webcam

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Seit einigen Tagen beobachte ich ein rätselhaftes Phänomen bei einem meiner Rechner an dem eine meiner Netzwerkkameras zur Falkenbeobachtung aktiv ist.
    Betriebssystem ist Win7 Professional , ausser Mozilla Firefox ist keine weitere Software installiert.

    Auf diesem Rechner wird per Firefox das Bild einer meiner Webcams angezeigt. Merkwürdigerweise habe ich seit einigen Tagen das Problem das jede Nacht pünktlich 23:55:05 Uhr das Bild einfriert und zwar unabhängig davon wann der Browser das letzte Mal aktualisiert wurde. Selbiges Phänomen tritt auch mit dem IE auf der ja standardmäßig mit Win installiert wird.
    Es spielt auch keine Rolle welche meiner 3 Kameras angezeigt wird.

    Im Netz jedoch laufen die Kameras ohne Stocken weiter.

    Anzumerken wäre das ich die Cams per IP Adresse im Browser aufrufe.

    Hat da jemand eine Idee woran das liegen könnte?
  • in: Unter 18... Website/Impressum

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Deine Website hat immer noch kein Impressum! Ziemlich mutig bei den Heerscharen von Abmahnanwälten die in Deutschland ihr Unwesen treiben! Oder haben Deine Eltern soviel Geld das sie eine Forderung eines solchen Anwaltes mal einfach so bezahlen können/wollen?
  • in: Neuauflage Deutschland : Brasilien

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Richtig, von daher war das nicht repräsentativ! Allein die Torwartbesetzung führte zu dem 0:1. Mit Ter Steegen oder Neuer hätte es dieses Tor nicht gegeben!
  • in: Neuauflage Deutschland : Brasilien

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Heute ist es nun soweit. Im Berliner Olympiastadion gibts das erste Wiedersehen zwischen Deutschland und Brasilien nach dem legendären 7:1 für Deutschland bei der Fussball WM 2014 in Brasilien.

    Was denkt Ihr? Wie wird das Spiel ausgehen? Hat Deutschland eine Chance das "Unmögliche" von 2014 zu wiederholen?
  • in: Nazi Festival zu Hitlers Geburtstag in Ostritz

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Das ist doch das Gleiche wie im vorigen Jahr mit dem Aufmarsch der Nazis zum Geburtstag von Rudolf Hess bei uns in Spandau. Da sah man mit Hinweis auf die Meinungsfreiheit auch keine Möglichkeit diesen zu verbieten obwohl das eindeutig eine verfassungsfeindliche Veranstaltung war.
    Und nach dem Wahlergebnis der AfD in Sachsen hat man wahrscheinlich Angst das die bei den nächsten Wahlen noch mehr Stimmen kriegen wenn man derartige Veranstaltungen verbietet.

    Und mit wem der Hotelbetreiber politisch sympathisiert scheint damit auch sonnenklar! Oder er ist so skrupellos das es ihm egal ist mit wem er seine Kohle macht!
  • in: Bilder auf der Webseite einbinden

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Das ist ja genau das was ich oben ausführte: Es kommt darauf an wie / womit die Seite erstellt ist! Und wenn ich WP verwende wäre es ja umständlich da im Code rumzufuhrwerken wenn ich die Bilder mit den integrierten Werkzeugen einfügen kann!
  • in: Bilder auf der Webseite einbinden

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    So, habe eben mal meine Seite dahingehend verändert das ich bei einem Bild den Pfad vor dem Dateinamen entfernt habe! Resultat kann man hier sehen:https://turmfalken-nikolai-spandau.de/details-turmfalke/ Eigentlich müsste - wie bei den anderen Unterseiten - unter der Überschrift "Details Turmfalke" das Bild unseres Turms zu sehen sein! Ist es aber nicht!
  • in: Bilder auf der Webseite einbinden

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Vorausgesetzt sie wurde in das gleiche Verzeichnis hochgeladen :wink:

    Deswegen meine Frage wie er die Seite erstellt hat! Bei manch CMS gibts dann einen extra Ordner "pictures"
  • in: Flocken

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    muellerlukas schrieb:
    Ach komm...
    Du verstehst ernsthaft den Wortwitz zwischen "Cloud"-Fest, fehlendem Schnee und virtuellem Schnee hier nicht?!
    Edit: Tipp: Wolken bringen nicht nur Schatten und Regen. Grade in Monaten wie März.

    Zum Thema: "Neuer Name": Einfach mal auf der Seite vom Cloudfest runter scrollen und gucken wie der Name vorher war. Oder einfach mal den Begriff in Suchmaschine x eingeben.


