kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Boykott bei Funpic/Ohost

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. n***a

    ^^
    es sind nicht die seiten, sondern bilder und dateien, die ich dort gespeichert habe xD

    aber viel dank für den tipp
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. lebanon-elzein

    Kostenloser Webspace von lebanon-elzein, auf Homepage erstellen warten

    lebanon-elzein hat kostenlosen Webspace.

    die dateien sind weg kann man nix dran ändern aber bei lima passiert das nicht
  4. d**h

    Ich bin jetzt auch gewechselt von ohost hierher. Ich denke mal das man irgendwann wieder an die noch gespeicherten Daten kommt, aber im Moment sind es einfach zu viele tag/problem">Probleme. Es bringt auch nichts zu warten, da mit jedem Tag ein paar Besucher verloren gehen.
  5. Sind einige von euch auch auf Lima-City umgestiegen, da die Zustände bei Funpic/Ohost nicht mehr zu ertragen waren? ---> JA JA JA und nochmals JA !!! haha...

    bin erst seit einem tag hier... meine hp ist jetzt schon über 2 monate offline und ich kann mir nicht einmal die daten via ftp holen!!! theoretisch soll man immer alles sicher - leider hab ich keine neue version meiner hp gesichert... man lernt nie aus ;D jetzt wieder bei jeder aktion gesichtert.... werd mir nur mehr die daten holen und dann bye bye funpic sagen...

    lg
  6. Hallo,
    ich bin schon etwas länger bei lima-city. Gefällt mir hier richtig gut. Ein besseres Angebot gibt es wirklich nicht. Und das man sich seine Sachen verdienen muss ist auch vollkommen in Ordnung, da stattdessen die Werbung nicht verpflichtet ist.
    Bei Funpic ist eine ältere Seite von mir auch nicht mehr zu erreichen. Aber da es ja euch gibt ist das kein Problem:)
    Am schlimmsten ist, das sich bei Funpic seit Wochen kein Admin dazu geäußert hat, was dort los ist. Wenn mal was nicht funktioniert ist das ok. Immerhin bezahlt man nichts dafür. Aber keine Informationen sind....Hier wird dagegen immer schnell über Probleme Informiert. Vielen Dank für den tollen Webspace!

    Viele Grüße
    Yannick
  7. Ich finde es auch daneben, dass die Nutzer von Funpic und Ohost so im Stich gelassen werden. Eine Seite, die ich auf Funpic gehostet habe, ist nun gar nicht mehr zu erreichen. Gut dass ich ein aktuelles Backup habe. Auch wenn Funpic die Einnahmen durch Werbung erwirtschaftet und die Nutzer ihre Seiten kostenfrei dort hosten, sollte ein gewisser Servicestandart zu erwarten sein.
  8. monopader schrieb:
    Auch wenn Funpic die Einnahmen durch Werbung erwirtschaftet und die Nutzer ihre Seiten kostenfrei dort hosten, sollte ein gewisser Servicestandart zu erwarten sein.


    Bald soll man ja auch bezahlen können um mehr Speicher, Datenbanken usw. zu erhalten oder die Werbung abzuschalten oder um Telefonsupport (hahaha) zu erhalten.
    Ich denke aber mal kaum dass welche dafür etwas bezahlen würden...
    Dann wäre es nicht nur der schlechteste Hoster der kostenfreien, sondern auch der der kostenpflichtigen Hoster...
  9. Naja, versteh ich gut, die User von Funpic/Ohost! Hab mir das auch mal angesehen und bin dann ohne lange zu überlegen zu lima gekommen. Freundliche Community, praktisch immer erreichbare Server, tolles angebot !

    Einen Dank an alle, die lima-city am leben erhalten! *LOB*!!!^100
  10. Ich war zu erst bei bplaced. Als dann aber meiner Seite über tage immer wieder ein paar Stunden down war, habe ich mir einen neuen Freehoster gesucht.
    Ich habe u.A. auch funpic ausprobiert, allerdings war es da keineswegs besser, was man eigtl. für die ganze Werbung erwarten könnte.

    Jetzt bin ich bei Lima-city und total begeistert :D
  11. Bald soll man ja auch bezahlen können um mehr Speicher, Datenbanken usw. zu erhalten oder die Werbung abzuschalten oder um Telefonsupport (hahaha) zu erhalten.
    Ich denke aber mal kaum dass welche dafür etwas bezahlen würden...
    Dann wäre es nicht nur der schlechteste Hoster der kostenfreien, sondern auch der der kostenpflichtigen Hoster...