    Naja aber den Zusammenhang herzustellen ist auch nicht einfach wenn die Schneeflocken erst 2 Tage nach dem Blogbeitrag über den Bildschirm rieseln!
  • in: Bilder auf der Webseite einbinden

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    naja der Pfad sollte schon mit angegeben werden:

    <img src="https://DeineAdresse.de/Verzeichnis auf dem Webspace/Bildname.jpg" oder auch anderes Bildformat
  • in: Bilder auf der Webseite einbinden

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Kommt darauf an wie Du Deine Seite erstellst. Machst Du das mit einem Baukasten oder schreibst Du den Code selbst?
    In jedem Fall muß in der Seite hinterlegt sein von wo das Bild geladen werden soll!
  • in: Flocken

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    kaetzle7 schrieb:
    Auch wenn die Scheeflocken noch so nervig sind, gehört dieses Thema sicher nicht in den vergüteten Bereich...



    Off-Topic
    Alles, was sonst keinen Platz findet


    Kann man also auch anders sehen! Davon mal abgesehn wäre an der Stelle Aufklärung angebrachter gewesen anstatt einfach nur im Spam zu versenken!:confused:

  • in: Flocken

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Wenn der 1. April nicht erst nächste Woche wäre hätte ich ja auf einen Aprilscherz getippt :biggrin:
  • in: Kennt wer kostenlose Domain(Anbieter)?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Und auch die investieren keinen Cent ohne die Aussicht auf Gewinn!
  • in: Kennt wer kostenlose Domain(Anbieter)?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    bruchpilotnr1 schrieb:

    Ich hatte mal dem Support Vorgeschlagen .lima domains einzurichten und Kostenlos zu vergeben. Wäre auf jeden fall eine echte Bereicherung für Lima-City. Aber dann wurde mir gesagt dass sie mehrere Millionen Löhnen müssten um das einzurichten. ovh.de hat .ovh domains einrichten lassen. Das wäre ein beispiel gewesen.

    Lima City hätte dot.tk echt schlagen können mit der .lima endung. Denn hier wird diese ja nicht weiterverkauft oder ähnliches.


    Im Vordergrund für ein Unternehmen steht immer die Witschaftlichkeit! Phillipp hat das mit Sicherheit genau geprüft und darauf seine Entscheidung gestützt! Wenn sich das rechnen würde hätte er das auch gemacht! Was glaubst Du weshalb die anderen Anbieter das gemacht haben? Weil sie dann die Domains mit Gewinn weiterverkaufen konnten!
  • in: Gewerbe beantragen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Nee, wenn Du dazu nicht selbst in der Lage bist mußt Du Dir halt nen Steuerberater nehmen. Das Gesetz sieht vor das Du zur wahrheitsgemäßen Angabe in der Steuererklärung verpflichtet bist. Das unterschreibst Du auch auf der Steuererklärung! Spätestens damit bist Du dann auch haftbar! Aber das ist ein anderes Thema und somit OT!
  • in: Gewerbe beantragen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    bruchpilotnr1 schrieb:


    Klingt komplizierter als es ist.


    Naja den steuerlichen Aspekt sollte man nicht unterschätzen! Ich habe gestern grad die Steuererklärung für mein Nebengewerbe gemacht! Ist schon ganz schön verwirrend was die da alles wissen wollen! Und wehe da stimmt was nicht! Dann kann das Finanzamt einem ganz schnell Steuerhinterziehung unterstellen und das ist kein Kavaliersdelikt!
  • in: Kennt wer kostenlose Domain(Anbieter)?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Damit wären wir dann wieder beim Preis-/Leistungsverhältnis!

    Und dann wundern sich die Leute wenn sie später mit ihrer Seite nur Theater haben!
  • in: Brieftauben als Hobby

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Bei Hobbys mit Tieren sollte man sich vor allem über die Verpflichtung dem Tier gegenüber im Klaren sein!
    Das Tier bzw. die Tiere benötigen regelmäßig "Zuwendung" sei es in Form von Futtergaben, eventuelle Tierarztbesuche und auch ein gewisses Maß an Beschäftigung. Grad beim ersten Punkt ist es dann auch nicht relevant ob man sich selbst grad "wohl fühlt" oder ähnliches! Man hat eine Verantwortung über die man sich im Vorfeld bewußt sein sollte! Auch Reisen etc. längere Erkrankungen oder Anderes befreien nicht von der Verpflichtung das Wohl der Tiere sicher zu stellen!

    Tu also sowohl Dir als auch den Tieren einen Gefallen und überlege Dir VORHER ob Du entsprechende Einschränkungen in Deinen Aktivitäten hinnehmen willst oder nicht oder ob Du zumindestens bei einer eventuellen Abwesenheit ( wie auch immer gelagert ) jemanden hast der sich adäquat um die Tiere kümmern kann! Dies sollte auch jemand sein der über entsprechende Erfahrungen verfügt!