    Geniale Strategie: erstmal alle Benutzer vergraulen und dann hoffen, dass der Ruf nicht ganz im Eimer ist, damit sich noch ein paar arme Tropfen finden, die dafür auch noch was bezahlen.

    Beitrag zuletzt geändert: 29.1.2010 14:41:13 von monopader
  12. Es ist bei funpic.de im Forum gesagt worden, das sich einer der Admins eine Stellungnahme abgeben wird, dies wurde schon für vor zwei Tagen gesagt, und bis jetzt ist immer noch nichts geschehen.

    Meiner Meinung nach ist das Projekt Funpic tot. Diese Pleite kann nur sehr sehr schwer ausgebügelt werden.
    (Mit Pleite meine ich nicht pleite im sinne von kein Geld mehr haben!)


    Eike
  13. software-guide

    software-guide hat kostenlosen Webspace.

    Ich habe gerade mitbekommen, dass eine meiner zwei Seiten wieder funktioniert. Die andere war auch kurz erreichbar, dann aber wieder weg. Aber um diesen Fehler wieder hinzubekommen müssen die sich schon was sehr gutes ausdenken...
    Wie "eikekoester" schon gesagt hat ist das Projekt am Abgrund. Dabei hätte man mit 2 Sätzen zur momentanen Lage schon eine Menge geholfen. Wer so blöd ist, hat eine Pleite wirklich verdient.
  14. Ich habe auch einen Account bei Funpic, aber der Anbieter hat mich nach längerer Zeit auch zu sehr gestört. :-/
    Da bin ich doch viel lieber hier. Bisher funktioniere ja alles. :biggrin:
  15. v***m

    lebanon-elzein schrieb:
    die dateien sind weg kann man nix dran ändern aber bei lima passiert das nicht


    Wenn Userdaten bei Ohost ohne Begründung gesperrt werden ist das aber hart an der Grenze zur Legalität.

    Wie wäre es mit einer Sammelklage?:biggrin::frust:
  16. d**h

    Gesperrt sind die Daten ja nicht, man kommt nur die meiste Zeit nicht dran wegen der Serverüberlastung. Moment sind die meisten Seiten aber wieder Online. Wer also noch kein Backup hat sollte das jetzt noch schnell tun!
  17. Ich bin hier in Lima-City, da ich gemerkt habe, dass meine Seite aus irgendein Grund immer langsamer und langsamer in Funpic lauft. Ausserdem mag ich die Begrenzungen nicht und es kein Support für Joomla.
  18. Lumpidu, da hast du "natürlich" was verdreht, lach, meine Empfehleung war erst funpic (undnicht lima-city, wie du geschrieben hast),
    der Rest lief dann so wie du beschrieben, hast , zum Glück kannte ich ja auch lima-city, und wir sind dann lieber dort eingestiegen, was sich bisher ja auch lohnt, allerdings müssen wir nun viel unsinn schreiben, weil wir ja auch mysql machen wollen und da braucht man mindestens 25 Gulden für eine auktion, mal sehen, vielleicht spendiere ich doch mal 1 euro und muß dann nicht so viel schreiben, schließlich rede ich schon genug unsinn..lach
  19. So nachdem ich gestern die Möglichkeit hatte endlich ein Backup zuziehen, bin ich auch hier gelandet. Was bei Ohost seit ende Ende des letzten Jahres abging ist einfach Scheiße. Es konnte passieren, was wollte, doch es gab einfach keine Reaktion der Admins.

    Würd jetzt einfach allen Ohost Usern empfehlen, sich da schnell ein Backup zu ziehen, und aus zuwandern.
  20. ohne alles gelesen zu haben: auch wenn ohost ein freehoster ist, von vier wochen, zwei wochen "ausfall" gehen gar nicht. ich habe von dem ohost boykott gelesen und bin nun endlich auch umgezogen. es werde: ein neuer tag! :king:

    beste grüße aus sachsen
  21. Ich bin auch heute von funpic umgezogen, da beim Aufruf meiner Seiten seit Tagen nur noch die Meldung "No suitable nodes are available to serve your request." kam. Irgendwann ist die Geduld dann auch zuende. Hinzu kommt noch, dass beim FTP-Zugriff sämtliche Daten verschwunden zu sein scheinen. Hab zwar nen Backup, aber die Arbeit die hinter dem Ganzen gesteckt hat, ist nun natürlich futsch. Hoffe hier passiert sowas nicht so schnell, auch wenn man davor natürlich nie sicher ist.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!