    Alles Andere wäre Tierquälerei!
  • in: Brieftauben als Hobby

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Naja grad bei den Preisen dürfte es gravierende Unterschiede geben! Das ist genau wie bei Hunden, Katzen und anderen Tieren! Je "edler" die Vorfahren umso teuerer die Nachkommen wenn sie denn den kritischen Blicken der Züchter genügen!
    Auch da gibt es enge Kriterien die die Tiere zu erfüllen haben und wenn sie diese erfüllen entsprechende Zuchtpapiere. Tiere ohne Papiere die damit nicht als Zucht- und Wettbewerbstauglich gelten sind sicher preiswerter als welche mit Papieren!
  • in: Gewerbe beantragen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    darvin schrieb:

    Und wie sieht es mit großem/kleinen Gewerbe aus. Ab wann braucht man das große?


    normales Gewerbe oder Kleingewerbe ist lediglich für das Finanzamt relevant. Wenn Du mit Jahreseinnahmen unter 17500 € rechnest hast Du die Möglichkeit ein Gewerbe gemäß Kleinunternehmerregelung zu beantragen womit Du vom Abführen und Ausweisen der Mehrwertsteuer befreit bist. Du mußt dies aber auf Deinen Rechnungen vermerken.
    Liegst Du über diesem Satz von 17500 €/Jahr mußt Du dies wohl!
    Ausserdem ist die Buchführung bei Kleinunternehmern vereinfacht möglich während Du bei einem "großen Gewerbe" da mehr Aufwand zu betreiben hast!

    Und wie ich bereits in einem anderen Beitrag schrieb ist ein Gewerbe ( bzw. die Meldung als freiberuflich Tätiger - je nach Berufszweig ) bei JEDER Erzielung von Einkommen aus selbstständiger Arbeit Pflicht!
  • in: Gewerbe beantragen

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    bruchpilotnr1 schrieb:
    Wie gesagt wenn du unter 18 bist solltest du das dann über einen elternteil laufen lassen.


    Das muß er sogar da er nur beschränkt geschäftsfähig ist!
  • in: Jemand Erfahrung mit dem Amazon Affiliate Programm?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    darvin schrieb:
    Moin!
    Da ich demnächst vorhabe, Produktreviers auf meiner Website zu veröffentlichen, ist mir die Idee aufgekommen, die Produkte bei Amazon zu verlinken und damit Geld zu verdienen.
    Habt ihr Erfahrungen damit & wie viel kann man dort ca. verdienen?
    Und... Braucht man dafür ein Gewerbe? Für normale Werbung auf der HP braucht man ja eins...
    MfG


    Auch diese Frage habe ich Dir bereits in einem anderen Thread beantwortet:

    Jede Aufnahme einer selbständigen Gewerbetätigkeit ist in Deutschland anzeigepflichtig (§ 14 GewO)
  • in: Die Menschen in 3000 Jahren (Evolution)

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    darvin schrieb:
    @nikoklaus Ja, hast ja Recht. Aber menschenähnliche Wesen schon. Damit ist ja auch die Entwicklung des Menschen mit innen begriffen, wie ich bereits gesagt habe.
    Statt Fell Kleidung etc.


    Also ich hab in der Schule gelernt das es den Menschen ( inklusive der menschenähnlichen Vorindividuen ) seit etwa 1 Mio Jahre gibt!
  • in: Kennt wer kostenlose Domain(Anbieter)?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Wer sagt das man hier nur eine Domain haben kann???? Wenn Du es Dir leisten kannst kannst Du hier auch 1000 Domains aufschalten!

    Alles weitere zu Deiner Frage beantwortet Dir mit Sicherheit die Suchmaschine Deines Vertrauens!

    Davon mal abgesehn ist diese Mentalität immer alles umsonst haben zu wollen schlichtweg grausig! Jede Leistung hat einen Preis und niemand hat was zu verschenken! Und wenn ich eine gute Leistung erwarte muß ich auch bereit sein dafür entsprechend zu zahlen! Andernfalls muß ich mich nicht wundern wenn ich nur Müll bekomme.
  • in: "Lima-City allgemein" gesperrt?

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    https://www.lima-city.de/thread/forum-restrukturierung Da steht alles was man dazu wissen muß!
  • in: Anzeige Livestream unter Chrome, Firefox und Opera

    geschrieben von turmfalken-nikolai

    Für alle die es interessiert und die sich auch Gedanken zu einer Lösung gemacht haben:

    Durch Zufall stieß in im iThemes Security PlugIn für WordPress auf eine Einstellung die es mir ermöglicht einzelne Inhalte meiner Seite in http anstatt in https anzeigen zu lassen. Dadurch ist die Anzeige meiner Kameras jetzt in allen Browsern möglich! Voraussetzung jedoch ist das ich bei Lima in den Domaineinstellungen das https erzwingen deaktiviere und in WordPress dann alle Inhalte die in https angezeigt werden sollen entsprechend aktiviere.

    Dadurch akzeptieren die Browser auch die Kameraanzeige in http!

    Danke an alle die versucht haben mir bei der Lösung des Problems zu helfen!

Login zum Webhosting ohne Werbung!